1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Schweizer Post & RBM2

Dieses Thema im Forum "RBM 2 Forum" wurde erstellt von RedAndroid, 12.03.2010.

  1. RedAndroid, 12.03.2010 #1
    RedAndroid

    RedAndroid Threadstarter Gast

    Vom Verfasser gelöscht...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.04.2010
  2. Hectic, 12.03.2010 #2
    Hectic

    Hectic Android-Lexikon

    Beiträge:
    924
    Erhaltene Danke:
    140
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    LG G Pad 7.0
    Wearable:
    LG G Watch w100
    Ich denke nicht, dass das ein Betrug ist. Smarthphone sind eben nicht für lange Akkulaufzeiten bekannt. 12-20 Std. erzählst du niemanden was neues. ;)
     
  3. Hectic, 12.03.2010 #3
    Hectic

    Hectic Android-Lexikon

    Beiträge:
    924
    Erhaltene Danke:
    140
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    LG G Pad 7.0
    Wearable:
    LG G Watch w100
    Da ich weder verstehe worauf du hinaus willst, noch was du gegen das Smartphone hast, entferne ich mich von diesem Thema.

    Also ich weis nicht was du unter Mittelverbrauch verstehst, mein Dev. hält einen ganzen Tage wenn ich es Als MP3-Player verwende, im internet Surfe und mit dem GBC-Emulator spiele.

    ...und von Realismus hast du vllt. auch noch nie etwas gehört, oder? Nenne mir bitte eine Firma, die mit ihren Nachteilen wirbt? Ich kenne wenige bis garkeine. Was du da verlangst ist blödsinnig.

    so das wars,
    mfg
     
  4. Ultimate84, 04.04.2010 #4
    Ultimate84

    Ultimate84 Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.03.2010
    Und wieso besorgst du dir dann nicht eines dieser Handys wenn die deiner Meinung nach soviel besser sind?????


    Ich hab das RBM2 seit dieser Woche und komme tagsüber locker mit dem Akku aus...und sofern man keinen 24h Arbeitstag hat wo man DAUERND irgendwelche Dinge mit dem Handy machen muss und NIE eine Steckdose in der Nähe hat kommt man dich locker aus damit!

    Zuhause steckt man das Gerät halt an die Steckdose, wo ist da so ein Problem....
     

Diese Seite empfehlen