1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

schweres problem bei root+s-off

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Evo 3D" wurde erstellt von simlock, 08.04.2012.

  1. simlock, 08.04.2012 #1
    simlock

    simlock Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    19.12.2011
    hallo zusammen,

    bin nach anleitung root+s-iff vorgegangen. beim recovery flash über cmd ist der pc abgestuerzt. nun sehe ich am telefon nur noch ein rotes ausrufezeichen. wenn ich die batterie rausnehme komm ich wieder ins revolutionary. allerdings steht nun beim versuch recovery über die eingabeaufforderung zu flashen waiting for device. habe ich das telefon geschrottet, was kann ich tun?

    edit: das telefon startet aber recovery habe ich wohl nun nicht? auch klappt das flashen vom recovery.img nicht. es haengt einfach...

    edit2: mit der zip im 2. beitrag ging es die recovery zu flashen. beitrag kann also gelöscht werden. sry für die aufregung:)

    danke für eure hilfe.

    gruss
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2012
  2. DerH0ns, 08.04.2012 #2
    DerH0ns

    DerH0ns Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    249
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    HTC Evo 3D
    Also hast du CWM? Dann kopier ne Rom auf die SD-Card, mach Choose zip from SD im recovery
     
  3. simlock, 08.04.2012 #3
    simlock

    simlock Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    19.12.2011
    ja, ist bereits geschehen und funzt soweit. irgendwie gab es nur ein problem, die recovery übers ms-dos fenster zu flashen, keine ahnung wieso, mit dem zip aus dem 2. beitrag ging es ja dann...
     

Diese Seite empfehlen