1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Schwerwiegende Probleme Sensation

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das HTC Sensation" wurde erstellt von mkey, 26.08.2011.

  1. mkey, 26.08.2011 #1
    mkey

    mkey Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.01.2010
    Hallo zusammen,

    ich habe riesen Probleme mit meinem htc sensation! Und zwar:
    Der Akku entlädt sich binnen Stunden vollkommen. Also es hällt vielleicht noch nen halben tag oder so..
    Es geht ständig einfach aus, es ist dermaßen am Ruckeln, ich kann WLAN nicht mehr abstellen, wenn ich einmal verbunden bin.

    Ich kann das handy nicht mehr herunterfahren.(der bildschirm wird nur schwarz und die hintergrundbeleuchtung bleibt an) also muss ich, wenn es mal wieder rumspinnt immer den akku rausund wieder rein tun. (was täglich bestimmt 5 mal der fall ist -.-) ausserdem ist der touchscreenbug abartig oft. Kann es kaum noch entsperren..

    Die ganzen probleme habe ich aber erst seitdem ich mit den cfw rumspiele(draufgetan geupdatet usw)

    Habe Virtuous Sensation 1.1.3 und kernen unity v8 drauf.

    Wie würdet ihr nun vorgehen? Am liebsten würde ich den Custom kram KOMPKLETT entfernen und einfach wieder die orginale firmware drauf..

    Bei auslieferung hatte mein Sensation das tmobile branding. (habe aber gelesen es ist schwer da die orginale firmware wieder zu finden?)

    Und wie gehe ich am besten vor? ..brauche das Handy dringend und zuverlässig und jetzt so ein mist :(
     
  2. WotanHB, 26.08.2011 #2
    WotanHB

    WotanHB Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.03.2010
    Es gibt keinen Grund nicht wieder das Originalimage zu flaschen. Hast du mit CWM eine Sicherung angelegt? Wenn ja einfach zurück spielen, wenn nein findest du im Forum auch Originalimages. Solange du über den Bootlader ins CWM kommst kann nicht viel passieren. Vorher kannst du es natürlich auch mit einem Hardreset versuchen...
     
  3. mkey, 26.08.2011 #3
    mkey

    mkey Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.01.2010
    natürlich war ich so dämlich und habe keine sicherung im cwm gemacht..

    Kann ich denn auf dem (normalerweise) Tmobile gebrandetem sensation eine normale HTC nonbranded rom draufmachen? Kann ic hdann theoretisch auch ganz einfach updaten wenn welche rauskommen?

    Oder liegt es vllt gar nicht an der rom?! Vllt ist auch mein cwm fehlerhaft? Weil musste es damals etwas komisch installieren, da ich nen fehler bekam.. aber das ist nur ne vermutung
     
  4. Shizophren, 26.08.2011 #4
    Shizophren

    Shizophren Android-Experte

    Beiträge:
    787
    Erhaltene Danke:
    133
    Registriert seit:
    04.03.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    An CWM dürfte es eigentlich nicht liegen. Könntest natürlich aber versuchen die aktuelle Version mal draufzuspielen. Wie das geht, kannst du hier schauen Androidlane » Anleitung: HTC Sensation Clockworkmod installieren/updaten

    Könntest aber auch die CID ändern und eine normale HTC Rom flashen. Das Problem bei dir ist die T-Online Firmware. Darum kannst du quasi momentan noch nicht zurück zu S-On bzw. Urzustand.

    Ansonsten kannst du versuchen die CID zu ändern und eine originale HTC Rom zu flashen.
    Androidlane » Anleitung: HTC Sensation S-On + unroot

    Die Super CID Anleitung befolgen und anstatt 11111111 als CID zu nehmen, nimmst du HTC_102

    Zumindest wird das hier http://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-das-htc-sensation/137849-cids-ota-updates.html behauptet. Sollte aber gehen. Danach kannst du dir eine HTC original ROm installieren.

    Bekommst du hier z.B. Androidlane » Downloads

    Viel Erfolg
     
  5. loomes, 26.08.2011 #5
    loomes

    loomes Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    17.08.2011
    cid auf die 102 ändern und original HTC Rom flashen.
    Hab ich auf meinem Sensation auch gemacht.

    Damals noch die 2.3.3 Version. Update auf 2.3.4 habe ich dann OTA gemacht, war alles problemlos möglich.
    Und mann is das nervige T-Online Branding los. (Mich nerven so Provideranimationen beim starten der Geräte extremst :mad2:)
     
  6. Applejuice, 26.08.2011 #6
    Applejuice

    Applejuice Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,029
    Erhaltene Danke:
    285
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Ihr meint wohl das T-Mobile Branding ;)
    Ist aber immer schön, wenn das Gerät sich zum Branding-Free wandelt... :)

    CID ändern und flashen ist kein Problem.
    OTA müsste funktioniernen, kann aber, wenn ein neuer Bootloader dabei ist,
    zum Verlust von S-OFF führen.
    Dieser müsste dann (wenn schon möglich) neu erlangt werden.

    Bei dem auf dem offiziellen Weg (HTC) entsperrten Bootloader müsste S-OFF vorhanden bleiben nach OTA Update.

    Aber ehrlich, dann lieber die Alpha Lösung und ggf. nachbessern als Garantieverlust.
     
  7. loomes, 26.08.2011 #7
    loomes

    loomes Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    17.08.2011
    Bleibt in diesem Fall aber erhalten, er schreibt zwar den 1.18 hboot aber S-Off bleibt.
    Habs wie gesagt hier auf meinem so laufen.
     
  8. mkey, 29.08.2011 #8
    mkey

    mkey Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.01.2010
    Alsoo..

    habe nun das CWM geupdatet und schwupps es funktioniert! Ich kann wieder apps laden ohne probleme. Nun ist mir aber ein anderes Problem aufgefallen.. wollte gestern ein Foto mit blitz machen und schwups! Ging das handy einfach aus. Passiert nicht immer aber immer öfters :/ woran kann das nun wieder liegen? oh mannomann
     
  9. segelfreund, 29.08.2011 #9
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
  10. mkey, 29.08.2011 #10
    mkey

    mkey Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.01.2010
    hm danke, sitze hier grad auf der arbeit und wollte mein handy unlocken.. schwups und da war es auch aus. Also liegt wohl eher nicht (nur) an dem Blitz/der Kamera :/
     
  11. mkey, 29.08.2011 #11
    mkey

    mkey Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.01.2010
    Ok, ich wollte das gerade mit der CID machen aber es will einfach nicht funktionieren o0 seht einfach den Screenshot im Anhang. Trotz bestätigung immernoch T-MOB101 :mad2: ich weis langsam nicht mehr weiter!
     

    Anhänge:

    • CID.JPG
      CID.JPG
      Dateigröße:
      95.8 KB
      Aufrufe:
      124
  12. smint86, 30.08.2011 #12
    smint86

    smint86 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.07.2011
    Dazu kann ich nur sagen, dass ich selber VS 1.1.3 am laufen habe und keines deiner beschriebenen Probleme jemals aufgetreten ist. Allerdings auch nur im Zusammenhang mit dem Stock Kernel.

    Denn am Anfang hatte ich es ebenfalls mit dem Unity v8 Kernel laufen, was auch in absoluter instabilität resultiert hat. Dann habe ich nochmal super wipe drüber laufen lassen und neuinstalliert, mit Titanium Backup einige System Apps (HTC Watch, Aktien, usw.) runtergeschmissen und hatte seit dem absolut keine Probleme. Circa fünf Tage jetzt schon... Vielleicht zwei mal einen Hänger beim Ausschalten aber das wars..

    Also mein Tipp:
    Probier es erst mal den Stock Kernel über CWM zu flashen, wenn das immer noch nicht hilft, dann gehst du zurück zur Stock ROM ;).

    (Stock Kernel für Virtuous Sensation gibt's übrigens hier)
     
  13. mkey, 31.08.2011 #13
    mkey

    mkey Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.01.2010

    Hey, vielen dank für den link, habe heute morgen vor der arbeit noch schnell den stock kernel draufgemacht und bisher ist es nicht mehr ausgegangen! (ich hoffe das bleibt so und ich freu mich nicht zu früh^^)
    Und der akku scheint auch mehr als doppelt so lange zu halten.

    Einzige problem was mir noch aufgefallen ist, dass ich mich zuhause nicht mit dem wlan verbinden konnte. Aber ich werde heut abend dann mal nen hardreset machen und die neuste virtuous rom drauf. (wie genau macht ihr das vor nem rom flash? Wie bekomme ich einfach alles gewiped?^^ reicht es wenn ich diesen hardreset im cwm mache?)

    #mkey
     
  14. smint86, 31.08.2011 #14
    smint86

    smint86 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.07.2011
    Also, ich würde folgendermaßen vorgehen:

    1. Backup von allen Daten/Apps/was auch immer du willst per Titanium Backup
    2. Reboot in CWM
    3. Komplettes Backup in CWM erstellen
    3. Super Wipe Script
    4. Virtuous Rom 1.1.0 installieren
    5. Update auf Virtuous Rom 1.1.3 installieren
    6. Booten, Einstellungen machen, Backup von Titanium Backup einspielen
    7. Freuen ;)

    Super Wipe Script kriegst du hier: http://tinyurl.com/6bh9jvc (aus dem ARHD Thread auf xda)
    Die Virtuous Rom Dateien gibt's hier: Virtuous ROM: Sensation (der Support für Virtuous auf xda wurde komplett eingestellt, ab jetzt alles nur noch über die Homepage, ich werde auf jeden Fall zu ner andere custom rom wechseln, insertcoin oder arhd, bin noch am überlegen und testen)
     
  15. mkey, 31.08.2011 #15
    mkey

    mkey Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.01.2010
    Ok, also ein backup werd ich nicht machen, wills einfach erstmal wieder frisch haben und kontakte+kalender sind ja sowieso bei googlemail gespeichert.

    Werde dann eventuell mal coredroid heut abend ausprobieren und so vorgehen wie du es geschrieben hast. (nach dem ganzen prozedere muss ich vermutlich wieder den akku kalibrieren richtig?)

    danke für die hilfe! :)

     
  16. mkey, 02.09.2011 #16
    mkey

    mkey Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.01.2010
    So hier mal ein kleines Fazit, habe nun coredroid und den stock kernel seit 2 tagen drauf.
    Das handy ist bisher kein einziges mal mehr abgestürzt! (so lang am stück war der Akkudeckel schon lang nicht mehr drauf ;D) und auch sonst läuft es wie geschmiert!
    Der akku hält ebenfalls nun seinen tag durch!(bei viel gebrauch, durch langeweile im büro ;) )
     

Diese Seite empfehlen