1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Screenshots erstellen mit Pearl Meteorit MMB-422

Dieses Thema im Forum "Pearl Meteorit MMB-422.HDTV Forum" wurde erstellt von Shakyamuni, 15.05.2012.

  1. Shakyamuni, 15.05.2012 #1
    Shakyamuni

    Shakyamuni Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    713
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Phone:
    Samsung S6
    Gibt es eigentlich eine Möglichkeit für Screenshots?
    Die kostenlosen Bildschirmschießer im Google-Spielzeugladen verlangen entweder eine Wurzel oder ein Gerät zum Schütteln....
     
  2. hävksitol, 15.05.2012 #2
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,606
    Erhaltene Danke:
    8,874
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A

    Wer sich das Android-SDK installiert (hat), hat dann u. a. auch ein Programm, um (von Windows - also nicht vom Android-Gerät - aus, was ich persönlich gut finde) Screenshots zu machen: DDMS.BAT (im Tools-Ordner der SDK-Installation). Für weitere Details s. hier (Schritte 10-12).

    Vorteil: Die Abbildung des Bildschirms ist auf dem PC.
    Nachteil: Die Abbildung des Bildschirms ist auf dem PC.


    MfG

    PS: Das Gerät muss dazu nicht gerootet sein, und diese Methode funktioniert mWn auf allen Androiden, die von ADB erkannt werden.
     
  3. Handymeister, 09.06.2012 #3
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,052
    Erhaltene Danke:
    23,579
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    dieses Thema habe ich aus dem bisherigen Sammelthread zum Pearl Meteorit MMB-422 herausgelöst. Sollte ich dabei zum gleichen Thema einige Beiträge im Zusammenhang übersehen haben, so schickt mir bitte einen Link per PN und ich berichtige das dann noch schnell.

    Vielen Dank und viele Grüße
    Handymeister
     
  4. wusel, 09.08.2012 #4
    wusel

    wusel Android-Experte

    Beiträge:
    656
    Erhaltene Danke:
    231
    Registriert seit:
    27.12.2011
    Mit Geräten auf denen ICS rennt gehts auch nur via ADB:
    http://www.android-hilfe.de/odys-allgemein/187726-adb-connecten-4.html#post3844582
    hierbei ist dann der Screenshot sowohl auf dem PC als auch auf dem Android-Device (letzterer kann automatisch vom Script gelöscht werden)

    Edit: und noch einer: http://www.android-hilfe.de/odys-allgemein/285034-super-screenshot-app.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2012
  5. M1cha, 12.08.2012 #5
    M1cha

    M1cha Android-Experte

    Beiträge:
    842
    Erhaltene Danke:
    178
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Ne Kamera nehmen und den Bildschirm abfotografieren :D:D:D
    Mal im Ernst: mit der Android-SDK bist du am Besten bedient, da du kein Root benötigst.
     
  6. wusel, 12.08.2012 #6
    wusel

    wusel Android-Experte

    Beiträge:
    656
    Erhaltene Danke:
    231
    Registriert seit:
    27.12.2011
    sehr elegante Lösung, wirklich ... :rolleyes2:
    Blödsinn! Totaler Overkill wenn man nur Screenshots machen will - außerdem ist DDMS total lahm beim Laden verglichen mit der App Droid@Screen auf die ich gelinkt habe; und vom Download her ebenso Overkill: 36MB SDK zu 761KB! Das Teil kann auch bequem Serien-Screenshots erstellen (was DDMS nicht kann); und Root wird ebenfalls nicht benötigt.
    Mal im Ernst: Du solltest Dir diese App mal ansehen bevor Du das Android-SDK als bessere Lösung anpreist ... ;)
     
  7. M1cha, 13.08.2012 #7
    M1cha

    M1cha Android-Experte

    Beiträge:
    842
    Erhaltene Danke:
    178
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Naja, als Entwickler sieht man das eben anders da die SDK Grundaustattung ist und ADB eh immer läuft :p
     

Diese Seite empfehlen