1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Alsaya, 09.04.2011 #1
    Alsaya

    Alsaya Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich bin von einem Desire HD auf das Speed umgestiegen, habe meine SD Card im Speed neu formatiert und sehe jetzt, daß sie als Unterverzeichnis ExternalSD innerhalb des internen Speichers verlinkt ist.
    Meine Frage lautet nun wie ich Programme aus der internen SD auf die externe bekomme, bzw. welche Programme das unterstützen?

    Dank

    Alsaya
     
  2. stp402, 09.04.2011 #2
    stp402

    stp402 Fortgeschrittenes Mitglied

    Es gibt schon mehre Threads zu dieser Frage.

    Her ist einer davon
     
  3. Alsaya, 09.04.2011 #3
    Alsaya

    Alsaya Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo stp402

    der Thread beantwortet nicht die Frage, ob es die Möglichkeit gibt Programme zu verschieben - die Möglichkeit, einen Pfad anzugeben um Daten zu speichern, ist mir bekannt.
     
  4. stp402, 09.04.2011 #4
    stp402

    stp402 Fortgeschrittenes Mitglied

    Es gibt bis jetzt nur die Möglichkeit, per Froyo eigener Funktion oder App´s wie "App2SD", Daten einiger Programme vom Telefonspeicher auf die interne Sd-Karte zu verschieben.

    Diese Form der Nutzung ist mit der externen SD nicht möglich, sie kann vorrangig als Hauptspeicher für Videos, Bilder, Musik oder von Backup-Programmen genutzt werden.

    Frage beantwortet ? :winki:
     
  5. Alsaya, 09.04.2011 #5
    Alsaya

    Alsaya Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Leider, also ein Rückschritt auf 8GB, also ein echtes Manko des Speed
    Danke
     
  6. Handymeister, 09.04.2011 #6
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Naja, das ist aber Jammern auf hohem Niveau :D
    8 GB sind schon üppig!
     
  7. Alsaya, 09.04.2011 #7
    Alsaya

    Alsaya Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja, aber das Navi hat 2GB Karten ;-( und im Subsonic Client kann ich den Speicherort nicht einstellen
    Irgendwie hatte ich Speicher erweiterbar anders interpretiert
     
  8. stefan-do, 09.04.2011 #8
    stefan-do

    stefan-do Android-Experte

    ja ich hab auch echt blöd geschaut :sneaky: da ist es ja fast besser lg und andere verbauen keine interne sd! so hätte man wenigstens volle 32 gb nutzen können :D
     
  9. cobra111, 09.04.2011 #9
    cobra111

    cobra111 Android-Experte



    das wurde mir auch interessieren,wie das ExternalSD als haupt speicer nutze konnen
     
  10. kingzero, 09.04.2011 #10
    kingzero

    kingzero Android-Experte

    Mit Root Rechten die /etc/vold.fstab Datei anpassen. Achtung nur für User, die wissen was sie tun.
     
  11. cobra111, 09.04.2011 #11
    cobra111

    cobra111 Android-Experte

    root rechte hab ich,kannst du eine kleine anleitung bitte machen?


    gruss
     
  12. kingzero, 09.04.2011 #12
    kingzero

    kingzero Android-Experte

    Kann ich machen, getestet habe ich das aber noch nicht. Weiß also auch nicht, ob es überhaupt funktioniert.

    Wenn du es also probieren willst, sag Bescheid.
     
  13. cobra111, 09.04.2011 #13
    cobra111

    cobra111 Android-Experte

    was kann am schlimstes fall passieren?
     
  14. kingzero, 09.04.2011 #14
    kingzero

    kingzero Android-Experte

    Hier gehts weiter:
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...xterne-sd-karte-unter-mnt-sdcard-mounten.html



    Ich übernehme keine Haftung. Seid euch also des Risikos bewusst.


    1. Neue fstab runterladen.
    vold.fstab - Pastebin.com
    2. in vold.fstab umbennen. Achtung kein .txt am Ende.
    3. Konsole öffnen
    4. Zur vold.fstab navigieren
    5.
    Code:
    adb remount
    adb push vold.fstab /etc/vold.fstab
    adb reboot
    Danach sollte die externe SD Karte unter /mnt/sdcard gemountet sein. Gerade getestet, funktioniert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2011

Diese Seite empfehlen