1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SD Card falsch formatiert?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von Helle85, 28.12.2010.

  1. Helle85, 28.12.2010 #1
    Helle85

    Helle85 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    626
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    14.07.2010
    Phone:
    HUAWEI G8
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8,4
    Hi,

    hab gerade mit gparted mein SDCARD in 6gig fat32 und 1gig ext4 formatiert!
    Hab das Desire neu gestartet und jetzt zeigt er mir auf der EXT Partition den ordner LOST+FOUND! Sollte der nicht auf der FAT32 Partition liegen?

    Also, sprich alles verkehrt rum:confused:
     
  2. PeterSimlock, 28.12.2010 #2
    PeterSimlock

    PeterSimlock Android-Experte

    Beiträge:
    587
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    Sensation, Note 2, Wiko Stairway, Mlais M7, v820W
    wow, wo hast Du die 7GB SD bekommen:w00t00:
    hier noch was über lost+found:

    Gruß
    Peter
     
  3. Helle85, 28.12.2010 #3
    Helle85

    Helle85 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    626
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    14.07.2010
    Phone:
    HUAWEI G8
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8,4
    Is ne 8gig, fällt ja aber immer ein teil ab und die zahlen sind grop :D

    Ich muss doch aber das neue ROM dann aber auf die FAT Partition kopieren oder nicht?

    Weil wenn ich es auf dei ext kopiere dürfte er das ROM nicht finden, is das richitg?
    So hab ichs die ganze zeit auch gemacht.
     
  4. PeterSimlock, 28.12.2010 #4
    PeterSimlock

    PeterSimlock Android-Experte

    Beiträge:
    587
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    Sensation, Note 2, Wiko Stairway, Mlais M7, v820W
    ja, die ROM.zip muss auf die FAT.
    ja, so ist es.
    Da hast Du es falsch gemacht. Wie gesagt, die ROM-zip-Datei auf die FAT und dann in Recovery flashen. (wipen nicht vergessen)

    Gruß
    Peter
     
  5. Helle85, 28.12.2010 #5
    Helle85

    Helle85 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    626
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    14.07.2010
    Phone:
    HUAWEI G8
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8,4
    Nein ich meinte damit das ich die ROM die ganze zeit auf die FAT kopeirt hatte!

    Hab nun das ROM auf die FAT Partition kopiert aber im Recovery sagt er mir irgendwas mit

    E: Cant open /sdcard/update.zip
    (No such file or directory)

    Hab die Fat32 auch am anfang gemacht und danach die ext4, daran kanns wohl auch nicht liegen!?
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.2010
  6. PeterSimlock, 28.12.2010 #6
    PeterSimlock

    PeterSimlock Android-Experte

    Beiträge:
    587
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    Sensation, Note 2, Wiko Stairway, Mlais M7, v820W
    Heißt auch deine ROM.zip auch update.zip? Liegt die in der Hauptverzeichnis ?
    Wenn nicht, dann musst Du im AmonRA oder Clokword die Option "Flash zip from SD" wählen und die Datei manuell aussuchen.

    Gruß
    Peter
     
  7. Helle85, 28.12.2010 #7
    Helle85

    Helle85 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    626
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    14.07.2010
    Phone:
    HUAWEI G8
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8,4
    ich hab doch die sd formatiert, wo sind dann noch iwo ordner zu finden!?
    Ja, das ROM das ich flashen möchte heist update.zip!

    Beide Partitionen sind natürlich leer nach dem formatieren!
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.2010
  8. PeterSimlock, 28.12.2010 #8
    PeterSimlock

    PeterSimlock Android-Experte

    Beiträge:
    587
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    Sensation, Note 2, Wiko Stairway, Mlais M7, v820W
    OMG:w00t00:

    Ist ja doch logisch, dass man (auch Frau) nach dem formatieren, die zu flashende Datei auf die SD kopiert oder ?

    Gruß
    Peter
     
  9. Helle85, 28.12.2010 #9
    Helle85

    Helle85 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    626
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    14.07.2010
    Phone:
    HUAWEI G8
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8,4
    Glaub wir reden aneinander vorbei :D
    Glaub ich hab den fehler, kann es sein das clockword 2.5.0.1 nicht mit ext4 umgehen kann?

    Hab die EXT4 in EXT3 umgewandelt und nun läuft die installation ohne mucken!

    Bei ext4 kamen haufen fehlermeldungen!
     
  10. PeterSimlock, 28.12.2010 #10
    PeterSimlock

    PeterSimlock Android-Experte

    Beiträge:
    587
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    Sensation, Note 2, Wiko Stairway, Mlais M7, v820W
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.2010
  11. Helle85, 28.12.2010 #11
    Helle85

    Helle85 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    626
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    14.07.2010
    Phone:
    HUAWEI G8
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8,4
    Jo, habs jetzt zichmal getestet, mit ext3 klappts einwandfrei!

    Also schieb ich mal die schul auf clockwork :mad2:

    Dann schau ich mal das ich 2.5.0.7 drauf bekomme!

    Danke für deine hilfe, konntest es aber ja auch nicht wissen ;)
     
  12. PeterSimlock, 28.12.2010 #12
    PeterSimlock

    PeterSimlock Android-Experte

    Beiträge:
    587
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    Sensation, Note 2, Wiko Stairway, Mlais M7, v820W
  13. Helle85, 28.12.2010 #13
    Helle85

    Helle85 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    626
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    14.07.2010
    Phone:
    HUAWEI G8
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8,4
    haste vll auch noch en tut wie ich von clock zu amon wechsele?
     
  14. PeterSimlock, 28.12.2010 #14
    PeterSimlock

    PeterSimlock Android-Experte

    Beiträge:
    587
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    Sensation, Note 2, Wiko Stairway, Mlais M7, v820W
    na klar:smile:
    ich hab unrevoked 3.14 unter Linux benutzt. (ist ja einfacher wegen Treiber)

    So, wenn unrevoked gestartet hat, noch nicht Desire anschließen sondern:

    1° In Menü "File" wählst Du "Custom Recovery"
    2° Du suchst jetzt das AmonRA.img und bestätigst Deine Auswahl.
    3° erst jetzt Desire im "Nur Laden" Modus anschließen und abwarten.

    So hab ich gemacht und es hat geklappt (wie gesagt unter Linux)

    Gruß
    Peter
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.2010
  15. Helle85, 28.12.2010 #15
    Helle85

    Helle85 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    626
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    14.07.2010
    Phone:
    HUAWEI G8
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8,4
    ok, ich hab nen mac mini aber ne live cd die ich bei den eltern benutzen könnte!

    Vorsichtshalber nochmal die frage: Ich hab S-off HBOOT 93.0001 drauf, AMOLED Desire, war T-Mobile gebrandet!

    Es kann nichts passieren oder muss ich zuück zu so einem RUU IMAGE?

    Danke für deine mühe :winki:
     
  16. Helle85, 28.12.2010 #16
    Helle85

    Helle85 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    626
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    14.07.2010
    Phone:
    HUAWEI G8
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8,4
    bleibt bei waiting for root stehen :(

    Hab version 3.22!
     
  17. PeterSimlock, 28.12.2010 #17
    PeterSimlock

    PeterSimlock Android-Experte

    Beiträge:
    587
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    Sensation, Note 2, Wiko Stairway, Mlais M7, v820W
    Ich habe gesagt 3.14 !

    Bei 3.22 ist bei mir auch stehen geblieben. Ich habe kein S-OFF. Kann sein, dass Du dann noch mal S-OFF-en musst.
    Hast Du per sudo gestartet ?

    Ach, noch was, wenn Du S-OFF hast kannst Du auch per fastboot Recovery ändern

    Gruß
    Peter
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.2010
  18. Helle85, 28.12.2010 #18
    Helle85

    Helle85 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    626
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    14.07.2010
    Phone:
    HUAWEI G8
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8,4
    Nein, das wäre jetzt meine nächste frage!

    Wie genau geht das, bekomm nicht genug rechte!

    EDIT: Unter linux das gleiche spiel, waiting for root...
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.2010
  19. PeterSimlock, 28.12.2010 #19
    PeterSimlock

    PeterSimlock Android-Experte

    Beiträge:
    587
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    Sensation, Note 2, Wiko Stairway, Mlais M7, v820W
    Versuche per fastboot (hast Du ja S-OFF)


    1° In Ordner C:\SDK\tools kopiertst Du die Amonra.img (Du könntest sie umbennenen z.B. recovery.img)
    2° Unter Windows "cmd" ausführen
    3° Desire im fastboot-Mode anschließen
    4° "cd c:\SDK\tools" eingeben und ENTER
    5° "fastboot flash recovery Amonra.img" eingeben und ENTER
    oder
    "fastboot flash recovery recovery.img" (wenn Du die Datei umbenennen hast)
    6° "fastboot reboot" und ENTER


    Gruß
    Peter
     
  20. Helle85, 28.12.2010 #20
    Helle85

    Helle85 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    626
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    14.07.2010
    Phone:
    HUAWEI G8
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8,4
    Und das geht sicher?
    Geht das auch gut? :D
     

Diese Seite empfehlen