1. canonymus, 25.09.2011 #1
    canonymus

    canonymus Threadstarter Junior Mitglied

    hab mir eine 16 GB-SD-Karte von SanDiskin mein Galaxy installiert.
    Zunächst funzte diese auch problemlos. Einige Fotos, ein paar kleine Videos,
    nichts besonderes also.
    Nach ca. 1 Woche die Meldung: SD-Karte defekt, neu formatieren!
    nun ist die Karte wieder funktionsfähig, aber was war der Grund?
    die SD-Karte oder ist das Galaxy buggy?
    habe bisher mit den Apps keinerlei Probleme gehabt.

    GT-I9001
    2.3.3
    I9001XXKG3
    Wer hat Erfahrung damit?

    Danke i.V.
     
  2. Sapience, 25.09.2011 #2
    Sapience

    Sapience Android-Hilfe.de Mitglied

    Das hatte ich vor 2 Tagen auch. Ich hatte einfach meine 16GB Kingston SD Karte rausgezogen,weil ich schnell was machen musste. Als ich sie wieder eingesteckt habe,kam dann SD-Karte beschädigt & das sie formatiert werden muss. Hab ich aber nicht gemacht. War ja alles drauf.
    Ich hab einfach mal das Gerät ausgeschaltet. SD-Karte raus und nochmal rein. SGS+ eingeschaltet,Medienscanner und alles war wieder wie vorher :)

    Ansonsten kann ich nicht viel zu sagen. Einfach mal alles ausprobieren in der Hoffnung das es klappt :thumbup: