SD Karte falsch partitioniert

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von DeSirieh, 17.10.2011.

  1. DeSirieh, 17.10.2011 #1
    DeSirieh

    DeSirieh Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.11.2010
    Hi,
    ich hab vor ein paar Tagen mein Desire gerootet und mit einem Leedroid 2.2 ROM geflasht. Hat alles so weit prima geklappt, nachdem ich auch die Daten gewiped hatte.
    Nun ist mir beim Partitionieren ein Fehler unterlaufen. Ich hab nicht aufgepaßt und versehentlich die Größe der EXT Partition auf 1031 MB anstatt auf 1024 gesetzt.

    Muß ich das umändern... d.h. alles nochmal machen oder kann ich es so lassen???? :unsure:

    Ich hoffe, das kann mir jemand ganz schnell sagen...

    Danke schon im voraus,
    DeSirieh
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2011
  2. cargo, 17.10.2011 #2
    cargo

    cargo Gast

    Klappt wie gewollt alles? (also funzt App2SD+?)

    Ja?
    Dann kannst es so lassen.
     
  3. DeSirieh, 17.10.2011 #3
    DeSirieh

    DeSirieh Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.11.2010
    Hallo Marco,

    ja, es funzt alles super.
    Ich hatte nur demnächst auch vor, mir eine größere SD Karte zuzulegen. Die müßte ich dann ja auch partitionieren und würde es dann "richtig" machen wollen . Wenn ich danach das Image von Nandroid wieder aufspiele, wird das funktionieren bei 1024 mb Partition????
    Warum macht man das eigentlich in diesen speziellen Größen? Ist das bei SD Karten genauso wichtig wie bei Festplatten????

    LG,
    DeSirieh
     
  4. DeSirieh, 17.10.2011 #4
    DeSirieh

    DeSirieh Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.11.2010
    PS. Könnte ich die EXT 3 der SD Karte auch z.B. mit gparted auch auf 1024 ändern????
     
  5. cargo, 17.10.2011 #5
    cargo

    cargo Gast

    Aloha,

    jawohl, wenn du vorhast eine neue SD zukaufen dann partitionier das nächste mal richtig.
    Ich fang mal an bei 512MB:

    wenn deine ext3 Partition eien bestimmte größe haben soll dann: (in MB)

    -512
    -1024
    -2048
    -4096...

    So, wie du siehst setzt sich die größe, genauso wie bei Festplatten zusammen.

    Eine SD Karten größe/jedere Speichergröße, wird eigentlich, so errechnet.
     
  6. DeSirieh, 17.10.2011 #6
    DeSirieh

    DeSirieh Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.11.2010
    Danke Cargo :)

    Was kann denn passieren, wenn man es falsch macht... also so, wie ich es z.B. gemacht hab?
     
  7. Thyrion, 17.10.2011 #7
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Nichts - nur die Partitionsgröße wird dir dann als irgendeine "krumme Zahl" dargestellt.

    Im schlimmsten Fall ist die Partition nicht an die Speicherzellen/Blockgröße der Festplatte/... ausgerichtet und du hast ein paar Performance-Einbußen.
     

Diese Seite empfehlen