1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SD-Karte leer oder hat nicht unterstütztes...

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum" wurde erstellt von emkaol, 02.01.2012.

  1. emkaol, 02.01.2012 #1
    emkaol

    emkaol Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.10.2011
    Hallo zusammen!
    Heute morgen musste ich feststellen, dass mein Phone meine SD-Karte (8GB) abgestossen hat und ich mit der Karte nichts mehr anstellen kann.
    Es gibt oben nur ein kleines Symbol der Karte und auf ihr ein Ausrufzeichen und wenn ich die das Notification-Feld ausrolle steht da "SD-Karte leer oder hat nicht unterstütztes D...". Mehr kann ich nicht sehen. Wenn ich darauf klicke, will das Handy die Karte formatieren. Windows erkennt die Karte gar nicht mehr und will die auch formatieren, was nicht klappt, weil die Karte angeblich gesichtert (im SDFormatter unter Windows heißt es dann "write-protected. Release the adapter switch!" als ob der Adapter manuell gesperrt ist - das ist er nicht; anderer Adapter = das gleiche Problem) ist. Android sieht die Karte in Einstellungen gar nicht, Titanium Backup auch nicht. Wenn ich Android die Karte formatieren lasse, tut er es Stundenlang ohne Ergebnis und ich kann dabei das Handy nicht benutzen, den Prozess kann ich ebenso nicht mehr aufhalten.
    Was kann ich tun? Es geht nicht um die Daten, sondern um die Karte. Ich hab sie vor einer Woche gekauft und bisher hatte ich keine Probleme. Ich habe [ROM] I9001XXKPS 2.3.6 drauf.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2012
  2. NaturalBornStoned, 02.01.2012 #2
    NaturalBornStoned

    NaturalBornStoned Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.05.2011
    Frage:
    Hast du Update auf 2.3.6 mit der Karte im Gerät gemacht?

    Ich hol MicroSd/Sd-Karten nur von Sandisk weil diese Qualitativ hochwertig sind.Ich Tip auf einen Fehler im Baustein.Wenn selbst Windows lesen verweigert.Könntest höchstens noch mit ner Linux LiveCd wie Knoppix mal versuchen die.Sdkarte zu mounten und zu formatieren.

    Sent from my GT-I9001 using Tapatalk
     
  3. emkaol, 02.01.2012 #3
    emkaol

    emkaol Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.10.2011
    Danke für deine Antwort!

    Update auf 2.3.6 hab ich gemacht noch bevor ich die Karte hatte.

    Mit dem Begriff "Mounten" kann ich nichts anfangen.
    Hab zwar bisschen dazu gelesen, aber ich hab keine Ahnung, worum es geht und wie man es durchführt. Linux habe ich auch nicht:(

    Vielleicht gehe ich einfach in den Media Markt und reklamiere.
     
  4. NaturalBornStoned, 02.01.2012 #4
    NaturalBornStoned

    NaturalBornStoned Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.05.2011
    Mounten ist ein Begriff aus der Linuxwelt sry.Es heisst soviel wie einbinden ins System.Knoppix ist ein Betriebssystem was komplett von Cd läuft.
    Wenn du die Karte grad neu hadt würd ich sie wirklich weg bringen und gegen ne Markensd eintauschen.

    Sent from my GT-I9001 using Tapatalk
     
  5. Mr.Eco, 03.05.2012 #5
    Mr.Eco

    Mr.Eco Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.03.2012
    *Push*

    Ich habe genau das gleiche Problem wie der Themen Eröffner.

    SD Karte ist 3 Monate alt, von Hama für 5 Euro bei Media Markt. (4GB)

    Von jetzt auf nachher steht da:

    Leere SD Karte oder nicht unterstütztes Dateiformat.

    Formatieren im Handy bringt das Handy zum Absturz, bzw. freeze, hilft dann nur noch Akku rausmachen.

    Windows erkennt die Karte nicht, will sie formatieren, was aber nicht abgeschlossen werden kann.

    Fakto die Karte ist defekt.

    Wie bitte geht sowas? Daten sind natürlich alle weg. Hab die Karte nun im Müll entsorgt.


    Jemand ein ähnliches Problem?

    Das kann doch kein Zufall sein, das die SD Karten im Handy einfach so kaputtgehen. Die Karte wurde nur 1x eingesteckt und hat seitdem das Handy nicht mehr verlassen.

    Hitzeschaden? Weil die Karte ist ja schon relativ weit oben angesiedelt, und beim GPS und Akku laden wirds da oben schon ne Ecke wärmer. Zusammenhang?

    Ich hab hier Karten von 2-16GB ebenfalls von Hama, die sind schon um einiges älter und werden zum Teil täglich aus dem Slot genommen (DSLR,Digicams) und leben immer noch.

    Grüße Mr.Eco
     
  6. LetUsLoL, 01.01.2013 #6
    LetUsLoL

    LetUsLoL Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.11.2012
    Phone:
    Motorola Motoluxe
    Manno! :(
    Bei mir ist gestern genau das gleiche geschehen!
    Ich beschreibe mal in Schritten wie das bei mir war

    1) Fehlermeldungen das Apps abstürzen
    2) Handy neu gestartet
    3) "geringer Telefonspeicher" angezeigt
    4) "SD Karte ist leer oder verfügt über ein nicht unter..." angezeigt
    5) SD Karte raus und wieder rein -> immernoch das gleiche

    Ich würde mein Handy echt gerne weiter benutzen MIT den Sachen von der SD Karte :(
    Hilfe!!
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. sd karte leer oder hat nicht unterstütztes format

    ,
  2. sd karte ist leer oder verfügt über ein nicht

    ,
  3. sd karte leer oder verfügt über ein

    ,
  4. was bedeuted es wenn die sd karte leer ist vom handy,
  5. samsung s5 speicherkarte leer,
  6. gt-i9001 sd karte,
  7. Samsund SD-Karte ist leer oder verfügt über ein nicht