1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. DaKueb, 12.06.2012 #1
    DaKueb

    DaKueb Threadstarter Neuer Benutzer

    guten abend zusammen,
    wollte mich mal erkundigen, ob ich meine handy sd-karte ohne bedenken löschen kann, wenn ich mein handy zurücksetze. habe wohl gesehen, dass dort tonnenweise kartenmaterial und teilweise noch app ordner von apps drauf sind, welche schon längst gelöscht sind. und wie ist das mit den apps, welche ich erneut installieren werde haben die dann noch z.b. das gleiche spiellevel...


    mfg DaKueb
     
  2. BanB, 12.06.2012 #2
    BanB

    BanB Android-Guru

    Die savedaten werden aufm Sewnsa gespeichert.
    Ja kannst du doch du verlierst auch deine Fotos....
     
  3. DaKueb, 12.06.2012 #3
    DaKueb

    DaKueb Threadstarter Neuer Benutzer

    ok, denn fotos, musik... habe ich so oder so noch gespeichert. und warum sind da die karten drauf? sind die nur zur offline nutzung oder wofür? die ordner sind folgende: Navigon und .data
     
  4. BanB, 12.06.2012 #4
    BanB

    BanB Android-Guru

    Das ist das Kartenmaterial.
     
  5. DaKueb, 12.06.2012 #5
    DaKueb

    DaKueb Threadstarter Neuer Benutzer

    ja klar, aber brauch ich das für das "navigation"-app von htc auch?? das mit dem blauen pfeil als symbol? oder ist das nur für navigon select?
     
  6. BanB, 12.06.2012 #6
    BanB

    BanB Android-Guru

    Der Ordner heißt "NAVIGON" also von Navigon Select.
     
  7. DaKueb, 12.06.2012 #7
    DaKueb

    DaKueb Threadstarter Neuer Benutzer

    gut, also kann ich weg, denn navigon nutze ich eh nicht :biggrin:
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. sd karte teilweise löschen