SD-Karte partitionieren und Simple2Ext installieren

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Gio (S5660)" wurde erstellt von imbellis, 02.12.2011.

  1. imbellis, 02.12.2011 #1
    imbellis

    imbellis Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.07.2011
    Hallo,

    ich habe gerade Cyanogen auf mein Gio gespielt. Klappte ohne Probleme....

    Nun möchte ich Simple2Ext (S2E) nutzen. Ich benötige doch dazu 2 Partitionen auf der SD-Karte, oder?

    1 primäre Partition mit Fat32 formatiert
    und
    1 primäre Partition mit ext4 formatiert.

    Ich habe diese Partitionen mit MiniTool Partition Wizard erstellt und formatiert. Nun erkennt das Gio die SD-Karte nicht mehr!

    Was habe ich falsch gemacht?

    Es ist übrigens eine 8GB SD-Karte.

    Viele Grüße

    Peter
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2011
  2. imbellis, 03.12.2011 #2
    imbellis

    imbellis Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.07.2011
    Update:

    Ich habe es mit einer anderen Karte hinbekommen.

    Nun habe ich nach folgender Anleitung aus dem xda-Forum Simple2Ext installiert:

    Code:
    How to Install & Enable Simple2Ext (S2E):
    - install it from market. be sure u've install gapps before!
    - open s2e, and press menu and choose setting
    - checklist the advance mode, extended partitions info, mount as ext4
    - u also can set read buffer. i'm using 3Mb
    - press back, and press menu -> reboot
    - if your phone not automatic reboot, u should reboot it manually
    - after reboot, open s2e again. u can check whatever u want
    - i'm check it all, except Application data (Application data = a2sd extream datasd)
    - reboot again
    - u need to modified 02gio. see this post http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=19792902&postcount=705
     
    have problem cant checklist application, dalvik-cache, private-apps application-data on s2e after checked mount as ext4 and reboot?
    you must format your second partition using computer as ext4
    u can use gparted (linux) or minitool partition wizard (windows)
    Das hat auch soweit geklappt, nur sehe ich keinen Effekt dieser Massnahme. Der freie Speicher im Gio ist nicht mehr geworden und Apps muss ich immer noch manuell verschieben. Die ext4-Partition wird nirgens angezeigt.

    Wie kann ich testen, ob s3e eine Funktion hat?

    Gruß

    Peter
     
  3. Koetermann, 08.12.2011 #3
    Koetermann

    Koetermann Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    21.03.2011
    Hallo Peter,

    habe Deinen Thread erst heute morgen entdeckt und hoffe, dass ich jetzt keinen "alten Kaffee" aufkoche.

    Plage mich auch seit ein paar Tagen mit diesem Problem herum. Und ich habe so langsam das Gefühl, dass das nicht stabil läuft.

    Zu Deinen Fragen:

    - Hast Du denn, wie oben beschrieben, die o2gio per Root Explorer gegen die gepatchte Version ausgetauscht und die Reche angepasst?

    - Ich weiß zwar nicht, ob das die eleganteste Lösung ist, aber Du könntest die SD-Card herausnehmen und in einen Linux Rechner schieben. Dort kannst Du sehen, ob die ext4 Partition tatsächlich von S2e benutzt wird. Eine Linux Live CD müsste das auch bringen.

    Viel Erfolg

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. wbrinkmann, 21.12.2011 #4
    wbrinkmann

    wbrinkmann Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.07.2011
    S2E funktioniert nicht stabil mit Cyanogen 7.1 RC3.

    Die ext4 Partition muss die zweite Partition auf der Karte sein.
    Wichtig ist die S2E Einstellung "Mount as ext4" und dann der Reboot.
    Erst dann können die anderen Einstellungen funktionieren.
    Allerdings zerstört S2E gelegentlich die Partition.
    A2SD von Darktremor läuft stabiler, ist aber auch schwerer zu installieren.

    Übrigens, die Installation von Cyanogen 7.1 RC3 hat einen Fehler, der beim Flashen die ext4 Partition falsch formatiert.
    Die Lösung dafür gibts bei :
    xda-developers, ziemlich am Ende des Threads.
     
  5. husvun41, 30.12.2011 #5
    husvun41

    husvun41 Gast

    Hallo
    bin neu hier und habe ein Gio für meinen Sohn gekauft, natürlich ist der telefonspeicher ratzfatz voll gewesen, meine frage gibt es schon eine vernüftige Lösung wie man den Telefonspeicher auf deie SD auslagern kann bzw. vergrößern
    kenn das vom HD2 mit den 2 partitionen aber fürs Gio hab ich bislang keine vernüftige anleitung gefunden
    hat da jemand ahnung von?

    Danke schon mal


    achso ist Gio von aldi mit 2.3.3, ist gerootet aber sonst stockrom (und soll eigentlich auch so bleiben)
     

Diese Seite empfehlen