1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SD Karte wird im Recovery und in ICS nicht erkant

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von costunga, 01.03.2012.

  1. costunga, 01.03.2012 #1
    costunga

    costunga Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    01.12.2009
    Hallo.

    Nachdem mir bei den xda-developers niemand helfen konnte und ich langsam am verzweifeln bin, versuch ich hier mal mein Glück.
    Ich habe folgendes Problem:
    Ich kann bei Gingerbread ROMs ohne Probleme auf meine externe SD Karte vom Handy aus zugreifen. Am PC wird mein Handy nur als tragbares Meidenwiedergabegerät und nicht mehr als Wechseldatenträger erkannt.
    Im Clockwork Recovery kann nicht auf die externe SD zugegriffen werden und in ICS ROMs auch nicht.
    Mein Gerät ist ein Samsung Galaxy Note aber ich poste es nicht in der Kategorie weil ich es eher als allgemeines Problem ansehen würde.

    Was ich bisher unternommen habe:
    Alles wipen und übers Recovery eine neue ROM flashen. Erfolglos.
    Neue Stock ROM via Odin flashen mit cache.img, factoryfs.img, hidden.img, modem.bin, zImage. --> Erfolglos.
    Wenn man eine Stock Rom flasht wird ja eigentlich alles überschrieben außer der Bootsektor oder? Kann es sein das dort der Ursprung für das Problem liegt?

    Ich bin um jede Hilfe dankbar, langsam verzweifel ich hier:D
    Danke.


    Andy


    EDIT:
    Okay auch das Flashen einer Stock Firmware mit boot.bin, cache.img, factoryfs.img, hidden.img, modem.bin, param.lfs, Sbl.bin und zImage brachte keine Änderung.
    Die SD Karte ist aber als Feherlquelle auszuschließen, da sie im Kartenleser und unter GB ja erkannt wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2012
  2. costunga, 06.03.2012 #2
    costunga

    costunga Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    01.12.2009
    Problem mehr oder weniger gelöst. SD Karte ist scheinbar teildefekt. Es war keine ordentli he Partitionstabelle drauf, so dass sie nicht richtig erkannt wurde. Jetzt wird sie wieder ordentlich erkannt, allerdings nur 10GB. Nsja, besser als nix.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk
     
  3. junior2, 06.03.2012 #3
    junior2

    junior2 Android-Guru

    Beiträge:
    3,082
    Erhaltene Danke:
    341
    Registriert seit:
    17.12.2011
    Phone:
    LG Optimus One
    Schon mal die Daten auf Computer gezogen, sd Karte formatiert und Daten wieder drauf abgelegt?
     

Diese Seite empfehlen