SD-Karte wird nicht immer richtig gemounted

Dieses Thema im Forum "Huawei Ascend Y200 Forum" wurde erstellt von JK1974, 24.05.2012.

  1. JK1974, 24.05.2012 #1
    JK1974

    JK1974 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    18.05.2012
    Hi,

    möchte mal in die Runde fragen, ob ich der Einzige mit diesem Problem bin:
    Wenn ich das Smartphone komplett herunterfahre (oder CWM Recovery gestartet habe) und dann wieder einschalte/normal boote, wird gelegentlich anscheinend die microSD-Karte nicht erkannt bzw. nicht richtig gemountet.
    Ergebnis ist klar: Die mit Link2SD verschobenen Apps gehen nicht

    Vor allem aber nervt mich, dass nach einem erneuten Neustart (mit dann erkannter SD-Karte) die Widgets beim GO-Explorer-Desktop mit einer Meldung wie "Probleme beim Starten des Widgets" alle funktionsuntüchtig sind und ich sie löschen und wieder neu hinschieben muss.

    Nach dem Mounten macht die SD-Karte keine Probleme mehr (Transcend, 4 GByte, Class 10, FAT32 & ext3).

    Besten Dank für Euer Feedback und eventuelle Lösungsvorschläge ;)
     
  2. det-happy, 24.05.2012 #2
    det-happy

    det-happy Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,595
    Erhaltene Danke:
    3,150
    Registriert seit:
    26.04.2012
    Phone:
    Xiaomi Redmi 1S
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad A8-50
    Bei mir macht er keine Probleme
     
  3. JK1974, 24.05.2012 #3
    JK1974

    JK1974 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    18.05.2012
    Gerade ging es zweimal ohne Probleme, aber ich habe auch mit der Eingabe der Pin-Nummer gewartet, bis die "Initialisierung der SD-Karte" abgeschlossen ist.

    Gesendet von meinem U8655-1 mit der Android-Hilfe.de App
     
  4. sNAKOR, 07.06.2012 #4
    sNAKOR

    sNAKOR Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.06.2012
    Phone:
    LG G2
    @threadstarter

    hat sich das problem von alleine gelöst oder tritt das problem hin und wieder noch auf?
    habe nämlich seit vorhin ein ähnliches problem.

    @all
    mein y200 ist gerootet, eine 2.prim ext3 parttiion eingerichtet, link2sd installiert.
    alle danach instalierten apps funktionieren nicht mehr, inkl.link2sd.
    alle verknüpfungen sind tot, nur noch lauter grüner android icons anstatt der app icons.

    lt dem phone speichereinstellungen sind 12,4von13,8gb verfügbar, die apps werden wohl noch drauf sein. was kann ich tun ausser alles erneut zu installieren.

    vor allen wodurch könnte das problem es ausgelöst worden sein>?
     
  5. det-happy, 07.06.2012 #5
    det-happy

    det-happy Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,595
    Erhaltene Danke:
    3,150
    Registriert seit:
    26.04.2012
    Phone:
    Xiaomi Redmi 1S
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad A8-50
    In Link2SD gibt es einen punkt zum neu verlinken der apps. Dann werden alle Apps wieder hergestellt

    [​IMG]

    ## written on my android mobile device using Tapatalk 2##
     
  6. sNAKOR, 07.06.2012 #6
    sNAKOR

    sNAKOR Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.06.2012
    Phone:
    LG G2
    link2sd findet leider keine dateien zum verschieben und somit zum wiederherstellen.

    habe da etwas verdächtiges in den link2sd - speicherinformation gefunden


    edit:


    INTERNER SPEICHER (27% frei)
    /data
    gesamt 165mb benutzt 120mb frei 45,46mb

    SD-KARTE (89% frei)
    /mnt/sdcard
    gesamt 13,82GB bentzt 1,42gb frei 12.40GB

    SD-Karte (2.Partition) (85% frei)
    /data/sdext2
    gesamt 0,98gb benutzt 149mb frei 854mb

    SYSTEM (0% frei)
    /system
    gesamt 186mb benutzt 186mb frei 40,00 KB
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2012
  7. JK1974, 07.06.2012 #7
    JK1974

    JK1974 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    18.05.2012
    Das Problem tritt weiterhin hin und wieder auf - muss aber wie geschrieben nur neu starten und die Widgets nochmal neu anlegen. Seit ein paar Tagen habe ich in den Einstellungen den "Schnellstart" aktiviert - mal schauen...
    Aber optimal ist das natürlich nicht.
    (Und noch suboptimaler finde ich, dass der Kernel anscheinend so konfiguriert ist, dass keine Logfiles ausgelesen werden können - kein bisher von mir getestetes catlog-Tool hat irgendeine Logdatei angezeigt :(, aber gut, dass die Sourcen jetzt public sind...)
     
  8. sNAKOR, 08.06.2012 #8
    sNAKOR

    sNAKOR Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.06.2012
    Phone:
    LG G2
    das ist natürlich blöde, hast mal versucht wiede in den werkszustand zu gehen ob das prob bestehen bleibt?

    vlt hat eine app das system verbogen?


    da ich kein freund von gelduld bin habe ich mein pone grade zurückgesetzt, gerootet und link2sd installiert. es ist jetzt wieder jungfäulich.

    dabei ist mir aufgefallen das mein system schon wieder fast voll ist.
    gesamt 186mb benutzt 184mb frei 1,57mb

    ist das so normal, so wenig freier systemspeicher? könntest du oder jemand anders das mal bestätigen?


    das mit dem courceceode ist natürlich klasse, das lässt auf viele veränderungen hoffen natürlich nur soweit die hardware mitspielt



    edit:
    ups, unter dem system findet sich noch der cache, den hatte ich vorhin übersehen -.-
    gesamt 58mb benutzt 1,61mb frei 56,39mb
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2012
  9. Ryuk, 08.06.2012 #9
    Ryuk

    Ryuk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,010
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    19.09.2011
    gib mal im dialer folgendes ein:
    *#*#2846579#*#*

    dort dann "project menu" -> background setting" -> "log setting" -> "log switch"

    ich hoffe, dass das so ist wie beim x3...^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2012
  10. JK1974, 11.06.2012 #10
    JK1974

    JK1974 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    18.05.2012
    Damit komme ich zu einem "MMITest_II" :confused2:
     
  11. Kevihiiin, 11.06.2012 #11
    Kevihiiin

    Kevihiiin Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    04.05.2012
    Ich habs hinbekommen. Ihr müsst die 1. Partition(das ist in eurem Fall die mit dem FAT32) an erster Stelle. Dann die 2. Partition hinten(also REchts von der 1.). Ich hab außerdem noch das Format EXT4 genommen. WErde den teil noch im Howto ergänzen.
     
  12. Ryuk, 11.06.2012 #12
    Ryuk

    Ryuk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,010
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    19.09.2011
    nur das und nix anderes?
    hm...beim x3 gabs da noch das project-menü...
    unter /system/app gibts eigtl. auch ne ProjectMenuAct.apk...fragt sich, wie man das aufruft...^^
     
  13. KatyB, 11.06.2012 #13
    KatyB

    KatyB Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,858
    Erhaltene Danke:
    1,888
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Phone:
    BQ Aquaris M5
    Die war auch im gleichen Menü wie die MMI_Test blablabla. Wenn man das ProjectMenu löschte, was halt nur noch die MMI_Test dings drin. (also mit diesen Code)
     
  14. chrisrue, 14.06.2012 #14
    chrisrue

    chrisrue Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    19.09.2011
    Phone:
    Huawei X3, Y200, Honor7
    Tablet:
    SM-P900
    Doch es erscheint nach
    MMITest_II auch
    ProjectMenu mit
    1.Background setting
    2.Veneer information query
    3.Network setting
    4.Restore factory defaults
    5.Upgrade
     
  15. JK1974, 15.06.2012 #15
    JK1974

    JK1974 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    18.05.2012
    Ich habe unter /system/app keine ProjectMenuAct.apk

    [EDIT] Hab´s auf unserem zweiten Y200 gefunden und rüberkopiert - wohl mal etwas zu extrem bei meinem aufgeräumt...
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2012

Diese Seite empfehlen