1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SD Karte wird nicht "richtig" gemountet

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von Bendroid, 15.08.2010.

  1. Bendroid, 15.08.2010 #1
    Bendroid

    Bendroid Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    21.01.2010
    Ich hatte gestern ein wirklich nervtötendes Problem: Wlan und UMTS haben sich scheinbar nicht mehr in den Standby gesetzt, wenn das Display aus war. Wenn Wlan lief, war es für 50% des Akkuverbrauchs verantwortlich, selbst wenn das Display aus war. Also habe ich gerade mein Milestone neu geflasht. Hat dank Titanium Backup auch alles wunderbar funktioniert. Aber jetzt kommt das Problem: Die SD Karte funktioniert nicht mehr richtig:

    • Im Widget des Musik Players steht immer "Keine SD Karte". Wenn ich den Player starte, zeigt er mir aber die ganze Musik korrekt an. Ich kann sie sogar abspielen. Also kann er doch auf die SD Karte zugreifen.
    • Die Gallery findet dagegen keine Daten.
    • Wenn ich als USB-Verbindung "Speicherkarten-Zugriff" wähle, kann ich am PC ganz normal darauf zugreifen.
    • Im Root-Explorer komme ich aber gar nicht in die SD Karte. Es gibt immer die Fehlermeldung "The SD card is not currently mounted" (unabhängig von der Einstellung bei "Speicherkarten-Zugriff")
    • Wenn ich bei Titanium Backup den Batch Modus starten will, kommt die Fehlermeldung: "Leider wurden die Systemvorraussetzungen nicht erfüllt, bitte überprüfen sie den Startbildschirm." Dort steht: "Externes Speichermedium: not mounted"
    • Wenn ich im Dolphin den download Ordner anzeigen lasse, zeigt er mir die runtergeladenen apks an. Wenn ich die aber installieren will, gibt's ne Fahlermeldung.
    • Ich habe gerade mal spaßeshalber einen anderen Filemanager probiert und der kann problemlos auf die SD Karte zugreifen. Damit kann ich sogar die apks aus dem download ORdner von der SD Karte installieren. Ich versteh's nicht...
    • Ach so: Wenn ich in den Einstellungen die SD Karte auswähle, steht da unter Gesamtspeicher und Verfügbarer Speicher nur "nicht verfügbar".
    Was kann ich tun? Ich kann mir technisch nicht mal erklären, was da gerade das Problem ist. Denn die SD Karte funktioniert ja in einigen Programmen so "halb". Das seltsame ist, dass ich ja erst noch alle Anwendungen und Einstellungen mit Titanium noch wiederhergestellt habe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.08.2010
  2. crash, 16.08.2010 #2
    crash

    crash Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    14.01.2010
    Hi,
    Ich habe dasselbe Problem: seitdem ich das 2.1.1 update installiert habe wird die SD-card von einigen Anwendungen nicht mehr erkannt. Interessanterweise tritt das Problem (bis zum nächsten Neustart) nicht auf, wenn ich mit abgeschaltet WLAN boote und es später manuell aktivieren.
     
  3. Bendroid, 17.08.2010 #3
    Bendroid

    Bendroid Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    21.01.2010
    Komisch, habe gestern noch mal neu geflasht und dachte das Problem wäre weg. Gerade war es kurz wieder da, ich konnte die OpenRecovery nicht starten, weil die SD Karte nicht gemountet war. Ein Neustart hat es aber wieder behoben.
     
  4. wchristian, 18.11.2010 #4
    wchristian

    wchristian Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Habe das selbe Problem hier, habe mal die Partition auf der SD-Karte gelöscht und von Android wieder erstellen lassen. Jetzt kopiere ich gerade meine Daten wieder drauf. Danach werde ich mal mit abgeschaltetem WLAN probieren. Weil das alleinige Neupartitionieren und -formatieren der SD-Karte hat es bei mir nicht gebracht.

    EDIT: Also mit deaktiviertem WLAN geht es. Jetzt nochmal mit aktiviertem WLAN testen...
    EDIT2: Mit aktiviertem WLAN geht es wieder nicht, sehr sehr komisch, und nervig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2010
  5. Wartezimmer, 23.01.2011 #5
    Wartezimmer

    Wartezimmer Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.01.2011
    Ich habe seit gestern bemerkt, dass genau das beschriebene Problem auch bei mir auftritt. Also, mit Wlan booten und die SD-Karte wird nicht richtig eingebunden. Ohne Wlan beim booten klappt es. Dank dieses Threads weiß ich wenigstens jetzt, dass die Karte vermutlich nicht defekt ist und das das Update auf Froyo immer dringender wird.
    Gruß Wartezimmer
     
  6. KerstinF, 14.02.2011 #6
    KerstinF

    KerstinF Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.02.2011
    Auch ich habe das Problem und hoffe, das es dafür bald eine Lösung gibt. Wenn man zu Hause WLAN an hat kann man weder Fotos machen noch irgendwelche Backups. Das war am Anfang nicht so da hat sich das Milestone prima automatisch vom Handynetz ins WLAN eingefunden. Diese Updates machen nicht immer nur gutes :thumbdn:
     
  7. Bandit, 14.02.2011 #7
    Bandit

    Bandit Android-Guru

    Beiträge:
    3,552
    Erhaltene Danke:
    702
    Registriert seit:
    05.02.2010
    Die Frage ist, welches Update meinst du?
     
  8. KerstinF, 14.02.2011 #8
    KerstinF

    KerstinF Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.02.2011
    als ich das Milestone bekommen habe hatte ich Version 1.6, dann nach den ersten Update 2.0 hat das mit dem WLAN und SD Karte nicht mehr funktioniert.
    Sehr ärgerlich!
    Gruß Kerstin
     
  9. Gregor901, 14.02.2011 #9
    Gregor901

    Gregor901 Android-Guru

    Beiträge:
    3,212
    Erhaltene Danke:
    1,953
    Registriert seit:
    11.12.2009
    Version 1.6 ?

    Ich hab glaube ich eins der ältesten MS1, von 11-2009 und das wurde mit Version 2.0 ausgeliefert.
     
  10. KerstinF, 14.02.2011 #10
    KerstinF

    KerstinF Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.02.2011
    ja meins habe ich auch im November 2009 bei Ebay gekauft. Von einem Händler ohne Simlock und Branding. Da war aber nicht die 2.0 Version drauf und es lief absolut gut mit WLAN und SD Karte. Habe nun schon so viel ausprobiert mit formatieren und Werkseinstellungen alles neu machen, aber nichts hilft!
    Die Karte wird nicht eingebunden wenn ich zu Hause über WLAN surfe.
    Möchte aber auch nicht nur über meine Daten Flat 1GB surfen da durch die Updates auch viel Traffic verbraucht wird.
    Hoffe mit einen neuen Update wird das Problem behoben.
    Gruß Kerstin
     
  11. KerstinF, 14.02.2011 #11
    KerstinF

    KerstinF Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.02.2011
    [​IMG]
    hier mal eine Grafik wo die Versionen drauf sind
    GRuß Kerstin
     
  12. kaufmann09, 16.02.2011 #12
    kaufmann09

    kaufmann09 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    135
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    10.01.2010
    Hatte ich mit einer ansonsten überall funktionierender 16 GB Karte von Sandisk auch. Nach dem Rücktausch auf Werkskarte mit 8 GB war der Spuk vorbei.

    Ich vermute entweder mechanische Probleme (die 16er schien einen Hauch dünner zu sein). Oder Timingprobleme durch Fertigungstoleranzen. Ich bin der Sache nicht mehr auf den Grund gegangen. Jetzt kommt ja bald Apps2SD a.k.a. 2.2 und nach dem Sommer Sommer kommt der Stein weg.
     
  13. KerstinF, 16.02.2011 #13
    KerstinF

    KerstinF Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.02.2011
    Hi,

    habe die originale 8 GB Karte drin, aber hab das Problem nun nach langem basteln und lesen im Internet endlich gelöst. Es lag am USB Debugging! Habe das deaktiviert und wieder aktiviert und die SD Karte wird nun immer erkannt :thumbsup:
    Danke trotzdem für die Hilfe Gruß Kerstin
     

Diese Seite empfehlen