1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. lollipop789, 02.01.2012 #1
    lollipop789

    lollipop789 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hi!
    Ich bin im rooten, flashen etc. ein absoluter Neuling. Ich habe heute mein HTC Desire gerootet und Miui draufgeflasht.
    Ich möchte meine SD Card Partitionieren und habe alles mögliche Versucht und lese seit Stunden in Foren doch ich bekomme es einfach nicht hin.

    cwm 2.5.0.7 ist meine aktuelle Recovery Version. Mit dieser kann ich leider nicht mit dem Rom-Manager arbeiten um eine Partition zu erstellen laut Google.
    Ich habe mit zisch Anleitungen versucht meine Recovery Version von 2.5.0.7 auf 3.+ zu bekommen, denn da kann man ja ohne App einfach im Recovery partitionieren, aber ohne Erfolg. Mit unrevoked3 eine neues cwm recovery über "custom flash" hatte ich auch keinen Erfolg. Unrevoked hängt sich dabei auf....
    Mein Desire ist im Moment S-On.

    Kann mir irgend jemand erklären wie ich eine höhere Recovery Version auf mein Handy bekomme???? Ich suche jetzt wirklich schon seit Stunden, doch ich finde einfach keine Lösung... Bitte um Hilfe!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2012
  2. kukihn, 02.01.2012 #2
    kukihn

    kukihn Erfahrener Benutzer

    Hi,
    partitionier mal Deine SD-Karte mal wie hier beschrieben.

    Falls vorhanden unter Anwendungen Zysploid löschen und mit unrevoked versuchen ein neueres CWM draufzuspielen.

    Falls alles nicht hilft wieder die originale RUU flashen, mit Revolutionary S-OFF und rooten. Dabei kannst Du gleich das aktuelle CWM 5.0.2.0 installieren. Bei Bedarf kann dann auch 4Ext geflasht werden.

    So habe ich es jedenfalls vor ein paar Tagen gemacht.

    Als ROM habe ich immer noch Thyrion V3 da hier das TPWakeup am Besten funktioniert.

    Viel Erfolg!
     
    lollipop789 bedankt sich.
  3. lollipop789, 02.01.2012 #3
    lollipop789

    lollipop789 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hey Danke! Das klingt doch schonmal super. Kann ich einfach im Recovery die standard ROM über Miui drüber flashen oder muss ich MIUI vorher irgendwie löschen??
     
  4. kukihn, 02.01.2012 #4
    kukihn

    kukihn Erfahrener Benutzer

    Einfach Handy normal starten, an USB anschließen und die RUU ausführen.
     
  5. lollipop789, 02.01.2012 #5
    lollipop789

    lollipop789 Threadstarter Neuer Benutzer

    die RUU findet mein Desire nicht. USB Debugging ist an. Muss ich diese Bootloadertreiber vom unrevoked 3 deinstallieren oder warum geht RUU nicht?
     
  6. kukihn, 02.01.2012 #6
    kukihn

    kukihn Erfahrener Benutzer

    Die Treiben von HTC sollten installiert sein.....
    (HTC Sync mit Treiber installieren, nur HTCSync anschl wieder deinstallieren)

    Sonst kann ich auch nicht weiterhelfen.....
     
  7. lollipop789, 02.01.2012 #7
    lollipop789

    lollipop789 Threadstarter Neuer Benutzer

    wenn ich nun Revolutionary aufspielen möchte bekomme ich eine Fehlermedlung.
    "Caroline failed but had this to say: An error occured while writing the partition"

    auch hier haben mehrere Leute Probleme laut Google, aber ne Lösung find ich auch hier nicht...
     
  8. lollipop789, 02.01.2012 #8
    lollipop789

    lollipop789 Threadstarter Neuer Benutzer

    Caroline failed, but had this to say: An error occured while reading the partition.
    Erros (if any)
    mtd: read error at 0×00020000 (Out of memory)
    mtd: read error at 0×00020000 (out of memory)

    Angeblich sind das keine Bad-Block Fehler sondern Kommunikationsfehler mit dem HTC-Treiber. Ich habe aber den HTC Treiber 3.0.0.007 installiert, alles neugestartet aber immer kommt dieser Fehler...

    weiss jemand was?