1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SDK & eclipse: Button mit Link zu einer URL / einem Dokument im web

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von Didiauskoeln, 31.05.2012.

  1. Didiauskoeln, 31.05.2012 #1
    Didiauskoeln

    Didiauskoeln Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.03.2012
    Hallo Androiden,

    Bisher konnte ich, mit Hilfe dieses Forums ohne Nachfragen meine Probleme lösen. Jetzt muss auch ich mal eine Frage stellen.

    Wir haben drei Dokumente, die vom Büro aus wöchentlich geändert werden, auf die wir dann mit unseren Smartphones zugreifen. Einigen Mädels ist der derzeitige Weg aber zu kompliziert... Ziel soll es sein, man öffnet eine App, man klickt auf einen Button, das Dokument wird geladen, man wird einmalig gefragt (standardmäßig vom System), mit welchem Programm geöffnet werden soll, man wählt einmalig seine Standard-App und das Dokument ist geöffnet. In Zukunft braucht man dann nur noch den Button klicken und das Dokument öffnet sich..
    Nun habe ich mir gedacht diese kleine App zu schreiben, in der nur drei Buttons, mit je einem kleinen Infotext drüber, sind.
    Die App ist seit Tagen soweit fertig, nur bekomme ich keine Links zu den Dokumenten hin. Sämtliche Tutorials habe ich mir durchgelesen und angeschaut. Leider hat sich mit den (wahrscheinlich zu simplen) Dingen keiner beschäftigt, oder ich habe es einfach nur übersehen.

    Programmiert ;), habe ich mit Eclipse und SDK. Da die älteste OS Version unserer Smartphones 2.3.3 ist habe ich mich für utf-8 entschieden

    Hier mein Problem:
    Mit diesem Button1 möchte ich gerne auf unser Dokument1 verweisen.
    <Button
    android:id="@+id/button1"
    android:layout_width="match_parent"
    android:layout_height="wrap_content"
    android:text="@string/ButtonRS1" />
    --->
    Müsste in der untersten Reihe (--->) nicht irgendwas mit android:link="http://www.url.de/Ordner/Dokument1.xls", oder was mit (view view), oder so was stehen? :cursing:
    Klar, das /> am Ende stehen muss.

    Ich hoffe alle notwendigen Angaben gemacht zu haben, freue mich schon auf Eure positiven Antworten und verbleibe mit freundlichen Grüßen aus dem schönen Kölner Norden.

    Didi
    ---------------------------
    Hier mal der gesamte main.xml Code... (nichts besonders)
    Achso, wird wahrscheinlich auffallen und sofort angesprochen. Ja die Progressbar hat keine wirkliche Funktion, ausser gut auszusehen.
    <?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
    <LinearLayout xmlns:android="http://schemas.android.com/apk/res/android"
    android:layout_width="fill_parent"
    android:layout_height="fill_parent"
    android:orientation="vertical" >

    <TextView
    android:layout_width="fill_parent"
    android:layout_height="wrap_content"
    android:text="@string/hello" />

    <ProgressBar
    android:id="@+id/progressBar1"
    style="?android:attr/progressBarStyleSmall"
    android:layout_width="wrap_content"
    android:layout_height="wrap_content"
    android:layout_gravity="right" />

    <TextView
    android:layout_width="fill_parent"
    android:layout_height="wrap_content"
    android:text="@string/bodyRS" />

    <TextView
    android:layout_width="fill_parent"
    android:layout_height="wrap_content"
    android:text="@string/body1" />

    <Button
    android:id="@+id/button1"
    android:layout_width="match_parent"
    android:layout_height="wrap_content"
    android:text="@string/ButtonRS1" />

    <TextView
    android:layout_width="fill_parent"
    android:layout_height="wrap_content"
    android:text="@string/body2" />

    <Button
    android:id="@+id/button2"
    android:layout_width="match_parent"
    android:layout_height="wrap_content"
    android:text="@string/ButtonRS2" />

    <TextView
    android:layout_width="fill_parent"
    android:layout_height="wrap_content"
    android:text="@string/body3" />

    <Button
    android:id="@+id/button3"
    android:layout_width="match_parent"
    android:layout_height="wrap_content"
    android:text="@string/ButtonRS3" />

    </LinearLayout>
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2012
  2. Tom299, 31.05.2012 #2
    Tom299

    Tom299 Android-Experte

    Beiträge:
    602
    Erhaltene Danke:
    120
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Naja so einfach ist das nicht, auch wenns für dich nur ein Link ist. Ich denke, es gibt sicher mehrere Möglichkeiten, ich würde einen onClick-Listener für den Button einbauen (vermutlich reicht einer für alle 3 und als Parameter der Link/Pfad zur Datei).

    Die Endung .xls deutet auf Excel hin, also brauchst du schon mal nen Excel-Viewer oder sowas (gibts bestimmt, hab ich bis jetzt nicht benutzt).

    Ist natürlich jetzt die Frage, ob der Excel-Viewer den Link als Stream öffnen kann oder nicht. Wenn nein, mußt du die Datei erst mal aufs Hand runterladen und dann öffnen.
     
    Didiauskoeln bedankt sich.
  3. Didiauskoeln, 31.05.2012 #3
    Didiauskoeln

    Didiauskoeln Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.03.2012
    Hallo Tom,

    danke für die schnelle Antwort,

    werde mich mal mit dem "onClick-Listener" beschäftigen und versuchen dies einzubauen.
    Wir haben alle die Möglichkeit excel-Dateien zu betrachten, einige haben die kostenpflichtige Version von "Docs to go" installiert.
    Dokument1 ist ´ne Excel-Datei, die anderen beiden sind pdf.

    Werde mich bei Erfolg (und Misserfolg) wieder melden.

    Didi
     
  4. myeta, 02.06.2012 #4
    myeta

    myeta Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    306
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    20.06.2011
    Hallo!

    Um dem Button eine Funktion zuzuweisen, füge 'android:onClick="tuwas1" zu deinem Button-Layout hinzu.
    Nun erstellst du in deiner Activity die Methode 'tuwas1', bei der du dann eine Aktion ausschreiben kannst.
    Ich denke, hier solltest du mit einem File Stream relativ einfach an eure Dateien rankommen. :)

    Ich hoffe, ich konnte in Ansätzen helfen,

    Greets,
    Max

    "Komm wir essen Opa" - Satzzeichen retten Leben; Handys bewirken das Gegenteil... Sent from my Nexus One ;)
     
    Didiauskoeln bedankt sich.

Diese Seite empfehlen