1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SE [FRIERT] beim Klingeln ein und klingelt weiter....

Dieses Thema im Forum "HTC Sensation / Sensation XE Forum" wurde erstellt von sofp, 29.12.2011.

  1. sofp, 29.12.2011 #1
    sofp

    sofp Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    825
    Erhaltene Danke:
    196
    Registriert seit:
    23.04.2011
    Hallo Freunde,

    Ich hab ein mehr oder weniger kleines bis nerviges Problem, worauf ich mir einfach kein Reim machen kann.

    Ich habe seit Oktober diesen Jahres das HTC SE (bin soweit auch zufrieden) bis auf die Tatsache, das wenn wenn mich eine bestimmte Rufnummer (T-Mobile) anruft mein SE sich immer wieder aufhängt einfriert und dabei noch weiter klingelt,..
    in dieser Zeit ist das SE nicht zu bedienen, weder die Wippe noch der Screen, noch die Sensorkay's, einziger ausweg ist dann nur noch den Deckel aufmachen und den Akku ziehen, und wieder rein machen. Erst dann reagiert das SE so wie es soll.

    merkwürdig an der Sache ist wirklich nur das es immer nur explizit bei der einen Nummer auftaucht. Ich habe meine Sim in 2 anderen Handy's rein getan, und dort ist kein Fehler festzustellen,. der ruf kommt ganz normal durch, und ich kann ganz normal dran gehen, ohne das mein Smartphone sind in diesem Moment dann aufhängt.


    Ursachenforschung:


    • Ich habe bereits einen Kreuztausch gemacht = ohne Erfolg

    • Neue Sim = ohne Erfolg

    • Telefonkontakt neu aufgespielt = ohne Erfolg

    • Werkseinstellung zurück gesetzt = ohne Erfolg

    • Auf der Arbeit die T-Mobile Nummer überprüfen lassen (bin MA-T-Mobile) = ohne Erfolg

    • Neue SD Karte eingesetzt = ohne Erfolg
    zu allem Überfluss tritt dieser Fehler immer dann auf wenn ich ihn am wenigsten gebrauchen kann. Beispiel: von 10 anrufen (besagter Nummer) Friert das SE 6x ein.


    Außerdem:


    kommt noch hinzu das sich das SE manchmal mitten im Telefonat (ankommender Anruf) gerne einmal ausschaltet, und ich dann wieder die Pin eingeben muss.



    Und zu guter Letzt:


    nach Beendigung, diverser Apps, oder einfach mal das aus der Wetter app (HTC) raus gehen um auf dem Homescreen zu gelangen,.. kommt verhältnismäßig oft der Ladekreis mit der Meldung bitte warten, oder so ähnlich,..




    Ich möchte wirklich hier jetzt nicht moppern,.. aber um ehrlich zu sein bin ich mit meinem Latein am ende,.. zumal sich das HTC deutlich von einem Sony Ericsson und einem Blackberry unterscheidet, und ich eigentlich bei solchen Dingen nicht unbedingt aufm Kopf gefallen bin,. wenn ihr versteht was ich meine?


    Deshalb hoffe ich doch sehr, das mir vielleicht der ein oder andere einen Tipp bzw. Rat geben kann an dem ich vielleicht nicht gedacht, oder den ich schlichtweg vergessen habe oder gar übersehen habe...
    jedenfalls wäre ich euch sehr Dankbar, wenn mir einer mit diesem Problem weiter helfen könnte,...



    In diesem Sinne Danke im voraus euch allen.



    Angaben zum SE:


    1. Vodafone Branding
    2. Modelnummer : HTC SE Z710e
    3. OS: Ginger 2.3.4
    4. HTC Sense : 3.0
    5. Software -Nummer: 1.50.162.2
    6. Baseband-Version: 10.56.9035.00U_10.149035.01_M


    sollten noch fragen sein,... bitte stellen,.. ^^ DANKE
     
  2. cargo, 29.12.2011 #2
    cargo

    cargo Gast

    Ich vermute mal kein S-OFF und root.

    Hast du schonmal über ein debranding nachgedacht?

    Debranding Anleitung: http://www.android-hilfe.de/anleitungen-fuer-htc-sensation/129847-howto-debranding-des-sensation.html.

    Ist ganz einfach, erst S-OFF stellen, dann den ENG-HBOOT installieren.
    Anschliessend dann diese RUU.exe ausführen.
    (RUU_Pyramid_HTC_Europe_1.50.401.1_Radio_10.56.9035 .00U_10.14.9035.01_M_release_223042_signed.exe)

    Infos zum flashen einer RUU: http://www.android-hilfe.de/root-ha...ensation-sensation-xe-update.html#post2202253

    PS//
    Oder evtl. ist das noch besser.
    Stell per Recovery S-OFF her.
    Dann durch den 'kleineren' Bootloader, ist es dann möglich, das du eine ältere original Vodafon RUU.exe insatllieren kannst.
    Diese hier: RUU_Pyramid_Vodafone_DE_1.27.162.1_Radio_10.42.900 7.00P_10.11.9007.15_M_release_191975_signed.exe

    Anschliessend hast du wieder ein original Vodafone ROM installiert, aber in einer älteren Version.
    Teste dann, ob es dein Problem noch gibt.
    OTA Updates können natürlich installiert werden, aber versuch es erstmal mit dieser Version.

    Im Bootloader steht dann noch SHIP S-OFF, das ist erstmal egal, das kannst du später wieder auf S-ON stellen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.12.2011
  3. sofp, 29.12.2011 #3
    sofp

    sofp Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    825
    Erhaltene Danke:
    196
    Registriert seit:
    23.04.2011
    ich hab mir die Anleitungen fast schon alle durchgelesen,.. die du gepostet hast,.. und das noch bevor ich mein Post geschrieben habe (SuFu sei dank)

    was ich an dieser S-Off nicht verstehe wie das von statten gehen soll,.. beim Sone Ericsson macht das nur ein Tool Flastool,.. und anschließend das debranding mit der original FW und hier versteh ich das irgendwie noch nicht so recht,. zumal wenn ich das richtig gelesen und verstanden habe,. ich dann dadurch keine Updates mehr ziehen kann?? ist das richtig?

    und um ehrlich zu sein,.. auf die 300Mhz mehr Saft von einem SE zu einem SE EX zu machen ist keine große Leistungssteigerung,.. in meinen Augen,.. und Audiobeats ist jetzt nicht unbedingt so mein Fall,.. da ich ehh keine musik höre,... auf dem Handy,..

    mich interessiert eigentlich viel mehr womit das zusammenhängt,... die hau drauf Methode ist mir auch schon eingefallen,.. aber es muss doch eigentlich noch einen anderen weg geben als gleich das ganze teil wieder neu aufzusetzen,. oder??
     
  4. cargo, 29.12.2011 #4
    cargo

    cargo Gast

    Ich hab dir die Anleitungen nicht gepostet damit du diese erst lesen sollst, sondern als Hilfe.
    Das du evtl. schon vieles gelesen hast, davon gehe ich aus.:laugh:

    Ein Debranding hat nichts mit einer SensationXE ROM zutun.

    Beim debranden, wird deine Softwareversion mit VF branding, durch eine frei von HTC ersetzt. (auch für das Sensation)

    Desweiteren, hab ich ja noch unter PS// was geschrieben.

    Das könntest du durchführen.
    Erst S-OFF durch Revolutionary herstellen, Sensation dann neu starten, und die verlinkte HTC Vodafone RUU.exe isnatllieren.
    Danach hast du eine ältere Software aber wieder mit branding, und könntest mit dieser älteren Version testen, ob das Problem was du hast, immernoch besteht.

    Evtl. liegt es auch am neuesten Vodafon Update.:)
     
    sofp bedankt sich.
  5. sofp, 29.12.2011 #5
    sofp

    sofp Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    825
    Erhaltene Danke:
    196
    Registriert seit:
    23.04.2011

    na wie man das Debranding macht und welchen zweck es erfüllt weiß ich,.. :flapper:

    nur hab ich das so verstanden das wenn ich es auch auf das SE EX ROM UPGRADE ich dann damit keine UPDATES mehr fahren kann,.. aber wenn das nicht der Fall ist,.. versuch ich das jetzt auch nochmal,.. :sleep:

    Die Vermutung hatte ich anfangs auch,.. allerdings war das oben genannte Problem auch schon vor dem Update, vorhanden,..

    als ich mein X10i mit dem debranding versehen habe, konnte ich anschließend nicht mehr das VDF Rom aufspielen,.. warum auch immer,.. und der Typ von der HTC -Hotline meinte dann nur zu mir,.. das wenn ich das Original-Rom von HTC aufspiele meine Garantie verfällt,.. Weil es ja von VDF ist und nicht von HTC direkt,..

    na ja was solls, ich werde jetzt in den sauren Apfel beißen und es versuchen,... wenn es schief geht hab ich kein neues Tolles HTC mehr,.. :confused2::crying: und ich bin mit dem Ding echt mehr als nur zufrieden,..

    gibt es etwas worauf ich besonders achten muss,.. zumal ich gerne wenn etwas schief läuft gerne das alte VDF -Rom aufspielen will,.. verstehst du was ich meine?? :unsure::bored:
     

Diese Seite empfehlen