1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Pebya, 06.06.2012 #1
    Pebya

    Pebya Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Mein Atrix braucht ca. 7 Minuten bis es komplett hochgefahren ist.

    Wodurch kann ich die Bootzeit verkürzen? Ich habe mit dem Startup Manager schon ziemlich ausgemistet.
     
  2. christian7301, 06.06.2012 #2
    christian7301

    christian7301 Android-Lexikon

    Das kann aber nicht normal sein.
    Ich empfehle einen Master-Reset durchzuführen und das Ding neu aufzusetzen!

    Gesendet von meinem MB860 mit der Android-Hilfe.de App
     
  3. aduana, 16.06.2012 #3
    aduana

    aduana Neuer Benutzer

    Hallo,

    gleiches Problem hatte ich auch. Nach "Zurücksetzen auf Werkszustand" bootet mein Atrix jetzt wieder in ca. 1,5 Minuten. Vorher waren es mindestens 5.

    Ist halt ne Menge Arbeit, wenn man nicht vorher alles gesichert hat.

    Gruß Aduana
     
  4. Pebya, 16.06.2012 #4
    Pebya

    Pebya Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Mir graut auch vor der Arbeit. Ich habe alles mit Titanium gesichert, aber wenn ich dann alles wieder herstelle, ist doch der Zustand wieder der selbe.
    Oder mache ich einen Gedankenfehler?
     
  5. christian7301, 16.06.2012 #5
    christian7301

    christian7301 Android-Lexikon

    Ich würde erstmal schauen ob der Fehler nach dem wiederherstellen mittels Titanium Backup auch noch immer auftritt.
    Wenn ja, würde ich noch einmal repetieren und alles wieder manuell einrichten.

    Gesendet von meinem MB860 mit der Android-Hilfe.de App
     
  6. Pebya, 07.08.2012 #6
    Pebya

    Pebya Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Wie soll ich genau vorgehen? Ich würde es so machen:

    1. Sicherung mit Titanium erstellen
    2. Atrix zurücksetzen
    3. Atrix starten und Titanium installiern
    4. Das Backup mittels Titanium einspielen

    Ist das so korrekkt oder mache ich einen Gedankenfehler?

    Muss es auch neu gerootet werden?
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2012
  7. christian7301, 07.08.2012 #7
    christian7301

    christian7301 Android-Lexikon

    Root bleibt erhalten.
    Weiß nicht ob mit Titanium die Apps auch wieder installiert werden oder ob du die vorher wieder selber installieren musst und mit Titanium nur die Daten der Apps wiederhergestellt werden.

    Gesendet von meinem MB860 mit der Android-Hilfe.de App
     
  8. cybot, 08.08.2012 #8
    cybot

    cybot Android-Experte

    Die Apps werden auch wieder hergestellt, nicht nur Daten.

    Sent from my CM7 powered Atrix using TapaTalk \o/
     
  9. dtshl, 08.08.2012 #9
    dtshl

    dtshl Android-Hilfe.de Mitglied

    Was genau wiederhergestellt wird, lässt sich auswählen. Mir schleierhaft, was ein Booten um sagenhafte 7 (!) Minuten verlängert.
     
  10. Pebya, 08.08.2012 #10
    Pebya

    Pebya Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ist denn die von mir angedachte Vorgehensweise richtig?
     
  11. dtshl, 08.08.2012 #11
    dtshl

    dtshl Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja, ist sie. Aber bitte alles sichern. Beim Wiederherstellen vieleicht schrittweise vorgehen, um evtl. den "Bösewicht" zu identifizieren.
     
  12. TrippleT, 12.08.2012 #12
    TrippleT

    TrippleT Android-Lexikon

    WAS...???...genau 24sec. machdem die bootanimation beginnt sehe ich den lockscreen...(120 installierte apps)...
     
  13. aduana, 30.08.2012 #13
    aduana

    aduana Neuer Benutzer


    Na das würde ich auch ganz gerne hinbekommen! Ich hab die Stock Rom 2.3.4 und den Go Launcher, natürlich diverse Apps. Mittlerweile dauert booten wieder über 2 Minuten.
     

Diese Seite empfehlen