1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Sehr viele Fragen vor dem Root

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von the green smile, 13.04.2011.

  1. the green smile, 13.04.2011 #1
    the green smile

    the green smile Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2011
    mahlzeit leute :)
    ich bin neu hier und ich habe gleich einen haufen fragen und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    ich habe ein desire von o2, amoled generation. auf grund der mit der zeit auffällig dürftigen performance (und ich kam von einem LG KS20 mit WiMo 6.3 zum desire) hab ich mich entschieden ein custom rom zu flashen um etwas mehr aus dem 1ghz prozessor (wirklich?) zu holen. ans rooten hab ich mich noch nich gewagt weil ich noch zu viele fragen habe. zu meinem handy:

    BRAVO PVT1 SHIP S-ON
    HBOOT-0.93.0001
    MICROP-031d
    TOUCH PANEL-SYNW0101
    RADIO-5.11.05.27
    Aug 10 2010, 17:52:18

    diese informationen konnte ich mittlerweile selbstständig meinem handy entnehmen


    meine fragen:
    1) ich habe in dem bootloader ausversehen die funktion simlock ausgeführt. bisher läuft noch alles wie bisher - hat diese funktion iwelche auswirkungen?

    2) was hat es mit radio auf sich? ich kann mir schon denken das es sich nicht um musik handelt... ist damit die baseband version gemeint?

    3) welchen HBOOT benötige ich? manche guides sind hier widersprüchlich. in einigen steht ab .80 wäre ein root/custom rom möglich. in manchen steht wie man den HBOOT auf .75 downgraden kann was fürs rooten nötig ist. wie siehts da aus? kann ich mit meinem HBOOT loslegen?

    4) womit fange ich an? hatte mir im OffTopic-bereich eines anderen forums versucht hilfe zu holen. da hiess es ich solle erstmal ein backup machen und dann wipen, damit ich beim rooten im zweifelsfall keine daten verliere. bisher lese ich irgendwie nur was von rooten, auf das backup wird recht wenig eingegangen wie ich finde.

    5) was ist cwm und wozu brauche ich es?

    6) brauche ich ausser einem backup tool (titanium zB), CWM (hoffe auf erklärung) und dem rom selbst noch ein tool?

    7) ab wann wird eine sd-partition tatsächlich nötig? ist sie für jedes custom rom nötig?

    8) was ist eine goldcard und wozu dient sie?

    9) ich mag sense. ich schätze aber das die oberfläche den großteil der performance verschlingt (richtig?). ich suche also eine rom die möglichst flott ist und im idealfall die höchste android version hat. als kirsche wünsche ich mir sense. notfalls lässt sich da wohl auch noch drauf verzichten (notfalls;))..



    entschuldigt das ich nich jeden guide durchlesen kann der hier geschrieben wurde. ich hab alleine heute 3 stunden in diesem forum gelesen und mir raucht der kopf darum frag ich einfach nach. falls ihr noch infos braucht, ich hier im falschen thread bin und/oder was auch immer: nur raus mit der sprache. ausserdem freue ich mich über jede empfehlung/hilfestellung die über meine fragen hinaus geht..


    mfg
    the green smile
     
  2. blur, 13.04.2011 #2
    blur

    blur Android-Guru

    Beiträge:
    3,911
    Erhaltene Danke:
    584
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Phone:
    Moto X Play, Xiaomi Mi3, ZUK Z1, Nexus 7
    ja das ist so,
    in Foren ist das Sammeln von Infos oft sehr zeitaufwändig, da die sehr verstreut rumliegen.

    Sehr schön und kompakt geschrieben finde ich den Root-Guide:
    HTC-Desire rooten - Grundlagen - Brutzelstube.de
    der hat zwar 7 Teile, ist aber trotzdem viel übersichtlicher.

    Es wird immer wieder mal was erklärt, trotzdem ist er auch als Schritt-für Schritt-Anleitung gut geeignet.
     
  3. norbert, 13.04.2011 #3
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    du hast doch schon einen guten Thread gefunden. Ich würde sagen, lies dir mal in Ruhe das erste Post durch, denn da ist das alles sehr gut beschrieben. Damit dürften die meisten deiner Fragen eigentlich auch beantwortet sein.
    CWM = Clockworkmod, ein Recovery. In der Anleitung (Post #1) wird aber das AmonRA empfohlen (und das ist auch gut so).
    Hboot ist inzwischen egal, hatte auch 0.93.
    Goldcard brauchst du nicht zwingend (für Root und Custom Rom)
    Als Rom hab ich LeeDroid genommen. Entspricht quasi dem Original inkl. Sense, bin sehr zufrieden damit.

    Edit: Jetzt wo deine Frage verschoben wurde, stimmt mein erster Satz natürlich nicht mehr :) Gemeint war der "von Original zur Custom Rom"
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2011
  4. Thyrion, 13.04.2011 #4
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Ich habe das nun ausgegliedert, denn diese (nicht gern gesehene) Sammlung von Fragen passt wirklich nicht in einen Anleitungs-Thread!

    Aber ich habe auch noch Lesestoff für dich:
    -> http://www.android-hilfe.de/htc-desire/42931-android-grundlegende-dinge.html
    -> http://www.android-hilfe.de/anleitungen-fuer-htc-desire/57560-vom-original-zur-custom-rom-s-off.html
    -> http://www.android-hilfe.de/anleitu...card-ruu-exe-rooten-recovery-allgemeines.html

    Zu 1) Auswirkungen nur, wenn du den Entsperrcode für dein gelocktes Handy eingibst
    Zu 2) Ja, Radio = Baseband - im Prinzip die Anbindung der Software an die (Funk-)Hardware
    zu 3) HBOOT ist egal (ob der 0.94 geht, weiß ich nicht, der ist bisher auch nur einmal in einer asiatischen FW gesichtet worden)
    zu 4) Wenn dir deine Daten egal sind, fängst du mit dem Rooten an - erst dann kannst du Komplett-Backups machen
    Zu 5) CWM = Clockwork Mod und das ist ein selbstgebautes Wiederherstellungs-/Flashsystem auf dem Handy - Alternativ kannst du das von AmonRA verwenden (wird von sehr vielen hier bevorzugt)
    zu 6) siehe Anleitung
    zu 7) Eine SD-Partition ist immer nötig (von da werden die Daten auf dein Handy geflasht). Falls du eine zusätzliche EXT2/3/4-Partition meinst, das hängt vom Custom-ROM ab und ob du A2SD+ verwenden möchtest
    zu 8) siehe Info-Thread
    zu 9) Probier sie doch durch ;)
     

Diese Seite empfehlen