1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  1. Ohrensausen, 20.01.2012 #1
    Ohrensausen

    Ohrensausen Threadstarter Android-Guru

    Habe mir neulich einen Google Account holen wollen, da musste jetzt die Handynummer für eine Bestätigungs SMS angegeben werden.

    Ich bin mir sicher, dass das letztes Jahr noch nicht der Fall war.

    Ist das neu?

    Seit wann ist das so?
     
  2. TheDarkRose, 20.01.2012 #2
    TheDarkRose

    TheDarkRose Gewerbliches Mitglied

    Man konnte schon immer eine Handynummer angeben für den Fall das man das Passwort vergisst.
     
  3. Ohrensausen, 20.01.2012 #3
    Ohrensausen

    Ohrensausen Threadstarter Android-Guru

    Mag sein, aber ich musste eine Handynummer angeben, sonst hätte ich die Registrierung gar nicht abschließen können.

    Wann wurde diese Prozedur geändert?
     
  4. email.filtering, 20.01.2012 #4
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Hattest Du denn keine "Fall-back"-E-Mail-Adresse angegeben?
     
  5. Fletch, 20.01.2012 #5
    Fletch

    Fletch Android-Guru

    Den Punkt kann man eigendlich überspringen mit der TelefonNr.
     
  6. nica, 20.01.2012 #6
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Nein, von Zeit zu Zeit - bei manchen Usern - MUSS eine Nummer angegeben werden, meine ich gelesen zu haben. Weiß der Geier warum ...
     
  7. Corleone, 20.01.2012 #7
    Corleone

    Corleone Erfahrener Benutzer

    Ich vermute mal, um das Account-Erstellen von Bots zu verhindern/begrenzen.