1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Seltsamer Product Code

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100G) Forum" wurde erstellt von NooBody, 19.04.2012.

  1. NooBody, 19.04.2012 #1
    NooBody

    NooBody Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.04.2012
    Hallo,

    ich habe seit kurzen ein Galaxy S2 mit 1&1 Branding. Wollte nun das Handy debranden, weil ich einen DiscoPlus Vertrag habe und mir die Stock Firmware sehr viel lieber wäre. Ich hätte da aber ein paar fragen die ich mir trotz Recherche nicht beantworten konnte...

    Zuvor habe ich nun mal meinen Product Code angeschaut, und ich konnte keine Informationen dazu finden. Allgemein hätte ich auch noch ein paar Fragen zu diesem Code.

    Mein PCode: GT-I9100RWAXEG

    Ich konnte nicht herrausfinden für was XEG stehen soll. Weis das jemand?
    Für was stehen denn die anderen Ziffern im Product Code(RWA)?

    Der Samsung Kies verwendet ja den PCode um zu entscheiden, welche Updates ausgeliefert werden. Welche nachteile kann das ändern des Product Code haben? Gibt es vom Galaxy S2 unterschiedliche Hardware Revisionen und werden die durch irgendwo im Product Code abgebildet?

    Für eure Mühen schon mal vielen Dank!
     
  2. frank_m, 19.04.2012 #2
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Ich hab deinen Beitrag mal ins passende Unterforum geschoben.

    Das ist ein Galaxy S2 i9100G, also die kürzlich erschienene Variante. XEG ist der ursprüngliche deutsche brandingfreie ProductCode ohne Debitel APNs (deshalb nicht DBT).

    R ist das i9100G (L ist das i9100, H das i9000, Z das N7000). W ist die Gehäusefarbe, ich vermute weiß (white) (B ist blue, K ist Black). A ist die Speicherausstattung, und zwar 16 GB (E ist 32 GB). Ein GT-N7000ZBADBT ist demnach das blaue Note mit 16 GB Flash und DBT Branding.

    Ja. Es gibt das i9100 und das i9100G. Deshalb auch das Unterforum fürs i9100G.
     
  3. NooBody, 19.04.2012 #3
    NooBody

    NooBody Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.04.2012
    Danke für die Präzise Antwort! Das ärgert mich ja jetzt schon ein wenig, wollte eigentlich ICS draufspielen...Naja.

    Wenn XEG nun aber die brandingfreie Version sein soll wieso habe ich dann ein 1&1 Splash und 1&1 System Apps, welche ich nicht deinstallieren kann?

    Ist es also prinzipiell egal, welche Firmware ich draufspiele, solange sie zum 9100G kompatibel ist? Könnt ihr mir etwas empfehlen?

    Gruß und Dank
    Noobody
     
  4. NooBody, 20.04.2012 #4
    NooBody

    NooBody Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.04.2012
    Also ich hab jetzt nochmal nachgeschaut und bin nun wieder unsicher, welches Gerät ich habe.

    Laut der Verpackung handelt es sich um ein 9100 und in steht Android gibt im über Einstellungen -> Telefoninfo -> Modellnummer: GT-I9100.

    Fragt sich nun was hier los ist, ist der falsche Productcode gespeichert?

    Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.

    Grüße und noch einen schönen Abend
    NooBody
     
  5. frank_m, 20.04.2012 #5
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Das halte ich für extrem unwahrscheinlich. Aber du kannst ja mal mit den üblichen Diagnoseprogrammen die verbaute HW überprüfen (CPU, Speicher). Die Unterschiede sind ja hier erklärt.
     
  6. NooBody, 20.04.2012 #6
    NooBody

    NooBody Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.04.2012
    Kannst du mir mal ein solches Programm nennen?

    Also ich habe auch mal Antutu Benchmark und NenaMark2 laufen lassen und die Testergebnisse hier mit meinen verglichen, die Ergebnisse sind noch besser als die des 9100, vor allem die CPU Frequenz die bei Antutu angegeben wird stimmt mit meinem überein (1200 Mhz) beim 9100G gibt Antutu nur (1008 Mhz).

    Also irgendwie ist das alles seltsam....

    Danke für die Hilfe
    NooBody
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.04.2012
  7. NooBody, 20.04.2012 #7
    NooBody

    NooBody Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.04.2012
    Also die GPU ist laut Hardware Info App eine Mali 400-MP, scheint also wirklich ein 9100 zu sein. Oder?
     
  8. frank_m, 20.04.2012 #8
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Wenn es wirklich eine MALI 400 ist, dann ist es ein I9100. Wenn du allerdings deinen ProductCode bei CheckFUS überprüfst, dann bekommst du eine Firmware fürs i9100G angeboten.
     
  9. NooBody, 21.04.2012 #9
    NooBody

    NooBody Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.04.2012
    Hier mal Screenshots von HW-Info, Bedeutet der potentiell falsche PCode nicht aber, dass ich Gefahr laufe falsche Updates zu erhalten?

    [​IMG][​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.2012
  10. frank_m, 21.04.2012 #10
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Nein, ein falscher ProductCode im Gerät ist ausgeschlossen.

    Ich denke eher an einen Fehler im Analyse Programm. Viele Programme testen nicht die wirkliche Hardware, sondern haben eine Datenbank mit Geräteinformationen. Treffen sie dann auf i9100, dann wird MALI angezeigt, auch wenn gar nicht MALI drin ist.

    Gib doch einfach mal die komplette Ausgabe von
    *#*#1234#*#* und
    *#*#4387264636#*#*
    an. Dann kann man anhand CheckFUS herausfinden, welche Firmware wirklich momentan installiert ist. Darüber sollte man endgültig sicherstellen können, um welches Gerät es sich handelt. Denn mit falscher Firmware würde es nicht laufen.
     
  11. NooBody, 21.04.2012 #11
    NooBody

    NooBody Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.04.2012
    Gibt es denn keine Merkmale am Gerät selbst mit, der sich wirklich sicherstellen lässt um was es sich handelt? Mich macht halt auch stutzig, dass die Benchmark Ergebnisse so gut sind.

    [​IMG][​IMG][​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.2012
  12. frank_m, 21.04.2012 #12
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Ok, das scheint ein echtes I9100 zu sein. Keine Ahnung, warum Samsung da die ProductCodes beider Modelle mischt.
     
  13. NooBody, 21.04.2012 #13
    NooBody

    NooBody Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.04.2012
    Ok, muss ich den Produktcode dann ändern um über Kies Updates zu erhalten? Kies sagt mir nämlich, dass mein Gerät keine FW-Updates erhalten würde...

    Würde dann einfach mal ne Stock Rom flashen.

    Vielen,Vielen Dank für die kompetente Hilfe, schon mal!
     
  14. frank_m, 21.04.2012 #14
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Den ProductCode an sich kannst du nicht ändern, jedenfalls nicht den vorderen Teil.

    Wenn es noch keine Firmware Updates gibt, dann wird Kies dir auch keine anzeigen. Kies sagt öfter mal, dass es keine Updates machen will. Such einfach mal danach, dagegen gibt es diverse Abhilfemaßnahmen.
     
    NooBody bedankt sich.
  15. triumph61, 21.04.2012 #15
    triumph61

    triumph61 Android-Ikone

    Beiträge:
    5,931
    Erhaltene Danke:
    1,124
    Registriert seit:
    17.03.2011
    Das ist ein 1&1 Produkt Code vom I9100 ohne G mit 2.3.5
     
  16. NooBody, 23.04.2012 #16
    NooBody

    NooBody Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.04.2012
    Und was hat das nun zu bedeuten? Wie bekomme ich Kies dazu ICS auszuliefern?
     
  17. django-phone, 23.04.2012 #17
    django-phone

    django-phone Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    22.04.2012
    Das hat nichts mit KIES zu tun.
    1&1 hat ICS noch nicht freigegeben.
     
  18. NooBody, 23.04.2012 #18
    NooBody

    NooBody Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.04.2012
    Ja, wenn ich nun aber ne Stock Firmware flashe, sollte ich doch die Updates direkt von Samsung freigegebenen Updates erhalten erhalten, oder nicht? Kies schaut ja irgendwo am "Update-Server" nach, welche Updates zur Verfügung stehen und an irgendeiner Wert muss doch nun ermittelt werden, welche das sind? Ich dachte immer hier käme der PCode ins Spiel?
     
  19. triumph61, 23.04.2012 #19
    triumph61

    triumph61 Android-Ikone

    Beiträge:
    5,931
    Erhaltene Danke:
    1,124
    Registriert seit:
    17.03.2011
    Als erstes solltest du im "normalen" S2 Bereich fragen.
    Zum anderen, wenn du sowieso Stock GB flashen willst, warum nicht gleich Stock ICS?
    Warum erst den Umweg über Kies machen?
     
    NooBody bedankt sich.
  20. NooBody, 23.04.2012 #20
    NooBody

    NooBody Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.04.2012
    Ja, natürlich gleich Stock ICS, nur will ich dann weiterhin Updates über Kies erhalten und mich darum nicht mehr selbst kümmern müssen.

    Ok, werde dann eben noch einen Thread im normalen S9100-Forum aufmachen und da noch mal nachfragen.

    Danke für deine Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen