1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

seltsames Problem mit der Auflösung in der Galerie

Dieses Thema im Forum "Google Nexus S Forum" wurde erstellt von marine2k, 06.10.2011.

  1. marine2k, 06.10.2011 #1
    marine2k

    marine2k Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    192
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    31.08.2010
    Hallo,

    ich hab ein seltsames Problem mit der Schärfe der Fotos in der Galerie:

    wenn ich ein Foto mit dem Nexus S mache und es danach in der Galerie anschau und reinzoome, wirken die Fotos sehr unscharf! (jpeg-artefakte, schaut nach geringer Auflösung aus)
    Ich dachte zuerst an ein Problem mit der Kamera, aber wenn ich die Fotos am PC anschau und reinzoom, passt die Auflösung.
    zum Beispiel bei einem Testfoto einer Textseite schaut das Foto in der Galerie in der 1. Ansicht gut und scharf aus, sobald ich aber reinzoom, erkennt man, dass der Text fast nicht lesbar ist weil die Auflösung fehlt, egal wie weit ich reinzoom, die Auflösung verbessert sich nicht mehr
    (subjektiv hab ich das Gefühl dass nur die 1. Fotoansicht gezoomt wird und diese 1. Fotoansicht eben nicht die volle Auflösung enthält, sondern nur eine schnell darstellbare Vorschau darstellt)

    wenn ich also dieses angesprochene Testfoto einer Textseite am PC anschau, ist alles wunderbar lesbar und die Auflösung passt

    ganz dumme Frage: kann man das irgendwo einstelln? Hab bisher nichts gefunden :/
    Oder: ist das normal so? Ich hatte früher das Milestone (mit Cyanogenmod 7 drauf also der gleichen Galerie) und da wäre mir diese geringe Auflösung nie aufgefalln.

    Achja: hab Stock 2.3.6 auf meinem Nexus S

    lg,
     
  2. kaimauer, 06.10.2011 #2
    kaimauer

    kaimauer Gast

    Ist mir auch schon aufgefallen, alternativ kannst du QuickPic verwenden, da wird die volle Auflösung verwendet.
     
    marine2k bedankt sich.
  3. marine2k, 06.10.2011 #3
    marine2k

    marine2k Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    192
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    31.08.2010
    oke danke, ja QuickPic macht genau das was ich von der normalen Androidgalerie erwartet hätte :razz:

    nur komisch dass es mir beim Milestone nie aufgefalln ist :confused2:
     
  4. kaimauer, 06.10.2011 #4
    kaimauer

    kaimauer Gast

    Ich denke die Kamera des Steins ist einfach eine ganze Ecke schlechter, so dass das einfach nicht so aufgefallen ist.
     
  5. Deroculus, 06.10.2011 #5
    Deroculus

    Deroculus Android-Experte

    Beiträge:
    496
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    24.07.2010
    Ist so seit Jahr und Tag...

    die Bilder die man sieht sind alle runterscaliert und haben nicht die volle Auflösung sommit lässt sich pinch2zoom dann nur sehr eingeschränkt nutzen. Sicher ist die Gallerie dann schön flüssig und alles, aber ...

    Gruß, Christian
     
  6. GuidoNexus, 06.10.2011 #6
    GuidoNexus

    GuidoNexus Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,253
    Erhaltene Danke:
    170
    Registriert seit:
    29.09.2011
    Phone:
    Nexus 5X / OnePlus3
    Tablet:
    Nexus 7 FHD
    Wearable:
    ZenWatch
    Das Quickpic App ist echt Klasse, aber leider synced es keine Picasa Alben (oder hab ich was übersehen?).
    Gibt es eine Alternative die Qualitativ vergleichbar ist UND Picasa Alben miteinbindet?

    dank für eure Hilfe - Guido
     
  7. Deroculus, 06.10.2011 #7
    Deroculus

    Deroculus Android-Experte

    Beiträge:
    496
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    24.07.2010
    Nö, kann Quickpic nicht und mir ist keine Alternative bekannt die auch Picasa sync. unterstützt !

    Gruß, Christian
     
  8. GuidoNexus, 06.10.2011 #8
    GuidoNexus

    GuidoNexus Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,253
    Erhaltene Danke:
    170
    Registriert seit:
    29.09.2011
    Phone:
    Nexus 5X / OnePlus3
    Tablet:
    Nexus 7 FHD
    Wearable:
    ZenWatch
    Alles klar Christian - Danke für die schnelle Antwort!
     

Diese Seite empfehlen