1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

seltsames verhalten vom Touchscreen

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von deiszner, 28.05.2010.

  1. deiszner, 28.05.2010 #1
    deiszner

    deiszner Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hallo zusammen,

    ich besitze seit 1 Monat ein Milestone.

    Neueste Updates - alles eingespielt.

    Seit ca. 1 Woche verhält sich das Milestone seltsam.

    Der Touchscreen reagiert manchmal erst verzögert - manchmal löst er ein Programm aus obwohl ich nur scrollen wollte und nicht auf das Programmicon geklickt habe... - aber dann starte ich selbst neu und das Problem ist behoben - bis zum nächsten mal (was dann ca 2 Tage dauert).

    Sonst bin ich sehr zufrieden - aber das komische Verhalten nervt :-(

    Ich habe vor ca 2 Wochen 2 Anwendungen aus dem Marketplace gekauft - einmal "Gschickt pro" und "Wind of Steel" (ein Spiel).

    Würde eine alternative Firmware Besserung bringen oder evtl. ein Reset auf Werkeinstellungen?
     
  2. fritz.funkel, 28.05.2010 #2
    fritz.funkel

    fritz.funkel Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    197
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    30.12.2009
    Man kann nie wissen, was Besserung bringt, bevor man es nichts ausprobiert hat!

    Sicherlich ist es wirklich das Beste, die Daten zu sichern, den Werkszustand herzustellen und zu testen. Dann nach und nach die Einstellung von vorher wieder herstellen und testen. Aber wirklich nach und nach, sonst weiß man ja nicht, was das Problem auslöst.

    Wg. Backup: Ich empfehle MyBackup - das funzt tadellos - man kann auch 30 Tage testen, was würden Deinen Fall ja ausreichend ist.

    Insgesamt dürfte Dich diese Aktion nur 15 Minuten kosten.

    Einschicken nur last resort, weil das doch ziemlich nervt!
     
  3. payce, 28.05.2010 #3
    payce

    payce Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,133
    Erhaltene Danke:
    1,133
    Registriert seit:
    15.02.2010
    Frage: Taucht das Problem zufällig nur dann auf, wenn Du am Ladegerät dran hängst? Das wäre nämlich ein bekanntes Problem. China-Ladegeräte verursachen einen derben Jitter beim Touchscreen. Typischerweise kommt das auch beim Verbinden mit dem PC-USB Port vor.
     
  4. deiszner, 28.05.2010 #4
    deiszner

    deiszner Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Ich bin grade mit der Bahn nach Hause gekommen.

    Im Zug ist es mir aufgefallen - JA - wenn ich das 2. Ladegerät dran habe, dann gibts dieses Problem :eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek:

    Gibts dafür ein Bugfixing ?
     
  5. Finntroll82, 28.05.2010 #5
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    Beiträge:
    2,363
    Erhaltene Danke:
    362
    Registriert seit:
    29.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Original-Ladegerät nutzen, andere Option gibts leider nicht.
     
  6. gokpog, 28.05.2010 #6
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,955
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Qualitativ hochwertigere Ladegeräte, die eine stabilere Spannung liefern, verwenden. Sonst gibt's keine Lösung, das ist ein Hardware bedingtes "Problem".
     
  7. payce, 28.05.2010 #7
    payce

    payce Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,133
    Erhaltene Danke:
    1,133
    Registriert seit:
    15.02.2010
    Ich verwende das Original-Motorola Ersatzladegerät (gibts bei Amazonien) - das funzt super. Kein Jitter, kein gar nix. Hatte mal testhalber ein Universal-USB-China-Teil dran. SPAß!!! Der MS hat GAR nix mehr gemacht.
     
  8. deiszner, 29.05.2010 #8
    deiszner

    deiszner Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Ich hab mir vorletzte Woche noch als zweites fürs Büro eins für 6 Euro bei Saturn gekauft - das liefert 5 V bei 1000 mA - das Original von Motorola 5.1 V bei 0,8 A.
    ok - dann werd ich wohl ein Original kaufen müssen :-(
     
  9. Regy, 29.05.2010 #9
    Regy

    Regy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    212
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    25.04.2010
    Phone:
    HTC One X
    hab das selbe problem.. hab aber nur das originalkabel was mitgelierfert wurde
    wäre nett wenn jemand eine lösung finden würde :)
    das problem tritt bei mir hauptsächlich im browser auf wenn ich eine website offen hab wo viele bilder geladen sind... nervt ziemlich wenn man scrollen will und dann ungewollt ein bild in vollbild angezeigt wird
     

Diese Seite empfehlen