1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Sensa verbindet sich nicht mehr mit dem WLan

Dieses Thema im Forum "HTC Sensation / Sensation XE Forum" wurde erstellt von WarpigtheKiller, 01.07.2012.

  1. WarpigtheKiller, 01.07.2012 #1
    WarpigtheKiller

    WarpigtheKiller Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    489
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    14.01.2012
    Hallo,

    seit gestern Abend habe ich das seltsame Problem, das sich mein Sensa nicht mehr mit dem Internet @home verbinden kann!

    Ich habe schon einiges probiert. Neustart, Neustart, aber vorher WLan aus und nach dem neustart 1 Minuten gewartet, bis ich es wieder einschalte, aber ohne Erfolg!


    Am Router die Einstellungen überprüft, brachte aber auch nicht den gewünschten Erfolg. Am Router selber war nichts verstellt und andere Smartphones (Lumia 800) kommen ins Internet. Um eigentlich das Sensa als Fehlerquelle auszuschließen, habe ich zwischenzeitlich mein Laptop als Hotspot eingerichtet, was auch prima funktioniert hat, Sensa hatte WLan übern Laptop.


    Will ich das Sensa mit der bestehenden Verbindung verbinden, reagiert es nicht, tut zwar nicht abstürzen, aber es macht auch nicht den Anschein, als ob es gerade versucht, die Internetverbindung aufzubauen.


    Bevor ich jetzt die Rom neuinstalliere, würde ich halt gerne eure Hilfe in Anspruch nehmen. Das neuinstallieren der Rom, möchte ich weitestgehend vermeiden.


    Wichtige Daten:
    Rom: Smart Revolution 4.2.1
    Router: W901V vom rosa T.
     
  2. The_Rock01, 01.07.2012 #2
    The_Rock01

    The_Rock01 Android-Guru

    Beiträge:
    2,515
    Erhaltene Danke:
    711
    Registriert seit:
    27.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    schalt ma den router aus und wieder an bei mir hat es ma geholfen. au wenn andere geräte gehn versuch es ma
     
  3. Dr. Locker, 01.07.2012 #3
    Dr. Locker

    Dr. Locker Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,591
    Erhaltene Danke:
    236
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z2
    War doch kürzlich schon mal Jemand mit diesem Prob, allerdings hatte der eine FritzBox, wenn ich mich nicht irre.

    Bei der FritzBox isses so, daß die per DHCP den gewählten Adressraum vergibt, bis alle IPs "verbraucht sind"

    Ich weiß nicht, ob das bei dem Rosa Router auch so gehandlet wird.
     
  4. runer, 01.07.2012 #4
    runer

    runer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    21.08.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Hast du einfach mal die Daten des Netzwerks im Sensa gelöscht und Key usw neu eingegeben?
     
  5. WarpigtheKiller, 01.07.2012 #5
    WarpigtheKiller

    WarpigtheKiller Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    489
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    14.01.2012
    Hatte ich gemacht, aber ohne Erfolg

    Sollte eigentlich hier nicht der Fall sein! Selten sind mehr als 6 Geräte gleichzeitig im WLan und was ich vergessen hatte zu erwähnen war, das es plötzlich auftrat. -.-


    Bei mir auch! Letzendlich war Lösung so einfach, aber daran hatte ich natürlich nicht gedacht!


    Danke an alle für die Hilfe. :)
     
  6. ONeill, 01.07.2012 #6
    ONeill

    ONeill Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,996
    Erhaltene Danke:
    5,631
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Nexus 9
    Es ist Magenta, kein Rosa ;)
    Auf jedenfall ist der DHCP-Bereich auf 99 Adressen voreingestellt, das wird im Heimgebrauch eher selten erreicht, es sei denn, man betreibt einen WLAN.Hotspot, wo sich innerhalb der Lease-Time mehr als 100 Nutzer anmelden :) (auch eher selten).

    Zur Lösung:
    Das kann mal passieren, das sich der Router aufhängt und dann keine WLAN-Verbindung mehr geht, ein Stromreset sollte aber immer der erste Lösungsansatz sein ;)
     

Diese Seite empfehlen