1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. DingDong23, 22.04.2012 #1
    DingDong23

    DingDong23 Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo,

    ich studiere Sinologie und brauche daher die chinesische Sprache auf meinem Gerät... Hat bis gestern auch alles super geklappt! hab kurz eine andere Sprache eingestellt und als ich dann wieder auf Chinesisch machen wollte, war es weg!!! es is auch relativ dringend, dass ich das wieder zum Laufen bekomme...
    hat jemand erfahrungen damit?

    habe das gerät bereits über die einstellungen auf die werkseinstellungen zurück gesetzt... leider ohne erfolg!

    danke für euren zahlreichen, guten, hilfreichen Ideen und Lösungen :-D


    ahhh:
    kein root und android 4.03... ;) noch mehr infos benötigt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2012
  2. 333SDK, 22.04.2012 #2
    333SDK

    333SDK Android-Hilfe.de Mitglied

    Meinst du die Sprache oder die Tastaur?
     
  3. DingDong23, 23.04.2012 #3
    DingDong23

    DingDong23 Threadstarter Junior Mitglied

    sowohl als auch...
    wobei tastatur wichtiger ist!
     
  4. Yadeki, 23.04.2012 #4
    Yadeki

    Yadeki Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich bin ein wenig überrascht das du überhaupt mal chinesisch als Sprache zur Auswahl hattest, bei einem für den europäischen Markt ausgelegten Rom dürfte das nicht mit dabei sein.
    Bei mir gibts da auch kein Chinesisch zur Auswahl, nur bei der Sprachsuche kann man ein Mandarin einstellen. Aber das ist ja nicht das was du möchtest.
    Kann es vielleicht sein das du das Update auf 4.03 gemacht hast als du noch chinesisch eingestellt hattest?
     
  5. Gelangweilter, 23.04.2012 #5
    Gelangweilter

    Gelangweilter Ehrenmitglied

    Die EU Version hat kein Chinesisch und kann man auch nicht nachinstallieren.
     
  6. 333SDK, 23.04.2012 #6
    333SDK

    333SDK Android-Hilfe.de Mitglied

    Wenn die Tastatur das wichtige ist könnte man doch bestimmt eine Tastatur aus dem Play Store nehmen oder nicht?

    Gesendet von meinem HTC Sensation XE with Beats Audio Z715e mit der Android-Hilfe.de App
     
  7. Gelangweilter, 23.04.2012 #7
    Gelangweilter

    Gelangweilter Ehrenmitglied

    Klar, sowas duerfte gehen, wenn es sich ausschl. um die Tastur handelt. Die Systemsprache geht aber nicht.
     
  8. DingDong23, 24.04.2012 #8
    DingDong23

    DingDong23 Threadstarter Junior Mitglied

    ganz ehrlich gesagt, weiß ich nicht ob ich chinesisch als Menüsprache wählen konnte, aber ich konnte definitiv chinesisch schreiben... und das fehlt mir jetzt... habe auch nichts anderes installieren müssen!

    hab zwar eine extra tastatur gefunden (google pinyin) aber wollte ungern zwischen den Tastaturen hin und her wechseln...
     
  9. Gelangweilter, 25.04.2012 #9
    Gelangweilter

    Gelangweilter Ehrenmitglied

    Dann war es wohl nur die Tastatur. Da wirst Du nun nicht um einer kommerzielle Tastatur umher kommen.
    Gibt auch welche, die erkennen das sofort und da muss man nicht ueber zig Menue die Settings aendern. Ausserdem sind die eh meist besser als Stock, auch wenn man Deutsch schreibt.
     
  10. DingDong23, 27.04.2012 #10
    DingDong23

    DingDong23 Threadstarter Junior Mitglied

    moin...
    naja, es hat ja vorher funktioniert und sehe es natürlich auch nicht wirklich ein, mir eine neue Tastatur kaufen zu müssen... =)

    aber wenn du sagst, die sind eh besser, kannst du mir eine empfehlen!? hab swiftkey ausprobiert und finde es klasse, nur leider kein chinesisch... touchpal find ich nicht gut.. andere find ich nicht! =(
     
  11. Yadeki, 27.04.2012 #11
    Yadeki

    Yadeki Fortgeschrittenes Mitglied

    Das kann ja nicht wirklich dein ernst sein oder?

    Die Sucheingabe "keyboard chinese" im Play Store liefert ja mehr als genug Ergebnisse.

    z.B. Smart Keyboard Pro ; Go Keyboard
     
  12. macguffin, 30.05.2012 #12
    macguffin

    macguffin Neuer Benutzer

    Ich hatte ein ähnliches Problem. Auf meinem Sensation XE (gekauft im deutschen Saturn) gab es mit Gingerbread definitiv mehrere Optionen für chinesische Tastatureingabe (Lang- & Kurzzeichen, Pinselstrich). Nach dem Update auf Ice Cream Sandwich musste ich das Gerät auf Werkszustand zurücksetzen, und dann gab es plötzlich kein chinesisches Keyboard mehr. Habe die Situation mit dem HTC-Support besprochen, die können da nichts machen, regional beschränkt. Beschränkt ist hier das Schlüsselwort bezüglich HTC. Auf dem iPhone z.B. gibts halt einfach mal alle Eingabeformen, die ich mir so vorstellen kann. Gerade bei Chinesisch - Weltsprache Nr. 3 - kann ich sowas einfach nicht verstehen.

    PS: Mir ist natürlich bewusst, dass es Apps gibt, die einem die Funktionalität liefern, aber 1. fordern die meist etwas suspekte Berechtigungen und 2. warum brauch ich sowas, obwohl der Hersteller es eigentlich mitliefern könnte...?
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. htc sensation chinesisch schreiben

    ,
  2. eingabesprache chinesisch fehlt samsung tablet

    ,
  3. hct chinesisch einstellen