1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Sensation kann nicht am USB Port aufgeladen werden

Dieses Thema im Forum "HTC Sensation / Sensation XE Forum" wurde erstellt von geheim5000, 12.12.2011.

  1. geheim5000, 12.12.2011 #1
    geheim5000

    geheim5000 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    195
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    13.07.2011
    wenn ich mein sensa an den pc anschließe (verschiedene pc´s usb 2.0, usb 3.0)
    sensa auf nur laden stelle
    bekomme ich nach kurzer zeit die mitteilung sensation kann nicht geladen werden
    und das auch nach einem neustart des sensation, mit verschiendenen roms usw.
    und auch verschiedene kabel hab ich schon ausprobiert

    kann mir jemand sagen wodran das liegt ?
     
  2. nTraum, 12.12.2011 #2
    nTraum

    nTraum Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    07.11.2011
    Phone:
    HTC Sensation
    Tritt der Effekt auch auf, wenn das Gerät komplett ausgeschaltet ist?
     
  3. geheim5000, 13.12.2011 #3
    geheim5000

    geheim5000 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    195
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    13.07.2011
    das kann ich dir nicht sagen weil es zu 99% immer an ist
     
  4. MaoHD, 13.12.2011 #4
    MaoHD

    MaoHD Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    189
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Dann solltest du das mal testen ;)
     
  5. geheim5000, 13.12.2011 #5
    geheim5000

    geheim5000 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    195
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Problem dadran ist das mein sensa mein telefon ist (hab kein haustele) und dann 2 stunden aushaben ungünstig ist
    Werd aber mal probieren das zu testen

    Gesendet von meinem HTC Sensation Z710e mit Tapatalk
     
  6. copilot, 13.12.2011 #6
    copilot

    copilot Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2011
    ich muss immer den usb stecker nach unten drücken damit er anfängt zu laden.
     
  7. geheim5000, 13.12.2011 #7
    geheim5000

    geheim5000 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    195
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Laden tut er aber die ladespannung reicht nicht aus

    Gesendet von meinem HTC Sensation Z710e mit Tapatalk
     
  8. MaoHD, 13.12.2011 #8
    MaoHD

    MaoHD Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    189
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Es wird doch kein Problem sein bei ca 50% Akku das Handy mal ne virtel Stunde auszuschalten und an den Pc zum Laden hängen :rolleyes:
    Ist danach die Ladeanzeige gestiegen weist du bescheid!

    Woher weist du das? Hast am Usb-Port nachgemessen?
    Wenn du es mit dem mitgelieferten Ladegerät versuchst läd es dann ganz normal?
     
  9. geheim5000, 13.12.2011 #9
    geheim5000

    geheim5000 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    195
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    13.07.2011
    weil mein sensa das anzeigt das die ladespannung zu gering ist ;)
    was aber am usb 3.0 port schon komisch ist wie ich finde (ok klar kommen nur 500mA an beim sensa ist logisch)

    am normalen ladegerät habe ich keinerlei probleme das sensa zu laden

    ja ich werde das nachher mal prüfen was ist wenn es aus ist (nur trau ich der % anzeige da wenieg)
     
  10. MaoHD, 13.12.2011 #10
    MaoHD

    MaoHD Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    189
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Jeder Usb-Port liefert max. 5 Volt Spannung und 500mA Strom egal ob Usb 1.1, 2 oder 3 ;)
    Wenn nun dein Sensation mit dem Ladegerät normal läd, heist das für mich dass die Spannung vom Pc zu gering ist, wie dein Sensation dir auch selbst sagt. Denn die 500mA Strom sagen nur, dass der Akku mit 1520mA Kapazität nach ~ 3 Stunden aufgeladen ist. Mit dem HTC Ladegerät das 1A (1000mA) macht dauert es eben nur ~ 1,5 Stunden...
    Benutzt du einen Usb-Hub, FrontUsb oder ähnliches? Teste es direkt am Mainboard! Bei meinem Pc will meine kleine 2,5" Platte auch nicht am FrontUsb, hintem am Mainboard tadellos obwohl mein Sensation am FrontUsb problemlos läd ;)
     
  11. geheim5000, 15.12.2011 #11
    geheim5000

    geheim5000 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    195
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Also sensa aus am usb port wird geladen
    Dies war am front usb

    Im eingeschalteten zustand alle ports probiert (13 stück) auch nur sensa tastatur und maus angesteckt
    Wieder spannung reicht nicht aus (und wie gesagt hab ich das auch an mehreren pc's getestet

    Meine 2,5 zoll platte funzt ohne probleme ;-)

    Gesendet von meinem HTC Sensation Z710e mit Tapatalk
     
  12. MaoHD, 15.12.2011 #12
    MaoHD

    MaoHD Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    189
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Dann läuft auf deinem Handy etwas, dass es ziemlich streßt ;-)
    Was für Apps hast denn drauf, bzw wieviel Prozesse laufen?
    Ich hab schon von Fällen gehört, wo deren Handy trotz Ladung am Pc ausgegangen ist weil sie damit gezockt und somit den Akku leergesaugt haben...
     
  13. geheim5000, 15.12.2011 #13
    geheim5000

    geheim5000 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    195
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Wie geschrieben nach neuem flashen nur standard apps (stock oder custom rom) getestet mit gleichem ergebnis
    Und wenn ich so einen hohen standby verbrauch hätte müsste der akku ja immer ruck zuck leer sein



    Gesendet von meinem HTC Sensation Z710e mit Tapatalk
     
  14. Aussi, 16.12.2011 #14
    Aussi

    Aussi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    193
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    16.12.2011
    Ich kenne das Problem auch, dass der Front-USB weniger Leistung bringt, als ein normaler USB-Anschluss.
    Daher würde ich auch empfehlen, einfach mal einen hinteren Anschluss zu testen.
    Insgesamt lädt USB natürlich langsamer als über´s Netzkabel, dennoch sollte es reichen, damit das Handy, auch wenn´s an ist, lädt und nicht noch leerer wird.
     
  15. geheim5000, 16.12.2011 #15
    geheim5000

    geheim5000 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    195
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Aussi hast du auch nur einen beitrag gelesen ?
    ich habe alle 13!! usb ports die mein rechner hat getestet
     
  16. Aussi, 16.12.2011 #16
    Aussi

    Aussi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    193
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    16.12.2011
    Ja, habe alles gelesen, das habe ich aber offensichtlich wegen der Werbung neben deinem Post überlesen...
     

Diese Seite empfehlen