1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Sensation rooten auf dem Mac?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das HTC Sensation" wurde erstellt von Rayden86, 31.07.2011.

  1. Rayden86, 31.07.2011 #1
    Rayden86

    Rayden86 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Phone:
    Nexus 5X
    Hallo Leute.

    Gibts schon ne möglichkeit das Sensation mit nem Mac zu rooten?

    Anleitungen hab ich gefunden, aber die funzen nur für windoof.

    Danke, schonmal :)
     
  2. Fallwrrk, 31.07.2011 #2
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Unter Linux gibt es einen Emulator für Windows-Programme namens WINE. Schau mal nach, ob es auch einen für Macs gibt.
     
  3. idephili, 31.07.2011 #3
    idephili

    idephili Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    129
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    07.07.2011
    Phone:
    HTC One S
    Das find ich immer lustig, wenn Leute vor Ihren schicken weißen Toastern sitzen, an denen mal wieder irgendein "Allgemeingut" vorbeigerauscht ist, und dann immer noch von windoof sprechen.....:flapper:

    Grüße
    idephili
     
  4. Fallwrrk, 31.07.2011 #4
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Sagen wir so, die dinger sind zumindest vergleichsmäßig brauchbarer als die sogenannten Smartphones der gleichen herkunft. ;)
     
    Suspiria und Neoby haben sich bedankt.
  5. idephili, 31.07.2011 #5
    idephili

    idephili Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    129
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    07.07.2011
    Phone:
    HTC One S
  6. Fallwrrk, 31.07.2011 #6
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Egal, BTT!

    Ich hab das hier gefunden. Ist zwar nicht so geil wie bei Linux (Doppelklick auf EXE und ab gehts) aber ne Möglichkeit. Ist nur die Frage, ob man sowas kompliziertes wie das Handy ansteuern kann oder man das handy sogar den an die Funktionen eines Ziegelsteines anpassen kann.

    mfg Marcel
     
  7. Fee_Lix, 31.07.2011 #7
    Fee_Lix

    Fee_Lix Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    379
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    01.01.2010
    Hau dir einfach ein Windows System mit dem original Dienstprogramm "Bootcamp" drauf.
    Du startest das Programm, legst die Windows DVD ein und der Rest geht ganz einfach weiter. Hast dann 2 Partitionen auf deiner Festplatte, dann auch 2 Betriebssysteme.
    Oder du nimmst vmware...

    Gruß
     
  8. Marcstefan, 31.07.2011 #8
    Marcstefan

    Marcstefan Android-Experte

    Beiträge:
    707
    Erhaltene Danke:
    226
    Registriert seit:
    13.07.2011

    „Wine Is Not an Emulator“
     

Diese Seite empfehlen