1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Sensation XE kaufen oder auf Quadcores warten ?

Dieses Thema im Forum "HTC Sensation / Sensation XE Forum" wurde erstellt von Dawid111, 05.11.2011.

  1. Dawid111, 05.11.2011 #1
    Dawid111

    Dawid111 Threadstarter Gast

    Hallo,

    Ich wollte mir das XE zu Weihnachten wünschen. Ich hab aber gehört das die neues Tegra 3 Modelle anfang 2012 kommen. Soll ich jetzt das Sensation kaufen oder doch besser auf die Quad-Modelle warten ? Ich darf das Handy dann nähmlich 2 Jahre lang behalten und darf es wegen des Vertrages nicht wechseln. Ich wollte es eigentlich auch schon bald haben und nicht bis Februar warten :sad:

    Hoffe ihr helft mir !

    Danke schon mal im voraus.
     
  2. bemon, 05.11.2011 #2
    bemon

    bemon Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    290
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    26.06.2010
    Quad Core, Hexa-Core, ... klingt immer toll, aber so lange die Apps nicht für Multicore Systeme ausgelegt sind, bringt dir das wenig (die wenigsten Apps werden Multicore Prozessoren wirklich unterstützen).

    Ich hatte bisher einige Dual-Core Android Handys, der Unterschied ist nicht so extrem zu einem Single-Core Android Handy (hier und dort ist es sicherlich etwas schneller).
    Der Unterschied zwischen einem Dual-Core Handy und Quad-Core Handy wird noch kleiner sein.

    Quad-Core heißt nicht automatisch dass die Leistung im Vergleich zu einem Dual-Core linear skaliert wird. Das siehst du auch an den Desktop-CPUs, ein Core i Quad-Core Prozessor ist nicht annähernd doppelt so schnell wie ein Core i Dual-Core (wohlgemerkt mit "normaler", nicht hoch-optimierter Benchmark Software!).

    Ich würde eher warten bis Android 4.0 offiziell für das Sensation (XE) angekündigt wird und dann kaufen (denn das ist wichtiger als Quad-Core oder Dual-Core).

    Edit: Ich weiß nicht ob Android 4.0 für das Sensation XE erscheinen wird, da der RAM mit 768 MB RAM relativ wenig ist (weil die Sense Oberfläche ziemlich viel frisst).
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2011
  3. Daniell, 05.11.2011 #3
    Daniell

    Daniell Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Sehe ich genauso, Quadcore, Singlecore usw. klingen toll, bringen aber aktuell kaum was.
    Das Sensation XE ist mein erstes Dualcore Handy, und persönlich merke ich keinen Unterschied zu Singlecorehandys, außer vlt. beim Internetsurfen, dass geht echt rasendschnell!
     
  4. Dawid111, 05.11.2011 #4
    Dawid111

    Dawid111 Threadstarter Gast

    Danke für eure Antworten. Dann freue ich mich schon mal auf mein XE :lol:

    Es geht mir nur darum ob das für die nächsten 2 Jahre auch reichen wird, bestimmt oder ?
     
  5. Daniell, 05.11.2011 #5
    Daniell

    Daniell Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Kommt drauf an ob du immer das neuste haben willst/muss.
    Aber denke das es definitiv reicht!
    Der Prozessor ist sauschnell, und wird das auch in Zukunft noch sein, die Kamera ist mehr als ausreichend, das Display groß genug, nicht zu vergessen das beste mobile Audio Erlebnis usw.
     
  6. cargo, 05.11.2011 #6
    cargo

    cargo Threadstarter Gast

  7. dj-darkside, 05.11.2011 #7
    dj-darkside

    dj-darkside Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,715
    Erhaltene Danke:
    208
    Registriert seit:
    25.07.2010
    Hey,

    ich stand auch vor der Entscheidung zwischen Sensa XE oder bis Quad Core warten.

    Habe mir sämtliche Dual Cores angeschaut etc.

    Da ich aber auch glaube das der Unterschied nicht überragend sein wird. Habe ich mich fürs XE entschieden.

    Und das Android 4.0 fürs Sensation/XE kommt bin ich von überzeugt.
    4.0 soll ja so oder so schonender sein, was Performance, Verbrauch und Daten angeht. Sprich nicht soviel Platz wegnimmt.
    Und ja, Sense nimmt viel Cache ein. ABER. Auch das KÖNNTE HTC in den griff bekommen.
    Was haben sie denn schon für eine andere Wahl?
    Die aktuellen High End Smartphones auf 2.3 Ruhen lassen? Glaube ich nicht!
     
  8. K_K_lacke, 06.11.2011 #8
    K_K_lacke

    K_K_lacke Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    31.07.2010
    Phone:
    HTC Desire S
    Nicht vergessen , HTC hat auch zugesagt sein Smartphones 18 monate mit den updates zu versorgen.
     
  9. bemon, 06.11.2011 #9
    bemon

    bemon Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    290
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    26.06.2010
    Was soll das denn heißen? Ich meinst wohl RAM, nicht Cache (Cache ist etwas worin Daten temporär gespeichert werden, das kann sowohl RAM als auch der interne Speicher sein).
    Es gibt nur die CPU, RAM und den internen Speicher (worin Daten gespeichert bzw. verarbeitet werden können).

    Ich verstehe auch nicht warum die Sense Oberfläche so viel Arbeitsspeicher braucht, viel mehr als andere Launcher kanns auch nicht. Das Samsung TouchWiz gefällt mir persönlich besser (ist übersichtlicher und schlanker), aber ist Geschmackssache. Blöd nur dass der TwLauncher nicht richtig auf dem Sensation (XE) funktioniert (ich denke wegen der höheren Auflösung): http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1061883
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.2011
  10. dj-darkside, 06.11.2011 #10
    dj-darkside

    dj-darkside Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,715
    Erhaltene Danke:
    208
    Registriert seit:
    25.07.2010
    Ich weiß wohl was was ist…
    Nur mit 2 Promille kam ich net aufs richtige Wort.

    Ich persönlich finde Sense als die beste Oberfläche die es bissher gibt von Herstellern wie Samsung, etc.

    Touchwiz z.b. gefällt mir nicht da nehm ich lieber den Go Launcher oder so.
    Zumal ich kaum einen Galaxy nutzer kenne der noch den Originalen Launcher nutzt.

    LG´s Launcher ist auch nichts besonders etc.

    Sense haut wenigstens mehr raus mit dem Launcher. Es mag zwar sein das er etwas aufgeblasen ist und durch seinen vielen Apps viel Resourcen wie RAM, internen Speicher usw frisst. Aber man sieht auch was dafür.
    Schöne Animationen. Modernes Design, viele eigene Apps usw.

    Da kam bissher kein anderer Hersteller ran.
     
    Pearli bedankt sich.
  11. NilaT, 08.11.2011 #11
    NilaT

    NilaT Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    08.06.2011
    @dj-darkside: FullAck!
    @Daniell:
    So ist es auch, die 0.1 Sekunden Performance Vorteil merkt man als normaler User nicht. und das rasendschnelle Internet muss nicht am Prozessor liegen sondern da spielen mehrere Faktoren eine Rolle... zb in welchem Netz du bist ;)
     
  12. saintsimon, 08.11.2011 #12
    saintsimon

    saintsimon Android-Experte

    Beiträge:
    649
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Wer auf noch schnellere Geräte setzt sollte sich erstmal fragen, ober selbst dem auch gewachsen ist - also ob er nun schneller sprechen, schneller lesen, schneller denken, schneller tippen und natürlich schneller warten kann? Gelle?

    Nach der Beobachtung vieler Foren gewinnt man den Eindruck, daß die Phones inzwischen smarter als manche ihrer Besitzer sind.


    :cool2:
     
    Pearli und mmr haben sich bedankt.
  13. dj-darkside, 08.11.2011 #13
    dj-darkside

    dj-darkside Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,715
    Erhaltene Danke:
    208
    Registriert seit:
    25.07.2010
    ? ^^
     
  14. NilaT, 08.11.2011 #14
    NilaT

    NilaT Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    08.06.2011
  15. dj-darkside, 08.11.2011 #15
    dj-darkside

    dj-darkside Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,715
    Erhaltene Danke:
    208
    Registriert seit:
    25.07.2010
    Schon Klar :D

    Ich meinte worauf das bezogen war/ist :p
     
  16. bemon, 08.11.2011 #16
    bemon

    bemon Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    290
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    26.06.2010
    Danke für diese hochqualifizierte Antwort. :cursing:
    Habe schon lange nicht mehr so über eine Antwort gelacht.
     
  17. Pearli, 11.11.2011 #17
    Pearli

    Pearli Android-Guru

    Beiträge:
    3,596
    Erhaltene Danke:
    510
    Registriert seit:
    20.07.2011
    naja, aber wo er recht hat. Als normaler User, der nur mal sms schreibt, telefoniert und musik hört ist es doch egal ob das phone eine datei in 2 min oder in 4 min verschiebt. oder ob es besser ist, wenn man root nutzt.
    nen kumpel von mir hat noch das wf unter 2.1 (!!) und ist mit der performance/geschwindigkeit vollkommen zufrieden :flapper:
     
  18. NilaT, 12.11.2011 #18
    NilaT

    NilaT Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    08.06.2011
    Auf das bezogen ;)
     

Diese Seite empfehlen