1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Duffman, 30.12.2010 #1
    Duffman

    Duffman Threadstarter Android-Experte

  2. blackboro, 02.01.2011 #2
    blackboro

    blackboro Android-Experte

    Hat das schon jemand ausprobiert?
    So ganz bin ich jetzt nicht schlau geworden, brauche ich da für A2SD da auch ne extra Partition oder funktioniert das wie in Froyo vorgesehen?
     
  3. Ryglajoe, 04.01.2011 #3
    Ryglajoe

    Ryglajoe Neuer Benutzer

    So habs probiert, wipen flashen, und jo, läuft flüssig, A2SD hab ich nicht probiert, aber da die Cam nicht geht is es wieder runter, und back to VR12, bis jetzt für mich noch das produktivste ROM.

    Kann aber nur jedem hier den neuen Flykernel 12a ans Herz legen, der bringt einiges an Leistung mit, wacht brav auf aus dem Screenoff!

    MFG
    Joe
     
  4. evildroid, 09.01.2011 #4
    evildroid

    evildroid Junior Mitglied

    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2011
  5. blackboro, 09.01.2011 #5
    blackboro

    blackboro Android-Experte

    Wäre ja auch zu schön gewesen:
    "THIS ROM IS NOT SUPPORTED ANYMORE FOR AN UNDETERMINED PERIOD OF TIME."

    So langsam gebe ich die Hoffnung auf, ein funktionierendes 2.2er mit Sense zu bekommen :(
     
  6. EqPO, 10.01.2011 #6
    EqPO

    EqPO Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich wunder mich eh darüber dass es auf XDA ROMs gibt mit Sense. Das ist ja von HTC. Und ich glaube nicht, dass irgendein Developer eine Vertriebslizenz dafür hat.
     
  7. blackboro, 10.01.2011 #7
    blackboro

    blackboro Android-Experte

    Wo kein Kläger ist... Auf dem Hero ist sowieso Sense drauf, also ob das für 2.1 oder 2.2 ist doch ziemlich wurscht!
     
  8. EqPO, 10.01.2011 #8
    EqPO

    EqPO Android-Hilfe.de Mitglied

    Sicher ist da Sense drauf. Aber eben nur auf dem ROM, das HTC dir gegeben hat. Nicht jedoch in einem Nicht-HTC-ROM. Da dürfen nicht mal GApps drin sein, weil die Lizenz das verbietet. (siehe Cyanogen's Abmahnung von Google. Danach wurden separate Paketangebote ausgehandelt.)

    Mir gehts auch weniger darum, dass jemand verklagt wird oder werden sollte. Eher darum, dass das Interesse an Sense kaum noch da ist von Seiten der Devs. Vielleicht ja wegen der nicht geklärten Lizenzfrage, oder wegen der saumäßig guten alternativen Launcher. :)
     
  9. Dymond, 10.01.2011 #9
    Dymond

    Dymond Fortgeschrittenes Mitglied

    Mal ganz ehrlich, also ich persönlich warte eher auf Gingerbread und nicht auf Sense für 2.2.1 :)
     
  10. EqPO, 10.01.2011 #10
    EqPO

    EqPO Android-Hilfe.de Mitglied

    Launcher und Tastatur sind ja schon verfügbar. Und ein komplettes ROM bei dem aber kaum was stabil läuft. Jedenfalls bei mir nicht. Aber ich finde es nicht so toll. Ruckelt gern und laggt. Da sind die un-/freien besser.

    Sent from my Flügelschwein Hero
     
  11. blackboro, 10.01.2011 #11
    blackboro

    blackboro Android-Experte

    Das Interesse ist wohl vorhanden, nur bekommen die es nicht hin!
    Alternative Launcher schön und gut, aber ich finde das Sense Gesamtpaket aus Launcher/Optik/Widgets/Erweiterungen für mich perfekt. Habe da keinen Nerv mir alles zusammenzuinstallieren und dann fehlen mir doch wichtige Dinge.

    Seit der CyanogenMod Geschichte scheint es Google ja auch aufgegeben zu haben, weil in fast jedem ROM sind die Google Programme drin.
     
  12. EqPO, 10.01.2011 #12
    EqPO

    EqPO Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja ich weiß. Und das ist eine Sauerei. Zum Glück sind aber nicht alle Devs solche Ar... Manche haben noch Respekt vor fremder Arbeit und achten die Lizenzbedingungen.
     
  13. blackboro, 11.01.2011 #13
    blackboro

    blackboro Android-Experte

    Das ist doch Bullshit und Korinthenkackerei. Mein Hero hat sowieso sowohl Googleapps als auch Sense, also ist die Entwicklungsarbeit somit schon bezahlt (Sense), bzw. die Programme sind eh kostenlos (Google). HTC hat auch keinen Respekt vor seinen Kunden, weil Sie keine weiteren Updates liefern (Bugs sind schließlich vorhanden und Sicherheitslücken auch), also HTC gut, Devs böse?
    Aber das alles ist off topic und gehört somit auch nicht hier rein...
     
  14. cipher, 02.02.2011 #14
    cipher

    cipher Android-Experte

    Doch ;). HTC hatte ja schon vor längerer Zeit verlauten lassen, dass sie kein Problem damit hätten, wenn CustomROMs mit Sense angeboten würden.

    Das war damals als Google Cyanogen die Hölle heiß machte ...
     

Diese Seite empfehlen