Sense-Rom Empfehlung

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von cybermungo, 01.02.2011.

  1. cybermungo, 01.02.2011 #1
    cybermungo

    cybermungo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    20.07.2010
    Hallo Community,

    hab heute nach langem hin und her und vielem lesen hier im Forum endlich mein Desire mit unrevoked gerootet (obwohl HBOOT >90). Hat toll geklappt.
    Angetan hab ich mir das ganze eigentlich nur, da mir die Akkulaufzeit auf den Geist gegangen ist. Nach durchsuchen des Forums, bin ich auf diverse apps gestoßen zb. JuiceDefender, die aber alle root-rechte verlangen.

    Leider muß da aber auch das Rom mitspielen um Prozessorleistung herunterschrauben/ändern zu können.

    Da ich ja das originale 2.2 oben hab, geht´s nicht....


    Lange Rede kurzer Sinn, ich suche ein Rom das nahe am Originalen ist und obiges zuläßt.

    (Für mich) Unnützes kann ich ja nachher per adb deinstallieren/löschen. Da muß ich mich dann extra einlesen.

    Ich bedanke mich schon jetzt für die Vorschläge aber auch für die vielen Posts und Anleitungen, die mich sehr gut fürs rooten vorbereitet haben.

    mfg

    Ausstattung:
    HTC Desire
    Android Version: 2.2
    Baseband: 32.49.00.32U_5.11.05.27
    Build: 2.29.405.5 CL293415
    Rooted mit unrevoked
     
  2. blackmail, 01.02.2011 #2
  3. flyer1141, 01.02.2011 #3
    flyer1141

    flyer1141 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.03.2010
    Ich hab jetzt seit ca. 2 Wochen LeeDroid v2.3d drauf und bin sehr zufrieden damit. Hat alles was das normale Sense hat und läuft etwas flüssiger und stabil.
     
  4. cybermungo, 01.02.2011 #4
    cybermungo

    cybermungo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    20.07.2010
    bin gerade dabei eure empfohlenen rom´s durchzulesen.

    lieg ich da richtig: bei meiner radio-version muß ich keine neue für obige rom´s flashen?


    mfg
     
  5. blackmail, 01.02.2011 #5
    blackmail

    blackmail Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,207
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3 LTE
    nö,nich zwingend...
     
  6. TheHorst, 01.02.2011 #6
    TheHorst

    TheHorst Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Leedroid kann ich dir im Bezug auf Akku gar nicht empfehlen.
    Läuft zwar flink und stabil, jedoch ist der akku gefühlt doppelt so schnell leer im Vergleich zu der normalen Version !

    Sent from my HTC Desire using Tapatalk
     
  7. cybermungo, 01.02.2011 #7
    cybermungo

    cybermungo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    20.07.2010
    Danke für den Hinweis ...
     
  8. marse, 01.02.2011 #8
    marse

    marse Android-Experte

    Beiträge:
    487
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    28.08.2010
  9. blackmail, 01.02.2011 #9
    blackmail

    blackmail Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,207
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3 LTE
  10. eelay, 01.02.2011 #10
    eelay

    eelay Android-Experte

    Beiträge:
    799
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Wenns nah am originalen sein soll und nur ein anpassen der Taktrate zulassen soll, dann nimm ein original Rom und flashe einen passenden Kernel. blackmail hat schon einen guten gepostet.
    Ich habe das hier: [ROM] [11/01] Pre-rooted Stock Froyo (2.29.405.5) [Optional mods] - xda-developers
    Komplett original, Mods (apps2sd+ usw.) können bei Bedarf nachinstalliert werden. Im Prinzip das gleiche wie von cargo, nur sagen mir alle seine Versionen nicht so zu, entweder viel zu viel oder zu wenig.
     
    blackmail bedankt sich.
  11. cybermungo, 03.02.2011 #11
    cybermungo

    cybermungo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    20.07.2010
  12. cybermungo, 03.02.2011 #12
    cybermungo

    cybermungo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    20.07.2010
    wenn ich dieses rom nutzen möchte, und auch app2sd, wie soll ich eine 4gb sd vorher partitionieren( vieviel fat 32, vieviel ext2)?

    mfg
     

Diese Seite empfehlen