1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Sensoren Kalibrieren

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia X10 Forum" wurde erstellt von SonnyBlack273, 03.07.2011.

  1. SonnyBlack273, 03.07.2011 #1
    SonnyBlack273

    SonnyBlack273 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    353
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    14.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Kann mir jemand sagen ob man die neigungssensoren des X10 irgenwie, evtl. mit einer App Kalibrieren kann ? mir ist nämlich aufgefallen das ich bei den Spielen mein X10 immer etwas nach rechts kippen muss damit ich grad bin und in den Spielen gibt es keine Seperate Kalibrierung...
     
  2. Armageddon1964, 06.07.2011 #2
    Armageddon1964

    Armageddon1964 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    29.06.2011
    Phone:
    Sony Xperia S
    also meines wissens kannst du den Bewegungs Senor nicht kalibirieren :/ wäre aber schon toll dan könnte ich präziser spielen ^^
     
  3. MaxED9, 06.07.2011 #3
    MaxED9

    MaxED9 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    26.05.2011
    Hallo,
    das sollten normalerweise die Apps selbst können. Ich habe z.B. ein Labyrinth-Spiel und dort gibt es in den EInstellungen auch sowas wie Kalibrieren, dazu legt man das Telefon auf eine ebene Fläche und klickt 'Kalibrieren' an. Dann weiß die App wo die Nullpunkte sind.

    Ähnlich funktioniert es auch bei den Wasserwaagen-Apps und bei Kompass-Apps, bei letzteren muss man unter anderem auch Achten 'fliegen', damit das Magnetometer weiß wo Norden ist.
     
  4. SonnyBlack273, 06.07.2011 #4
    SonnyBlack273

    SonnyBlack273 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    353
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    14.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Ja logo bei machen Spielen geht das, abert halt nicht bei allen. Deshalb dachte ich es gibt evtl. ne app, wenn man es in Spielen schon Kalibrieren kann muss das ja auch seperat möglich sein.
     

Diese Seite empfehlen