1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Sensoren Kaputt

Dieses Thema im Forum "Motorola Razr / Razr Maxx Forum" wurde erstellt von Jamaine89, 06.07.2012.

  1. Jamaine89, 06.07.2012 #1
    Jamaine89

    Jamaine89 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.01.2012
    Hallo liebe Community,

    Ich bin wohl "der Razr User" mit den meisten Problemen.

    Zuerst Flash fail von 4.0er, dann Display schaden, nun sind alle Sensoren, außer der Lichtsensor kaputt. ( Jedes mal ein neues/neu repariertes Razr von der lieben Firma Arvato, Kooperationsfirma von O2 )

    Also im Detail: Accelerometer - LIS3DH 3-axis, Orientation Sensor - AK8975 für Kompassfunktion von Asahi Kasei, Magnetic Fiels Sensor - AK8975 3-axis von Asahi Kasei sowie, Proximity Sensor CT405 von Taos zeigen keine Funktion.

    [​IMG]

    Kompass App runter geladen, keine Bewegung, dann Phone Tester App runter geladen, zeigt keine Werte.

    Was denkt ein Profi, ist es ein Softwarefehler und kann man das selbst in ordnung bringen, oder sind all diese Sensoren wirklich kaputt?:sad:

    Ich bin echt sowas von Sauer auf Arvato distribution GmbH, dass die mir wirklich 2 mal hinter einander ein Defektes Gerät zurück schicken. Ich werde denen einen saftigen Brief schreiben und am besten O2 auch, dass sie sich eine andere Firma suchen sollen, oder selbst einen Reparatur Service zulegen sollen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.07.2012
  2. inVi`--, 06.07.2012 #2
    inVi`--

    inVi`-- Android-Experte

    Beiträge:
    806
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    10.11.2010
    schicks doch direkt zu DAT repair
     
  3. Jamaine89, 06.07.2012 #3
    Jamaine89

    Jamaine89 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.01.2012
    Danke für den hinweis.

    Habe da auch gerade mal angerufen und siehe da, Dat Repair hatte all diese Reparaturen gemacht. Wie kompliziert das Verfahren ist. Erst O2, dann Arvato dann Dat Repair, dann zurück zu mir...

    Kanns jetzt direkt zu Dat Repair schicken, Kosten werden übernommen. Bin ich mal gespannt was die dieses mal verhauen...
     
  4. droiduser, 07.07.2012 #4
    droiduser

    droiduser Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    05.06.2012
    Phone:
    Motorola Razr
    Also kann dir nur positives zu Datrepair berichten.Hatte es schon zwei mal da und immer zu meiner Zufriedenheit wieder bekommen :thumbsup:
     
  5. Jamaine89, 09.07.2012 #5
    Jamaine89

    Jamaine89 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.01.2012
    Dann muss ich wohl ein ziemliches Pech haben. Drei mal ein Teilweise oder komplett defektes Gerät wieder zu bekommen ist schon echt arm.

    Naja mal schauen was die mir nun zurück schicken werden.
     

Diese Seite empfehlen