1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Service für Motorola XOOM

Dieses Thema im Forum "Motorola Xoom Forum" wurde erstellt von dat_repair, 02.05.2011.

  1. dat_repair, 02.05.2011 #1
    dat_repair

    dat_repair Threadstarter Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    579
    Erhaltene Danke:
    341
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Das Motorola XOOM ist nun im Verkauf.

    Wir wünschen allen Usern viel Spaß!

    dat repair führt den Service für das Motorola XOOM durch. Falls Probleme auftauchen, stehen das Motorola-Team und wir Euch zur Seite.

    Viele Grüße!
    Anna Moos und das dat repair-Team
     
    Angelhunter, Riffer und pOOB73 haben sich bedankt.
  2. maverik-tg, 02.05.2011 #2
    maverik-tg

    maverik-tg Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    176
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    11.03.2010
    ich kann dat-repair nur empfehlen, habe da mein milestone schon zur reparatur gehabt und der service ist 1a .

    10 Daumen hoch für diese Firma :)
     
  3. GMoN, 02.05.2011 #3
    GMoN

    GMoN Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,134
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    01.02.2009
    Kann ich auch nur empfehlen. Mein Stein wurde dort auch schon repariert. Wollen wir nur hoffen, dass das Xoom nicht auch so eine Sollbruchstelle hat, wie die Kopfhörerbuchse vom Stein.
     
  4. sphings, 03.05.2011 #4
    sphings

    sphings Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    150
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.06.2009
    Die Ladebuchse sieht mit diesem filigranen Stecker sehr Anfällig aus :(
     
  5. sebastian, 03.05.2011 #5
    sebastian

    sebastian Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    271
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    11.05.2009
    Ich habe seit heute auch ein Xoom von Cyberport. Das Gerät und HC gefallen mir sehr gut, doch habe ich bei meinem Gerät leider kleine Verarbeitungsmängel. Die schwarze Abdeckung oben hat auf der rechten Seite einen deutlichen (ca. 0,6-1mm) Abstand zum Displayrand/Metall. Auch lässt es sich dort etwas nach oben "weg biegen".

    Sollte ich deshalb mal Kontakt zu dat repair oder Motorola aufnehmen? Übernimmt Motorola die Kosten für eine Reparatur/Umtausch bei so etwas?
     

    Anhänge:

  6. dat_repair, 05.05.2011 #6
    dat_repair

    dat_repair Threadstarter Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    579
    Erhaltene Danke:
    341
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Hallo Sebastian,
    In diesem Fall empfehle ich, dass Du Dich an Deinen Händler wendest.

    Viele Grüße,
    Anna
     
  7. King4Raptor, 06.05.2011 #7
    King4Raptor

    King4Raptor Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.02.2011
    Phone:
    HTC Desire
    hab das xoom gekauft und die kopfhörer piepen -_- das is doof is das nur bei mir so?
     
  8. GMoN, 07.05.2011 #8
    GMoN

    GMoN Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,134
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    01.02.2009
    Bei mir piepen sie nicht.
     
  9. maverik-tg, 11.05.2011 #9
    maverik-tg

    maverik-tg Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    176
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    11.03.2010
    hallo dat repair,
    ich musste heute mein xoom zu euch einsenden, da es einfach nicht mehr an ging.
    Kannst du mir vllt sagen wie lange die durchlaufzeit bei euch im moment ist?
    Bräuchte das Teil dringen wieder, bin sonst berfulich sehr eingeschränkt. :)
     
  10. dat_repair, 11.05.2011 #10
    dat_repair

    dat_repair Threadstarter Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    579
    Erhaltene Danke:
    341
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Halle maverik, die Durchlaufzeit liegt aktuell bei max. 48 Stunden. Ich denke, dass Du ruckzuck Dein xoom wieder hast.
    Gib mir doch bitte per pm die IMEI, dann hab ich ein Auge drauf. Was hat das xoom denn?
    Viele Grüße
    Anna
     
  11. maverik-tg, 11.05.2011 #11
    maverik-tg

    maverik-tg Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    176
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    11.03.2010
    hey anna,
    IMEI schicke ich moin früh direkt per PN an dich raus.
    Ich habe versucht die daten zu sichern und mitten drin beim kopieren ging das gerät aus und wieder an, blieb dann aber beim Motorola Dual Core Logo stehen und geht einfach nicht weiter. Habe dann versucht das Teil auszuschalten, ging aber nicht, nachdem der akku leer war habe ich es nochmals aufgeladen und eingeschaltet, aber trotzdem startet es nicht mehr.
    Und wie gesagt ich habe nur versucht per USB die daten auf meinem PC zu sichern, was aber leider nur halb funktioniert hat. :-(
     
  12. pOOB73, 11.05.2011 #12
    pOOB73

    pOOB73 Android-Guru

    Beiträge:
    3,542
    Erhaltene Danke:
    1,408
    Registriert seit:
    19.07.2010
    Phone:
    Motorola RAZR HD
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Mit "Akku raus" - Volume up gedrückt halten und dann power button war auch nix mehr zu machen?

     
    dat_repair bedankt sich.
  13. maverik-tg, 11.05.2011 #13
    maverik-tg

    maverik-tg Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    176
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    11.03.2010
    ne leider auch nicht. Der ging aus und dann wieder an und blieb wieder beim logo stehen
     
  14. dat_repair, 11.05.2011 #14
    dat_repair

    dat_repair Threadstarter Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    579
    Erhaltene Danke:
    341
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Alles klar, maverik - wir werden das auf jeden Fall wieder richten :)
     
  15. dat_repair, 11.05.2011 #15
    dat_repair

    dat_repair Threadstarter Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    579
    Erhaltene Danke:
    341
    Registriert seit:
    30.08.2010
    WICHTIGE XOOM-INFO:

    Das xoom wird nicht per USB-Kabel bei Anschluss an den Rechner geladen.
    Verwendet bitte zum Laden das mitgelieferte Ladekabel.

    Viele Grüße
    Anna
     
  16. maverik-tg, 11.05.2011 #16
    maverik-tg

    maverik-tg Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    176
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    11.03.2010
    das kennen wir schon, fehlkonstruktion beim Xoom. Aber was solls dafür ist das kabel ja dabei.
     
    oohlen bedankt sich.
  17. Chris101, 11.05.2011 #17
    Chris101

    Chris101 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    465
    Registriert seit:
    16.06.2010
    warum darf man das nicht machen?
     
  18. dat_repair, 11.05.2011 #18
    dat_repair

    dat_repair Threadstarter Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    579
    Erhaltene Danke:
    341
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Das ist keine Fehlkonstruktion - eher eine Verbesserung: Der Charger ist für 12 Volt ausgelegt - die USB-Spannungsversorgung dagegen ist auf 5 Volt begrenzt.

    Viele Grüße, Anna
     
  19. Chris101, 11.05.2011 #19
    Chris101

    Chris101 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    465
    Registriert seit:
    16.06.2010
    ok..verstanden! War bei euch ein EU-Stecker für die STeckdose dabei?
     
  20. philnuim, 12.05.2011 #20
    philnuim

    philnuim Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.05.2011
    Ja, der war im Lieferumfang.



    Sent from my MZ601 using Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen