SET- CPU; Cpu Tuner u. Ähnliches

Dieses Thema im Forum "T-Mobile Pulse Forum" wurde erstellt von androidflo, 01.03.2011.

  1. androidflo, 01.03.2011 #1
    androidflo

    androidflo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    28.05.2010
    Suche nach ner geeigneten App um das Pulse DAuerhaft mit mehr Mhz zu Takten.
    Bei Set CPU hab ich das Problem nach NEustart steht er trotz 691 Mhz Kernel oder auch 750 Mhz Kernel, wieder auf 528 Mhz.

    Mit CPU Tuner springt re schon auf Höhere MHZ zahlen je nach Akku stand aber das ist auch nicht das Wahre!

    Ich will einen Festen MAXIMALEN WErt von 691 Mhz
    und nen Festen MAximalen WErt von sag mer mal 550 Mhz.

    Hat da jemand ERFAHRUNGEN und kann mir sagen was ich FAlsch mach oder...eine Bessere APP, empfehlen ???
     
  2. Shiftel^, 01.03.2011 #2
    Shiftel^

    Shiftel^ Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.06.2010
    Also ich mache das mit Set-CPU und kann mich nicht beklagen. Selbst nach einem Neustart geht das einwandfrei. Dafür kann man ja ein Häkchen in den Einstellungen setzen...
     
  3. androidflo, 01.03.2011 #3
    androidflo

    androidflo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    28.05.2010
    hab jetzt NEu Installiert und NEu Partitioniert

    Swap 64 MB
    dann die Cyanogen 6.1 aktuell rein und jetzt 710Mhz Kernel rein und Set CPU auf ondemand 710 Mhz Thresold UP 35% (hab ich gelesen)

    weisst du ob jetzt CYANOGEN Rom den Swap automatisch nutzt?
    und Set CPU passt einmalig eingestellt .
    JIT hab ich an gemacht.Jetzt wieder aus...weil es lahmt
    Wie kann ich den Swap Konfigurieren oder ist das alle3s perfekt eingestellt vonm Rom her????
     
  4. SirNuton, 01.03.2011 #4
    SirNuton

    SirNuton Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Phone:
    T-Mobile Pulse
    Nimm statt dem Cynogen Mod von TomG das AIO von RichardArkless, am besten in v5. Da ist alles perfekt eingestellt und läuft stabil. Mit JIT, mit Swap, mit Compcache und mit Overclock-Kernel.
     
  5. androidflo, 02.03.2011 #5
    androidflo

    androidflo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    28.05.2010
    also so wie es im Moment läuft, ist es echt Geil! Alles Super
     
  6. Gene S, 24.03.2011 #6
    Gene S

    Gene S Android-Guru

    Beiträge:
    2,873
    Erhaltene Danke:
    788
    Registriert seit:
    13.04.2010
    Hallo zusammen.Habe eine frage?Ich habe cpu master free drauf und beim öffnen zeigt er oben 528mhz an unten 122mhz an.oben ist er glaube ich am anschlag oder kann man das noch um stellen!Oder muß ich den unterren auch auf 528 mhz stellen?Kann mich da noch nicht so aus und möchte da auch kein fehler machen.Es wehre schön wenn das Pulse ein bißchen schneller laufen würde.Sag schon mal danke für eine verstännis voll erklärung.
     
  7. SirNuton, 24.03.2011 #7
    SirNuton

    SirNuton Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Phone:
    T-Mobile Pulse
    Im allgemeinen sind das die maximale und die minimale Taktrate. Die wird je nach Bedarf gesetzt. Du solltets also auf keinen Fall den Takt künstlich hoch setzen. Dann zieht die CPU nämlich selbst bei mininmaler Aulastung maximal Saft.
     
  8. Gene S, 27.03.2011 #8
    Gene S

    Gene S Android-Guru

    Beiträge:
    2,873
    Erhaltene Danke:
    788
    Registriert seit:
    13.04.2010
    Hallo kann man das Pulse mit sgs kernel flasher uber takten.Root rechte habe ich.Sag schon mal danke.Habe gelesen das daß Pulse mit 670 mhz super laufen soll.
     
  9. Haunter1982, 29.03.2011 #9
    Haunter1982

    Haunter1982 Android-Experte

    Beiträge:
    873
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Das hat alles nur Placebo effekt. Bringt eigentlich nur mehr Akkuverbrauch. Das bisschen Mehrleistung spürst du in der Regel nicht! Haupt Leistungsbremse am Pulse ist der fehlende RAM.

    Aber um deine Frage zu beantworten, du brauchst einen OC-Kernel der die Taktraten freigeschaltet hat. Je nach benutztem Rom ist der schon dabei...
     
  10. Gene S, 29.03.2011 #10
    Gene S

    Gene S Android-Guru

    Beiträge:
    2,873
    Erhaltene Danke:
    788
    Registriert seit:
    13.04.2010
    Danke für die schnell und kongkrete antwort.So läuft mein Pulse auch;T-Mobile,official 2.1 gerootet.Schade Ich dachte man könnte noch ein bischen mehr leistung raus holen.Da hir im forum darüber geschrieben wird,es wüde wohl mit 690 mhz flüssiger laufen.
     
  11. Haunter1982, 30.03.2011 #11
    Haunter1982

    Haunter1982 Android-Experte

    Beiträge:
    873
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    das "flüssiger" merkst du nur bei videoplayern, und Anwendungen die auf CPU-Power ausgelegt sind, dementsprechend ist dann aber auch schneller der Akku leer.
    Ich wüsste jetzt auch keinen OC-Kernel für das T-Mobile DE 2.1. Leider.
    Weder der FLB-Mod kernel noch der Cyano-Kernel funktionieren. Wobei er mit dem Cyano zumindest startet, aber dann die SD-Karte nicht mehr erkennt...
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. cpu turner forum