1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SGS als Navi - für die Hitze ungeeignet?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von wuuf, 23.07.2010.

  1. wuuf, 23.07.2010 #1
    wuuf

    wuuf Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    256
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    01.04.2010
    Phone:
    Samsung A5 (2016), OnePlus X, Leeco Le Max 2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2 9,7
    Hallo,

    ich hab das SGS seit 14 Tagen und bin soweit wirklich zurfrieden damit, aber vor kurzem hab ich mein SGS als Navi benutzt in der sengenden Sonne an der Frontscheibe und musste ab und an feststellen, dass sich die Navianwendung (Navigon) von Zeit zu Zeit beendete und hin und wieder gar ein Reboot folgte.

    Das SGS war beim Anfassen SCHWEINEHEISS ...

    Exakt das gleiche Problem hatte ich übrigens auch mit meinem Desire, das aber wenigstens nicht den nervigen Google Maps-GPS-Bug hatte ...

    Hat dieses Problem sonst noch jemand? Gibt es dazu schon Erfahrungen?

    ;) Mike
     
  2. hachi, 23.07.2010 #2
    hachi

    hachi Android-Experte

    Beiträge:
    775
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    15.07.2010
    kurz OT..
    GPSBUG bei Google maps??? Also ich hab mich schon stunden lang vom SGS Navigieren lassen - ohne probleme.
     
  3. Ro Hoe, 23.07.2010 #3
    Ro Hoe

    Ro Hoe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,013
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    01.07.2010
    nach meiner erfahrung sollte man feinelektronik garnicht bei grosser hitze betreiben. ob das nun ein standrechner, eine elektrische zahnbürste oder ein handy ist! empfiehlt sich einfach nicht =)#
    (geheimtipp: wenns dir zu heiss ist, ist es dem handy auch! klimaanlage 4tw)

    und welchen bug hast du denn? hab mein garmin weggeworfen weil google navi so extrem nice geht!
     
  4. hachi, 23.07.2010 #4
    hachi

    hachi Android-Experte

    Beiträge:
    775
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    15.07.2010

    Is mein garmin auch immer.. Bei meinem garmin ises mir aber egal :D
    Mein Samsung naja... das lass ich lieber ned in der Sonne liegen.
     
  5. gokpog, 23.07.2010 #5
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,955
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Ich kenne das schon vom Milestone. Für die aktuelle Hitze sind die Frontscheiben-Saugnapfhalter echt nur bedingt zu empfehlen. Meist eine schwarze Halteschale, schwarzer Akkudeckel, knapp 40 Grad Hitze und ein Akku, der bei ca. 55 Grad anfängt kaputt zu gehen. Das kann nicht gut gehen. :)

    Eine Halterung fürs Lüftungsgitter ist da wahrscheinlich die bessere Wahl. Ich habe einen ProClip verbaut, der sitzt mittig auf der Mittelkonsole, rechts neben dem Radio und ist dort einigermaßen sonnengeschützt. Trotzdem wird auch dort das Handy im Sommer recht heiß und ich richte lieber noch eine Lüftung so gut es geht drauf, sicher ist sicher.
     
  6. djmarques, 23.07.2010 #6
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Naja ich bin schon bei angezeigten 35grad und gefühlten 70 grad gefahren

    also das sgs als navi, da hatte ich absolut kein problem,das handy war bei der frontscheibe vorne...vllt wurde es auch durch die klima etwas gekühlt...
     
  7. Lion13, 23.07.2010 #7
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Es sollte aber jedem bewußt sein, daß sowohl die verbaute Elektronik, aber vor allem der Akku unter solchen Bedingungen vorschnell altert - wenn man von der meist empfohlenden Umgebungstemperatur von max. 40 Grad ausgeht, ist ein Smartphone (das auch noch im Betrieb gerade mit GPS nicht gerade unter Unterkühlung leidet) mit Scheibenhalterung eher suboptimal... ;)
     
  8. sieche, 23.07.2010 #8
    sieche

    sieche Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Hab letzte Woche erst im Zusammenhang zur Schaltungssimulation das Thema "thermisches Rauschen" kennengelernt. Bin kein E-Technik-Profi, aber unser Numerik-Professor hat uns kurz erklärt, dass ab einer gewissen Temperatur sekundäre Stöme etstehen, die die Arbeitsfähigkeit der Widerstände beeinflussen können.
    Fazit: Schön die Klimaanlage anmachen und entspannt durch das Land navigieren lassen ;-) Oder Bahn fahren, aber die haben mit dem thermischen Rauschen ja auch zu kämpfen :D
     
  9. Alefthau, 23.07.2010 #9
    Alefthau

    Alefthau Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    345
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    28.12.2009
    Hi,

    Hurra, einer der gemerkt hat das es zur Zeit eher ein allgemeines "Problem" ist und somit das Gras auf der anderen Weide auch nicht grüner ist! ;)

    Wenn ich mein Handy in den Backofen stecke kann ich nicht erwarten das es problemlos läuft, gleiches gilt bei einem PC, Fernseher, Radio oder sonst einem technischen Gerät! :)

    Also für einen möglichst kühlen Platz sorgen, gibt da ja schon einige Hinweise wie man das bewerkstelligen kann.

    Gruß

    Alef
     
  10. hachi, 23.07.2010 #10
    hachi

    hachi Android-Experte

    Beiträge:
    775
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    15.07.2010
    angezeigte 35c° sind für das gerät aber nochmal deutlich mehr.. Immerhin wirds ja noch direkt bestrahlt...
     
  11. djmarques, 23.07.2010 #11
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    ja eben und ich hatte keine probs!
     
  12. bemon, 23.07.2010 #12
    bemon

    bemon Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    290
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    26.06.2010
    Das ist normal, wenn das Gerät an der Windschutzscheibe hängt. Mein TomTom und auch mein Navigon schalten sogar komplett ab und zeigen mir nur eine "Akku Warnung".

    Gut ist das aber für die Geräte sicher nicht.
     
  13. Lion13, 23.07.2010 #13
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Noch nicht... Elektronik-Bauteile (und vor allem der Akku) altern ja meist nicht schlagartig, sondern das ist ein schleichender Prozeß. Ich würde es nicht auf Dauer darauf ankommen lassen, zumal die Hersteller wohl nicht umsonst solche Temperaturhinweise veröffentlichen. ;)
     
  14. SaschaD, 16.05.2011 #14
    SaschaD

    SaschaD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    Hallo, zuzrück zum Ursprungsthema:
    Ich hatte ein ähnliches Problem. Bei mir hat sich das SGS auf ner Fahrt nach Berlin nach 1,5 gemeldet (es piepste). Einmal angepackt und fast verbrannt... Ok, beim nächsten mal ohne Silikoncase und vor allem ohne NoNameLadegerät navigiert, aber auch da: sobald ich navigiere wird das Gerät sehr warm und ich hab es nicht im Sonnenlicht angebracht.

    Wie ist das bei Euch, wird das Gerät bei GPS-Nutzung auch warm? Ist das ein defekt?
     
  15. hachi, 16.05.2011 #15
    hachi

    hachi Android-Experte

    Beiträge:
    775
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Das hat in dem fall nix mit GPS zu tun.. Liegt einfach an der rechenleistung, dem Modem und dem Display....

    Keine angst, es verkohlt schon nicht ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.05.2011
  16. SaschaD, 16.05.2011 #16
    SaschaD

    SaschaD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    Na, das Laden tut ja auch was zur Wärme. Und beim Navigieren hat man ja GPS, Modem und meistens auch Ladegerät drin. Fand es nur echt seltsam, dass das Gerät nach 1,5 Stunden schon zu warm war zum navigieren...
    Hab mir auch schon überlegt, ob ich mir nicht doch das original Samsung-KFZ-Ladekabel kaufen sollte. Evtl. bringt das ja auch was. Denn ich möchte nicht noch ein Navi mitnehmen, wenn ich schon ein Smartphone habe.
     
  17. JulianT, 16.05.2011 #17
    JulianT

    JulianT Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    25.08.2010
    Bin letzte Woche auch mit Handy an der Scheibe 2h Autobahn gefahren, da wollte es auch nicht mehr wirklich...
    beim Versuch die Helligkeit zu verändern, fing es an wie wild Hell/Dunkel zu blinken, erst am Abend beruhigte sich das Ding
     
  18. HTCDesire, 16.05.2011 #18
    HTCDesire

    HTCDesire Android-Guru

    Beiträge:
    2,683
    Erhaltene Danke:
    474
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Um deine Fragen zu beantworten:
    Nein, das Problem habe ich nicht, folglich auch keine Erfahrungen.

    Interessieren würde mich, von welchem nervigen Google-Maps-Bug du sprichst, den kenne ich nämlich auch nicht?
     
  19. hachi, 16.05.2011 #19
    hachi

    hachi Android-Experte

    Beiträge:
    775
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Es gibt doch so nen KFZ-Kit für das SGS wo man das handy vor die Lüftungsschlitze hängt oder? Der luftzug müsste doch wohl für genügend kühlung sorgen.

    Also ich seh das Smartphone nicht als Naviersatz... Besonders weil das SGS kein offlinenavi ist und somit im ausland absolut useless is... Ich verwende es nur in notsituationen wo ich das normale navi nicht dabei hab.
    Und da tut es seinen zweck eigentlich immer gut :)
     
  20. SaschaD, 16.05.2011 #20
    SaschaD

    SaschaD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    Na, jetzt wo ich weiß, was sache ist, werde ich mein gutes altes TOMTOM wohl doch noch nicht einmotten... Aber wegen Kühlung eine Halterung für die Lüftung kaufen... bestimmt nicht. Nun ja, evtl bringt ja auch das Nächste Update was an verbesserungen diesbezüglich, ist ja nun gerade auch offiziell von Samsung für diesen Monat angekündigt worden...
     

Diese Seite empfehlen