1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SGS + Erste Schritte

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum" wurde erstellt von Dobsen, 07.02.2012.

  1. Dobsen, 07.02.2012 #1
    Dobsen

    Dobsen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.02.2012
    Hallo Leute!

    Bin sowohl neu im Forum, als auch neu auf dem Gebiet der Smartphones,
    also bitte nicht direkt mit der Keule kommen.

    Ich wollte mir ein SGS + zulegen und wollte einmal eure Meinung hören, was man denn als erstes so tun sollte ?

    Ich habe mich hier im Forum und bei Google umgeschaut.
    Hier im Forum finde ich oft sehr viele spezielle Probleme, wobei ich dann meist nicht genau weiß was gemeint ist.
    Bei Google ist es eher so, dass mir angeboten wird wie ich mein Hintergrundbild einrichte und das ich doch die Tastensperre rausbekommen soll. (s. Android-Guide: Erste Schritte mit dem Google-Handy - CHIP Handy Welt)

    So unwissend bin ich dann doch nicht, nein, mir geht es viel mehr darum, das Handy direkt optimal zu nutzen, z.B. habe ich ein Thema über "Battery Update App - deaktivieren" gelesen.
    Vielleicht hilft auch ein Vergleich zum PC. Wenn ich mir einen Laptop/Desktop - PC hole (den ich nicht in Einzellteilen zusammenkaufe) ist meisten schon Windows installiert, aber nicht nur das, sondern auch viel Branding von Firmen, so dass der PC per se schon mal zugemüllt ist (KA wies beim Smartphone aussieht).
    Deswegen meine Frage:
    Was sind eurer Meinung nach die ersten Schritte ?
    Brandings entfernen,Firmware updaten, rooten um kontrolle über Prozesse zu haben oder einfach mal "rumspielen" bis die ersten (konkreten) Probleme auftreten ?

    Ich hoffe einige langzeit Smartphone-Nutzer können hilfreiche Tipps geben.

    Grüße,
    Dobsen.
     
  2. smiley235, 07.02.2012 #2
    smiley235

    smiley235 Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.11.2011
    als erstes flashen um die aktuelle Firmware drauf zu haben (falls das von Hause aus noch nicht ist) und dann rooten um auf dem Samrtphone alles machen zu können. Ich habe meins gerootet um die lästigen apps die niemand braucht runter zu hauen und danach wieder entrootet, denn dauerroot und nem Virus oder Trojaner kann ziemlich Schaden verursachen.
    Und dann kommts ganz drauf an was du machen willst :)
     
  3. Dobsen, 07.02.2012 #3
    Dobsen

    Dobsen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.02.2012
    Hey!

    danke für die antwort.
    werde mich nochmal melden, wenn ich das handy habe.

    :)
     
  4. change63, 07.02.2012 #4
    change63

    change63 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    352
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    11.06.2011
    Also ich würde zuerst mal dein Smartphone normal benutzen und spaß haben :D
    Sobald du nicht mehr so zufrieden mit dem S Plus bist oder andere Probleme hast kannst du ja weiter schauen und dich gut in die Materie einlesen. wenn du auf Root apps stößt die du benötigst Rooten, oder eine neue Firmware drüber flashen wenn die alte rumzickt;)

    Ich würde mir erstmals keine großen Gedanken drüber machen^^
     

Diese Seite empfehlen