1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SGS gebraucht - neues ROM aufspielen - Rückfrage

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von Edel, 13.03.2011.

  1. Edel, 13.03.2011 #1
    Edel

    Edel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.08.2010
    Hi!

    Hab mir ein gebrauchtes SGS (ca. 2 Monate) geholt und wollte mir das Darky 9.3 drauf machen (scheint ja stabil und schnell zu sein). Nun hat der Vorbesitzer wohl schon ein bisschen was dran gemacht. Da ich noch nicht fit bin in der Materie meine Rückfrage bevor ich das Ding bricke. (Vormodelle I7500 & Milestone alles gerootet inkl. Custom ROMs).

    PDA: I9000AOJP4
    PHONE: I9000AOJP3
    CSC: I9000VIAJP2
    Build Info 2010.10
    Kernel: 2.6.32.9 root@SE-S611 #1
    Stand ist Froyo 2.2 *wobei die Pros das wahrscheinlich vorher schon gesehen haben ;-)
    Recovery e3

    Ich hab die ROMs zuvor immer über Recovery eingespielt, schätze das läuft hier nicht anders, auch wenn ich das mit dem CWM noch etwas eigenartig finde.

    Wie ich vorgehen wollte:
    1. Root per z4root
    2. Sichern der Produktcodes (Immer diese Eigenheiten)
    3. Clockworkmod installieren (mit der update.zip kann ich auch ein echtes Nandroid machen, bzw. gibt es ein echtes Recovery fürs SGS?)
    4. Backup durchführen
    5. Darkys RoM 9.3 über CWM einspielen, fertig.

    Fragen:
    * Das CWM Nandroid ist also nur mit dem entsprechenden ROM funktionsfähig, welches zum Zeitpunkt der Sicherung installiert war?
    * Welche Einschränkungen hab ich mit der Recovery e3, geht ja im Prinzip auch alles. Falls nicht - mit welcher Anleitung gehts. Der CF-Root 1v3 aus der FAQ scheint ja nicht zu gehen (kein JP4).
    * Beim Darky 9.3 scheinen die Lagfixes ja bereits integriert zu sein, korrekt?
    * Laut meinem Kernel müsste ich doch schon root haben, oder?

    Vielen Dank an alle die sich erbarmen. :thumbsup:
     
  2. elviroo, 13.03.2011 #2
    elviroo

    elviroo Android-Experte

    Beiträge:
    684
    Erhaltene Danke:
    231
    Registriert seit:
    31.12.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    hallo

    mit 3e kannst du keine unsignierten zips installen. nur mit 2e.

    root mach per superoneclickroot. gibts hier im forum. oder hier

    [APP]SuperOneClick v1.7 (Root, Unroot, Enable Non-Market App) - xda-developers

    efs sichern.

    dann hier

    [11.03.2011][CF-Root v1.3]JPH/K/6/M/A/O/U/X/Y,JS2/3/5/7,JQ3,JV1 - su+bb+2e,CWM compat - xda-developers

    nimm einfach die jp6 die wird auch gehn.

    mit der 2e recovery dann cwm installieren und damit dann darkys rom.



    dein 3 button download modus geht?

    wenn der 3 button modus geht und du dein efs folder hast kann nicht viel schief gehen ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2011
    Edel bedankt sich.
  3. Edel, 13.03.2011 #3
    Edel

    Edel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.08.2010
    Ja, 3er Button geht. Danke Dir! :thumbsup:
     
  4. Randall Flagg, 13.03.2011 #4
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Oder einfach einen Speedkernel von Hardcore flashen,dann hast direkt alles dabei>nandroid,CWM,root etc.
    Link kommt gleich. :)

    http://www.android-hilfe.de/root-ha...thread-zum-kernel-speedmod-froyo-z-b-k9a.html

    Du solltest dann,glaube ich, mal im Darky Thread nachfragen.
    Da gibt es eine App im Market,zum konfigurieren des Roms.
    Wie genau das funzt hab ich keine Ahnung,da ich Doc's Rom bevorzuge.
    Viel Erfolg! :)

    Edit: Root hast Du nicht! Das steht bei deinem Kernel nur dabei,weil mal ein Update gemacht wurde (auf 2.2 wahrscheinlich) Das bedeutet,das jemand mit Rootrechten,dein System geändert hat>Samsung in diesem Fall.
    Sonst hättest eine Superuser App im Menü
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2011
    Edel bedankt sich.
  5. asf2009, 13.03.2011 #5
    asf2009

    asf2009 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    193
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    18.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Beim speedmod kernel flashen wird der efs ordner auch nicht verändert? Kann ich ihn danach noch sichern?

    Sorry falls ich mich hier reinhäng, aber möchte meinen efs ordner sichern, nandroid backup, cwm haben. Aber keinen Lagfix aktivieren.

    Kann mir jemand einen Tipp geben?
     
  6. elviroo, 13.03.2011 #6
    elviroo

    elviroo Android-Experte

    Beiträge:
    684
    Erhaltene Danke:
    231
    Registriert seit:
    31.12.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    normal wird der gar nicht verändert. wenn du auf nummer sicher gehn willst hol dir einfach superoneclickroot und nen root explorer und sicher dein efs..
     
    asf2009 bedankt sich.
  7. Randall Flagg, 13.03.2011 #7
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Kannst machen,wie mein Vorredner gesagt hat.Ist aber unnötig,da der Kernel eh root hat.
    Und wenn Du damit ein backup machst (recovery>backup&restore) ist eh alles gesichert.
    Du musst zuerst den Kernle mit der Endung.tar downloaden.
    Wenn Du den dann drauf hast,kannst fast alles über den CWM flashen.

    Und den LF brauchst ja nicht aktivieren>enfach nicht nach ext4 umstelllen.
    Das der dann aber etwas langsamer läuft als mit der Stock 2.2.1 muss Dir klar sein (wenn der LF aus ist).
     
    asf2009 bedankt sich.
  8. elviroo, 13.03.2011 #8
    elviroo

    elviroo Android-Experte

    Beiträge:
    684
    Erhaltene Danke:
    231
    Registriert seit:
    31.12.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    stimmt. du kannst auch einfach in CWM ein backup machen. achte aber darauf dass es ein full backup ist und du dann auch 5 img dateien hast. die für dich wichtige ist dann die efs.img :D


    edit: oder is das bei 2e recovery anders? ;)
     
    asf2009 bedankt sich.
  9. Randall Flagg, 13.03.2011 #9
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Noch was: Die Tweaks solltest Du aber aktivieren. Alle wo ein "r" dahinter steht,zwecks Akkuverbrauch usw.
     
    asf2009 bedankt sich.
  10. asf2009, 13.03.2011 #10
    asf2009

    asf2009 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    193
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    18.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Vielen lieben Dank, das ist alles viel Neuland hier. Aber das wird! Ich möchte eben nicht wild hin und her flashen und hinter jammern, hätt ich nur... ? Und Frauen müssen da vielleicht doch einmal mehr fragen?!?:lol:

    Aber es reizt einfach zu sehr mein SG zu verfeinern :D
     
  11. TimeTurn, 16.03.2011 #11
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,113
    Erhaltene Danke:
    2,894
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Schließe mich dem Dank mal an. Habe meine Frau mit dem Android-Virus infiziert :flapper: nun ist sie vom Galaxy 5 aufs Galaxy S umgestiegen, das heute hier einschlagen soll... dann mal auf ans flashen :D ich werde ihr SGS aber wohl nur auf JQ3 hieven und rooten, dabei auch CWM installieren und das System sichern (natürlich auch /etc) :)
     
  12. Donald Nice, 16.03.2011 #12
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    2,537
    Registriert seit:
    30.09.2010
    du meinst efs ;-)
     

Diese Seite empfehlen