1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SGS im Auslieferungszustand nach SpeedMod

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Paulebaer, 13.03.2011.

  1. Paulebaer, 13.03.2011 #1
    Paulebaer

    Paulebaer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    11.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Wearable:
    Sony SWR50
    Hallo liebe Android-Besitzer,
    ich habe ein riesiges Problem.
    Und zwar wollte ich mein Galaxy S mit Froyo 2.2.1 durch den K13 SpeedMod Kernel etwas auffrischen. Die Prozedur verlief auch reibungslos, jedoch als ich dann den Kernel einstellen wollte (Ext2 zu Ext4), wollte das Handy immer wieder ein Backup machen. Dies tat ich 3 mal, weil nach jedem Backup das gleiche Fenster im Recovery-Modus kam. Dann drückte ich einmal was anderes und das Handy startete neu und es war alles weg...
    Firmware war auch wieder 2.2, der Kernel war immer noch der K13, aber alle meine Apps, Einstellungen, mein LauncherPro Plus und einfach alles ist weg.
    Jetzt habe ich keine Ahnung wie ich die Backups die ich habe wieder herstellen kann.

    Ich bräuchte unbedingt Hilfe...

    P.S.: Habe über die SD grade TitaniumBackup wieder installiert, jedoch ist angeblich die letzte Sicherung nur eine einzige App gewesen. Wie bekomme ich die andere Sicherung wieder hin?
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2011

Diese Seite empfehlen