1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SGS "schrottet" Ladegeräte?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Michael1972, 05.06.2011.

  1. Michael1972, 05.06.2011 #1
    Michael1972

    Michael1972 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    250
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    11.07.2010
    Guten Abend zusammen,

    ich habe aktuell Darky Rom 10.1 auf dem SGS und war bis vor kurzem echt begeistert über mein SGS. Dann vor einigen Tagen wurde ich morgens wach und sah dass es, obwohl am Ladegerät angeschlossen war, nicht lud.

    So dachte ich mir, OK Ladegerät defekt. Shit happens... Also neues Ladegerät bei Amazon bestellt und das lief auch einige Tage. Dann gestern Abend ich war noch etwas mit dem Handy online, und lud es parallel, vibrierte mein Handy einmal kurz, und seitdem lädt dieses Ladegerät auch nicht mehr. Schonmal jemand sowas erlebt oder gehört?

    Über den USB Port meines Laptops lädt das SGS zwar, aber das ist ja nicht der Sinn der Sache und auch sehr langsam.

    LG Micha
     
  2. Stifty, 06.06.2011 #2
    Stifty

    Stifty Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    14.02.2011
    Hast du bemerkt, dass das ladegerät ungewöhnlich heiß wurde?
     
  3. adlerauge80, 06.06.2011 #3
    adlerauge80

    adlerauge80 Gast

    Ich gehe mal von einem Elektronischen Kurzschluss Fehler aus. Ich glaube das es nix mit dem Ladegerät zutun hat. Eher das Gerät :wubwub: ??
    Ist das Gerät schonmal mit feuchtigkeit in Kontakt gekommen.
     
  4. Michael1972, 06.06.2011 #4
    Michael1972

    Michael1972 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    250
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    11.07.2010
    Beide Möglichkeiten kann ich nur verneinen. Beim ersten Mal passierte es ja über Nacht, beim zweiten Mal habe ich es direkt darauf hin mal in die Hand genommen und es war nicht sonderlich heiss.

    Das Galaxy hat bis vielleicht mal auf ein paar Regentropfen keine weitere Feuchtigkeit abbekommen...
     
  5. DonMarron, 06.06.2011 #5
    DonMarron

    DonMarron Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    168
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Interessant, mein ladegerät im auto funktioniert auch seit ein paar wochen nicht mehr. Das war allerdings ein billiges ding.
     
  6. gokpog, 06.06.2011 #6
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Ist jedenfalls nichts bekanntes, kann mich an kein ähnliches Thema/Problem erinnern.

    Mein Galaxy S hat bisher kein Netzteil zerstört, weder das Original Netzteil, noch das 3€ China Teil oder das vom Sony MW600, das ich auch des öfteren zum Laden hernehme.
    Im Auto habe ich auch 3 unterschiedliche USB Adapter, laufen auch noch alle.
     
  7. frostschutz, 06.06.2011 #7
    frostschutz

    frostschutz Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    27.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S i9000, Elephone Trunk
    Also wenn, dann würde der USB-Port an deinem Laptop oder der Laptop selbst, wohl auch drauf gehen dabei. Bist du sicher, daß es sich nicht einfach nur um einen Wackelkontakt am Ladegerät-Stecker bzw. an deiner Buchse handelt?
     
  8. Galaktikus, 06.06.2011 #8
    Galaktikus

    Galaktikus Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Hallo Michael,

    Das Telefon lädt erst ab einem Akkustand von unter 90%
    So wie du es beschreibst klingt es als hast du dein Handy vollgeladen und dann sofort wieder versucht zu laden. Das verhindert aber das akkumanagement von aktuellen Smartphones um die Lebenszeit des Akkus zu erhöhen. Die Akkus lassen sich also erst ab 90% wieder aufladen - habe das mal in einem ausführlichen Test gelesen welchen ich hier im Forum gefunden habe.

    Jetzt ist es so das die Standart-Roms und auch viele andere die ich schon geflasht hatte trotzdem diesen Blitz zeigen der dir symbolisiert das das Handy lädt, auch wenn der Ladestand über 90% ist und dann die Anzeige auf 100% ansteigen lassen obwohl dein Handy keinen Saft bekommt - wenn du dann den Stecker ziehst sinkt der Akkustand binnen Minuten auf den tatsächlichen Wert zwischen 90% und 100%

    Seit ich die Darky-Rom benutze die du auch benutzt ist mir aufgefallen das man da auf dieses "Fake-Laden" verzichtet und bei einem Stand von über 90% einfach keine reaktion kommt - als käme nichts vom stecker.

    Eventuell könnte das die Lösung deines Problems sein.

    Grüße
     

Diese Seite empfehlen