1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SGS startet immer wieder neu :(

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Eleanor1967, 13.06.2012.

  1. Eleanor1967, 13.06.2012 #1
    Eleanor1967

    Eleanor1967 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.06.2012
    Morgen zusammen,

    ich habe ein Galaxy S bei ebay gekauft, mein zweites Handy dieses Models, das andere ist weg, und habe es angefangen es wieder einzurichten. Habe Apps installiert, aus dem Market sowie APKs, und habe es gerootet. Noch erwähnenswert wäre, dass ich das Tweak-Programm, das bei dem neuen Kernel bei war. Ich war also am einrichten, denk mir nix böses und aus heiterem Himmel hängst sich das Handy auf und startet neu. Die ganze Zeit. Ich kann es starten, Pin eingeben, entsperren und habe ab dann ca 5-15 Sekunden bis das Handy wieder neustartet.

    Was ich schon probiert habe:
    - Nochmal rooten ( mit dieser Anleitung:Anleitung: Samsung Galaxy S i9000 mit Android 2.3.3 rooten | Android Galaxy), wieder mit dem gleichen Kernel/(Firmware?).
    - Start ohne SIM und/oder SD Karte.

    Jetzt bin ich ziehmlich ratlos, was jetzt kaputt ist, einfach eine neue ROM flashen kann ich jetzt ja auch nicht, jedenfalls habe ich es so verstanden, um einen Softwarefehler auszuschließen, habe Kein CWM oder ähnliches installiert.

    HILFE !!111elf :D

    Schonmal danke im voraus.

    MfG Eleanor1967
     
  2. shaman2009, 13.06.2012 #2
    shaman2009

    shaman2009 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,163
    Erhaltene Danke:
    267
    Registriert seit:
    12.02.2012
    Eleanor1967 bedankt sich.
  3. orangerot., 13.06.2012 #3
    orangerot.

    orangerot. Android-Guru

    Beiträge:
    2,281
    Erhaltene Danke:
    643
    Registriert seit:
    04.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Vermutlich hast du den falschen Kernel genommen, also den CF Root der nicht zu deiner Firmware passt. Dann treten die Neustarts auf. Da einfachste was du machen kannst ist jetzt eine neue Firmware zu flashen. Such dir einfach hier eine aus die dir gefällt und gehe exakt der im Thread der gewünschte FW enthaltenen Anleitung vor(zusätzlich 512.pit file welches Odin beilegt einfügen und "re-partition" im Odin anhaken, da du nicht weißt was der Vorbesitzer damit angestellt hat. Möglicherweise hat der irgendwas an der Systempatition geändert, so beseitigst du diese Fehlerquelle gleich mit!) und alles sollte wieder gut sein ;) In der Anleitung wird auch der richtige RootKernel genannt dass ein solcher Fehler nicht mehr vorkommt. Alternativ kannst du mal versuchen den Semaphore Kernel zu flashen da der mit allen GB Roms funktioniert. ABer mit oben genanntem Lösungsweg bist du gleich auf dem neusten Stand, daher würde ich diesen bevorzugen.
     
    Eleanor1967 bedankt sich.
  4. Eleanor1967, 13.06.2012 #4
    Eleanor1967

    Eleanor1967 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.06.2012
    Okay ich bin da wirklich zu blöd dafür :) Ich habe eine JVK Buildnummer, was ist der richtige Kernel/Firmware/whatever und wie muss ich das flaschen, damit das handy wieder geht :/ Tut mir leid das ich mich so doof anstelle. Ich habe jetzt einen Kernel geflascht, jetzt startet das Handy gar nicht mehr ;(
     
  5. theKingJan, 13.06.2012 #5
    theKingJan

    theKingJan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,837
    Erhaltene Danke:
    426
    Registriert seit:
    21.11.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Eleanor1967 bedankt sich.
  6. Eleanor1967, 13.06.2012 #6
    Eleanor1967

    Eleanor1967 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.06.2012
    ES LEBT !!
    Danke euch allen, ihr habt mir einigen Ärger erspart.

    MfG Eleanor1967
     

Diese Seite empfehlen