1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SGS startet nach einem Monat nicht mehr (ICS)

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von christian0904, 30.07.2012.

  1. christian0904, 30.07.2012 #1
    christian0904

    christian0904 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.06.2012
    Hallo noch mal zusammen

    also vor ziemlich genau einem Monat habe ich mit eurer super Hilfe dieses Custom Rom aufgespielt.
    http://www.android-hilfe.de/custom-...-fusion-remixrom-twics-team-01-07-2012-a.html

    Hier noch mal der Link zu meinem alten Thema
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...ss-der-chip-anleitung-auf-4-0-nicht-mehr.html

    Bis gestern lief auch alles super, doch dann kam die Fehlermeldung "Geringer Telefonspeicher" zurück. :crying: Naja und eben dann kam eine Meldung "Nachricht wurde zurückgehalten...." oder so ähnlich. Als ich drauf gedrückt habe landete ich im SMS Menü.
    Ich dachte dann, mach einfach mal einen Neustart.
    Auf jeden Fall startet das Handy jetzt gar nicht mehr, sonst bleibt beim Booten hängen.
    So was kann ich jetzt machen? Leider habe ichauf dem Pc nur noch eine Sicherung von vor dem Update. Kann ich irgendwie auch so auf die SD Karte zugreifen, da ist eine recht aktuelle drauf.
    Danke schon mal für eure Hilfe.
     
  2. Pumeluk2, 30.07.2012 #2
    Pumeluk2

    Pumeluk2 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,326
    Erhaltene Danke:
    355
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Womit hast du das Backup gemacht? Mit dem Recovery Tool CWM? Falls ja, einfach ins Recovery booten, Backup/Restore, Restore, das Backup auswählen und neu starten.
     
  3. christian0904, 30.07.2012 #3
    christian0904

    christian0904 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.06.2012
    Wäre zu schön :unsure: Titanium Backup
     
  4. Pumeluk2, 30.07.2012 #4
    Pumeluk2

    Pumeluk2 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,326
    Erhaltene Danke:
    355
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Tja, manchmal hat man kein Glück und manchmal hat man Pech ;)

    Wenn die "üblichen" Maßnahmen (WIpe/Factory Reset) im Recovery nicht helfen, dann bleibt dir nur folgendes:
    - FLashen einer dreiteligen Stock-Firmware
    - Rooten mit CF-Root
    - Flashen deiner gewünschten ICS-ROM
    - Daten mit TB wieder einspielen

    Und dann, wenn dein System wieder läuft wie gewünscht:
    Ins Recovery booten, Backup/Restore auswählen und Backup drücken.

    Für das nächste Mal ;)
     
  5. christian0904, 31.07.2012 #5
    christian0904

    christian0904 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.06.2012
    Also nach einem Reset startete das Handy wieder. Habe dann alles mit TB wiederhergstellt. Funktioniert jetzt auch alles, aber jetzt kommt immer die Meldung " Leider wurde der Prozess android process media beendet" Ich habe dann nochmal resetet, und noch mal TB. Die Fehlermeldung kommt immer erst, nachdem man die Systemdaten wiederhergestellt hat. Was kann ich nun machen?
     
  6. Pumeluk2, 31.07.2012 #6
    Pumeluk2

    Pumeluk2 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,326
    Erhaltene Danke:
    355
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Treffer versenkt!

    System-Apps und Daten werden mit TB NICHT wieder hergestellt! Es sei denn man möchte sein System instabil machen, wie du selbst bemerkst.

    Nur User-Apps und deren Daten mit TB wieder herstellen. Die System Daten (WLAN Passwörter, Google- E-Mail Accounts usw.) musst du von Hand wieder herstellen. Und für SMS-Backup/Restore gibt es spezielle Apps.
     

Diese Seite empfehlen