1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SGS startet nicht mehr...

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von husvun41, 28.10.2010.

  1. husvun41, 28.10.2010 #1
    husvun41

    husvun41 Threadstarter Gast

    Hey Leute!

    Ich habe leider ohne groß nachzudenken OCLF aus dem Store installiert und den Lagfix V2.
    Danach hab ich die Option mit dem Kernel flashen gesehen und habe VoodooJMT8 gewählt.

    Nach dem installieren, startet mein AndroidPhone nicht mehr und bleibt beim Ladebildschirm mit dem großen S eine Weile hängen und zeigt danach einen schwarzen Bildschirm an.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen und so, dass all meine Daten erhalten bleiben ...

    Danke, IchBinzz (Newbie in dieser Abteilung :blushing:)
     
  2. DrMole, 28.10.2010 #2
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Hallo

    Vibriert das Telefon auch wenn es hängen bleibt?

    gruß
     
  3. husvun41, 28.10.2010 #3
    husvun41

    husvun41 Threadstarter Gast

    Nein,

    Ladebildschirm sehr lange ... dann schwarz und wenn ich i-wo drücke, leuchten die Menütasten.
     
  4. lkrys, 28.10.2010 #4
    lkrys

    lkrys Ehrenmitglied

    Beiträge:
    1,099
    Erhaltene Danke:
    418
    Registriert seit:
    15.09.2010
    Hallo

    Hast du schon ein Wipe versucht ?

    gruss lkrys
     
  5. DrMole, 28.10.2010 #5
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
    wie lange hast du gewartet??

    gruß
     
  6. husvun41, 28.10.2010 #6
    husvun41

    husvun41 Threadstarter Gast

    @lkrys: meinst du die Option im "Root-Optionsmenü"? (i-was mit factory/wipe)
    habe ich nicht gemacht, weil ich befürchtet habe, dass mein Handy auf Werkseinstellungen zurückgestellt wird und dann alle meine Daten weg sind.

    @DrMole: ich habe sehr lange gewartet, vlt. 15 min. Dieser Fehler kam erst nach der Installation. Eine Frauen-Roboter-Stimme hat was gesagt mit "Step one ... Step two". Danach startete es nicht mehr.
     
  7. DrMole, 28.10.2010 #7
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
    das ist nicht gut, weil du vorher den OCLF deinstallieren hättest müssen bevor du den voodoo flashst

    gruß
     
  8. djmarques, 28.10.2010 #8
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Deshalb bin ich gegen Lagfixes...weil sich das viele draufhauen und nicht wissen was sie dann machen müssen wenn sie was ändern wollen...
     
  9. husvun41, 28.10.2010 #9
    husvun41

    husvun41 Threadstarter Gast

    Die Option war ja in der App enthalten und ich hab mir auch die langen Hilfedialoge durchgelesen. Jedoch stand dort nichts davon, dass man davor den Lagfix deinstallieren muss.

    @djmarques: könntest du mir bitte sagen, was ich jetzt tun kann?

    Ich habe im Root-Menü "wipe cache partition" ausgeführt.

    Es hat trotzdem nichts gebracht. Selber schwarzer Bildschirm beim starten.

    :(

    Was kann ich machen?

    IchBinzz
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.01.2011
  10. presseonkel, 28.10.2010 #10
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,354
    Erhaltene Danke:
    31,532
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel - LG G5 -
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    dito!!!!!!!!!!!!
     
  11. husvun41, 28.10.2010 #11
    husvun41

    husvun41 Threadstarter Gast

    Könnte mir bitte jemand eine Lösung anbieten, als nur zu posten, dass es unsinnig war den Lagfix zu installieren. Ich mein, jeder porbiert i-wann mal neue Sachen aus. Und bei mir ist es eben schief gegangen. Ich wäre einfach nur dankbar, wenn ich endlich mein Galaxy wieder benutzen könnte.
     
  12. Lazy Rich, 28.10.2010 #12
    Lazy Rich

    Lazy Rich Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,081
    Erhaltene Danke:
    254
    Registriert seit:
    22.09.2010
    Cache wipen bringt nix, du musst den Data Bereich wipen.

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
  13. DrMole, 28.10.2010 #13
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
    neu flashen kannst du sonst bleibt dir nichts übrig

    gruß
     
  14. husvun41, 28.10.2010 #14
    husvun41

    husvun41 Threadstarter Gast

    Was bedeutet neu flashen? Auf Werkseinstellungen?
    Wenn ja, gibt es wirklich keine Möglichkeit, dass meine Daten, Apps... erhalten bleiben?
     
  15. GermanHero, 28.10.2010 #15
    GermanHero

    GermanHero Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,358
    Erhaltene Danke:
    574
    Registriert seit:
    31.08.2009
    Sonst hast du keine Sorgen? Du wirst neu flashen müssen, sei froh das es nicht völlig unbrauchbar ist.
     
  16. husvun41, 28.10.2010 #16
    husvun41

    husvun41 Threadstarter Gast

    Okay, danke.

    Ich habe noch eine Frage: Wie kann ich die App Superuser Genehmigung deinstallieren?

    Und kann ich die Ordner und Dateien von Voodoo löschen auf der sd?
     
  17. smudorudi, 28.10.2010 #17
    smudorudi

    smudorudi Android-Experte

    Beiträge:
    480
    Erhaltene Danke:
    72
    Registriert seit:
    16.08.2010
    flash mal und schau ob dann die Dateien noch vorhanden sind
     
  18. husvun41, 28.10.2010 #18
    husvun41

    husvun41 Threadstarter Gast

    Ja ich hab ja auf Werkseinstellungen zurückgestellt. Es sind noch immer alle Dateien von mir erhalten auf der sd. Nur alle Apps sind weg.

    Ich habe ein neues Problem: Bei der Android Market Anmeldung bekomme ich folgende Fehlermeldung:
    "Es kann keine stabile Datenverbindung zum Server hergestellt werden."

    Obwohl ich ins Internet usw komme.
    Was ist das Problem?
     
  19. djatcan, 28.10.2010 #19
    djatcan

    djatcan Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    377
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    07.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 5 / Tab A 10.1 (2016)
    Dieses Problem hatte ich auch.. du wirst es nur los wenn du auf Werkseinstellungen zurücksetzt übers Menu Einstellungen... allerdings gehen dann wieder deine Daten verloren.
     
  20. husvun41, 28.10.2010 #20
    husvun41

    husvun41 Threadstarter Gast

    Habe ich auch gerade im Internet gefunden. Jetzt klappt alles.

    Danke!

    Ich lass lieber die Finger von Lagfixes, Kernel Flashes ... usw.
     

Diese Seite empfehlen