1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SGS wird nicht mehr als Massenspeicher erkannt

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von backylasek, 01.02.2011.

  1. backylasek, 01.02.2011 #1
    backylasek

    backylasek Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,260
    Erhaltene Danke:
    266
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Hallo liebe Android-Hilfe Mitglieder!

    Leider habe ich in einem nicht passenden alten Thread schon einmal gepostet und keine Hilfe bekommen. Deshalb versuche ich es jetzt noch einmal mit einem neuen Thread.

    Habe die ganze Zeit Darkys V8.0 auf meinem SGS laufen gehabt. Lief sehr sehr gut. Gestern konnte ich dann nach vollem Aufladen, das SGS nicht mehr mit meinem Laptop verbinden. Auch am Autoradio und nem anderen Latop wurde es nicht mehr als Massenspeicher erkannt. Habe dann über das Clockword Recovery v2.5.1.3 mein Backup der Stock jpy eingespielt. Das Handy hat nun:

    JPY(Stock)+Clockword Recovery v2.5.1.3

    Leider wird es noch immer nicht als Massenspeicher erkannt. Ich hab schon alle Treiber am Laptop gelöscht und neu eingespielt. Alles ohne Erfolg. Mit externer SD und ohne versucht zu connecten, ausgeschaltet und Akku ausgebaut, sogar die interne SD hab ich formatiert......der Laptop will das SGS einfach nicht erkennen.

    Meine Einstellungen im Clockword Mod Recovery Menu:

    -unmount/system
    -mount/data
    -unmount/cache
    -unmount/sdcard
    -mount/sd-ext
    -format boot
    -format system
    -format data
    -format cache
    -format sdcard
    -format sd-ext
    -mount USB storage
    -*****Go Back*****

    Das tückische an meinem SGS ist, das es an jedem USB Port geladen wird. Wenn ich es herunterfahre und dann an den Akku hänge, springt es sofort an und bootet hoch, ohne das im AUS-Zustand die Ladebatterie angezeigt wird......

    Ist der USB Port eventuell defekt???? aber wenn ich mit Curons USB Stecker mit Widerstand drangehe, komme ich direkt in den Downloadmode.....nur connected er nicht mit Odin......


    Bin ratlos.....bitte um Hilfe,

    euer Backylasek:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2011
  2. r4ff0r, 01.02.2011 #2
    r4ff0r

    r4ff0r Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,586
    Erhaltene Danke:
    334
    Registriert seit:
    22.07.2010
    schon die usb einstellungen am sgs geändert? sprich was er tun soll?
    einstellungen
    drahtlos und netzwerk
    usb einstellungen

    usb debuggin an oder aus?
     
  3. philippsp, 01.02.2011 #3
    philippsp

    philippsp Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,582
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    21.08.2010
    Das ist bei mir auch!

    Ich muss einfach nochmal den Massenspeicher aktivieren und dann wird Er wieder erkannt!

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
  4. backylasek, 01.02.2011 #4
    backylasek

    backylasek Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,260
    Erhaltene Danke:
    266
    Registriert seit:
    17.09.2010
    hi r4ff0r...


    hab ich alles schon versucht.....mit USB - Debugging / ohne ...Massenspeicher,Media Player,Samsung Kies, bei Verbindung fragen...ich kann sogar die Einstellungen in diesem Menü verändern, obwohl das SGS am USB -Port hängt.....manchmal frieren SGS und Laptop auch beim anstöpseln kurz ein :-( .....unten rechts in der Taskleiste des Laptops geht ein USB Symbol auf...wenn ich draufklicke steht da.....->Ein an diesem Gerät angeschlossenes USB-Gerät funktioniert nicht richtig und wird nicht erkannt.....

    @ philippsp:

    so wars bei mir vorher auch....jetzt gehts aber nicht mehr so.....vorher musste ich sogar beim anstöpseln mit dem Ladegerät auf verbinden drücken....das dingen zickt^^
     
  5. Kev, 01.02.2011 #5
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Beiträge:
    6,867
    Erhaltene Danke:
    1,113
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Aus dem Threadtitel hab ich mal die Panik rausgenommen. Hier wird auch so geholfen.
     
    backylasek bedankt sich.
  6. backylasek, 01.02.2011 #6
    backylasek

    backylasek Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,260
    Erhaltene Danke:
    266
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Axo...hatte Soundhound mal installiert und gelesen es könnte Probleme mit verlängerten Dateiendungen geben.......und damit Probleme beim verbinden geben...jedoch ahe ich schon ne werksrückstellung und Formatierung der internen SD hinter mir.....das dürfte ja dann kein Problem mehr sein???
     
  7. r4ff0r, 01.02.2011 #7
    r4ff0r

    r4ff0r Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,586
    Erhaltene Danke:
    334
    Registriert seit:
    22.07.2010
    welche windoof version haste denn?
     
  8. backylasek, 01.02.2011 #8
    backylasek

    backylasek Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,260
    Erhaltene Danke:
    266
    Registriert seit:
    17.09.2010
    hab xp.....habs auch schon an einem mit windows 7 versucht....ohne erfolg :-(
     
  9. r4ff0r, 01.02.2011 #9
    r4ff0r

    r4ff0r Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,586
    Erhaltene Danke:
    334
    Registriert seit:
    22.07.2010
    naja dürfte eher ein windows bzw. rechner problem sein.

    schon andere usb ports probiert?

    was oft hilft, usb treiber deinstallieren, rechner neustarten und die treiber suchen lassen
     
  10. extralife, 01.02.2011 #10
    extralife

    extralife Android-Guru

    Beiträge:
    2,217
    Erhaltene Danke:
    818
    Registriert seit:
    22.09.2010
    :D sollte helfen
     

    Anhänge:

    backylasek bedankt sich.
  11. backylasek, 01.02.2011 #11
    backylasek

    backylasek Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,260
    Erhaltene Danke:
    266
    Registriert seit:
    17.09.2010
    einfach auf apply any zip???...ich schiebe es via laptop mal auf die externe und kopiere dann auf die interne....ist das so richtig???? axo...und ich habe noch eine circle batterie eingespielt...wird die dann auch gelöscht?????macht die ärger????
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2011
  12. extralife, 01.02.2011 #12
    extralife

    extralife Android-Guru

    Beiträge:
    2,217
    Erhaltene Danke:
    818
    Registriert seit:
    22.09.2010
    genau

    edit:

    na wenn du bis hierher keine probs hast ... der kernel wird deine framework-bildchen nicht belästigen
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2011
  13. backylasek, 01.02.2011 #13
    backylasek

    backylasek Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,260
    Erhaltene Danke:
    266
    Registriert seit:
    17.09.2010
    schade....recovery 3e ist jetzt wieder drauf......das problem mit dem verbinden ist leider noch nicht behoben....
    vielleicht ist doch der usb port defekt....ich bestelle auch zur sicherheit mal noch ein neues usb -kabel zum testen......
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2011
  14. extralife, 01.02.2011 #14
    extralife

    extralife Android-Guru

    Beiträge:
    2,217
    Erhaltene Danke:
    818
    Registriert seit:
    22.09.2010
    na klar - stock hat 3e -

    mach mal factory reset
     
  15. r4ff0r, 01.02.2011 #15
    r4ff0r

    r4ff0r Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,586
    Erhaltene Danke:
    334
    Registriert seit:
    22.07.2010
    hät ich dir auch vorher sagen können, bzw. hab ich^^

    es liegt an den usb ports...bzw. den treibern.

    schau mal im bios
    bei usb devices oder so, ob die auf disabled oder enabled stehen
     
  16. backylasek, 01.02.2011 #16
    backylasek

    backylasek Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,260
    Erhaltene Danke:
    266
    Registriert seit:
    17.09.2010
    meinte den usb am sgs^^
     
  17. r4ff0r, 01.02.2011 #17
    r4ff0r

    r4ff0r Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,586
    Erhaltene Danke:
    334
    Registriert seit:
    22.07.2010
    wie meinen?
     
  18. backylasek, 01.02.2011 #18
    backylasek

    backylasek Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,260
    Erhaltene Danke:
    266
    Registriert seit:
    17.09.2010
    @ extralife:

    factory reset hat nichts gebracht.....weiss das stock 3e hat...ist auch gut so das ich es wieder drauf hab.......bin auch drauf und dran es einzuschicken^^....das wär mitm cwm recovery nicht möglich gewesen zwecks garantie..... habs bei base erworben mit tollem eplus branding.das ist ja jetzt weg, hab dann ja stock jpy mit 3e und der circulären batterieanzeige(die hab ich damals glaub ich über cwm eingespielt)...mein ihr die holen es so als retoure????
     
  19. extralife, 01.02.2011 #19
    extralife

    extralife Android-Guru

    Beiträge:
    2,217
    Erhaltene Danke:
    818
    Registriert seit:
    22.09.2010
    wie soll sich im bios ohne sein zutun etwas deaktivieren - voodoo-zauber?

    und wenn keine treiber am pc vermurkst wurden - und das ist ja wohl hier der fall - ist noch eine sache für korrektes mounten per usb zuständig -

    vold.fstab

    ---

    @b usb-stick wird erkannt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2011
  20. r4ff0r, 01.02.2011 #20
    r4ff0r

    r4ff0r Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,586
    Erhaltene Danke:
    334
    Registriert seit:
    22.07.2010
    dies kann passieren wenn das bios einen defekt hat oder entsprechend nicht genug strom drauf sein sollte.

    du könntest sämtliche ich sag mal "images" der alten usb treiber löschen und dann neue treiber suchen lassen beim restart.

    probier das mal

    Tipparchiv - Nicht angeschlossene Geräte im Gerätemanager anzeigen - WinTotal.de

    oder lass es halt sein, ignore das ganze weiter, schicks sgs ein und gut ist.
     

Diese Seite empfehlen