1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SGS2 als Netzlaufwerk in Win 7 einbinden.

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von Atomic09, 07.12.2011.

  1. Atomic09, 07.12.2011 #1
    Atomic09

    Atomic09 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    08.02.2011
    Moin,
    ist es möglich das SGS 2 in Windows 7 als Netzlaufwerk einzubinden?
    Also immer wenn ich zu hause bin und mein SGS sich mit dem W-Lan verbunden hat, soll es als Laufwerk in Windows angezeigt werden. Dann kann ich jeder Zeit, Daten rauf und runter kopieren.

    Danke
     
  2. wasi1971, 07.12.2011 #2
    wasi1971

    wasi1971 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    24.09.2011
    Pr0TuRk38, MyDefy, triumph61 und 7 andere haben sich bedankt.
  3. Atomic09, 07.12.2011 #3
    Atomic09

    Atomic09 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    08.02.2011
    Danke, läuft super.
     
  4. Rudi, 07.12.2011 #4
    Rudi

    Rudi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    200
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    03.06.2009
    Hallo, ich habe es noch nicht probiert, aber wird der interne Speicher auch als Laufwerk angezeigt ?

    Gruß Rudi
     
  5. psytec, 07.12.2011 #5
    psytec

    psytec Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    289
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    04.06.2011
    jupp wird alles angezeigt interner wie externer speicher
     
    Jake1 und Rudi haben sich bedankt.
  6. Schnuppel, 07.12.2011 #6
    Schnuppel

    Schnuppel Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2011
    Hallo,
    gibt es für die Instalation und vor allem der Einrichtung eine deutsche Anleitung?
    Habe es installiert aber es funktioniert auf meinem s2 nicht.

    Gruß Schnuppel :sad:
     
  7. Melory, 08.12.2011 #7
    Melory

    Melory Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    298
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    12.11.2011
    Wie sieht es mit dem Akku aus, zieht der Dienst viel vom Akku?

    Hab es gerade mal installiert und am Laufen. Was mir jetzt aber auffällt, es ist ziemlich langsam. Ich kopiere gerade ein Backup von 800 MB von der ext. SD Karte auf die interne. mehr als 40 min. zeigt er mir an und lädt auch so langsam. Ich habe vollen W-Lan Empfang und sitze gleich neben meinem Router.

    Also für größere Dateien, scheint es mir nicht geeignet oder läuft es bei euch schneller?

    EDIT: Ziehe gerade von der ext. SD Karte auf den PC, da geht es schon um einiges schneller, 1,5 GB in ca. 15 min.. Die Zeit steigt gerade wieder auf 20 min. verbleibend und ca 20% sind bereits übertragen.


    VG,
    rAa@
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2011
  8. Schnuppel, 08.12.2011 #8
    Schnuppel

    Schnuppel Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2011
    kann mir jemand sagen was ich in den Settings wo eintragen muss, das sich das Handy in das lokale Netzwerk einloggt und als PC im Explorer angezeigt wird? Ins Internet gehe ich schon über W-Lan mit dem Handy wenn ich zu Hause bin.

    Danke

    Gruß Schnuppel
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.09.2013
  9. ironmike, 08.12.2011 #9
    ironmike

    ironmike Gast

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.12.2011
  10. Schnuppel, 08.12.2011 #10
    Schnuppel

    Schnuppel Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2011
    nein mein Telefon ist nicht gerootet. Wie mache ich das? :confused2:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.09.2013
  11. ironmike, 08.12.2011 #11
    ironmike

    ironmike Gast

    Ohne root funktioniert die app nicht!

    http://www.android-hilfe.de/android-allgemein/2394-ist-root-wie-warum-fuer-wen-root-unter-android.html

    http://www.android-hilfe.de/anleitungen-fuer-samsung-galaxy-s2/117451-root-anleitung-fuer-galaxy-s2.html

    Wegen solch einem "Quatsch" solltest Du nicht unbedingt rooten müssen.

    Um Daten unkompliziert zwischen PC und S2 auszutauschen gibt es ja eine Menge Alternativen.
    Ich nutze MyPhone Explorer ( sowohl USB/wlan/bluet. )
    obwohl mein S2 gerootet ist.

    ironmike
     
  12. Schnuppel, 08.12.2011 #12
    Schnuppel

    Schnuppel Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2011
    könnte mir jemand mal eine Schritt für Schritt Anleitung geben. Ich bekomme es einfach nicht hin.
    Es kommt immer die Meldung:

    Install: Failedsu

    bevor diese Meldung kommt kommt eine seite mit irgendeinen Hindweis in Englisch und eine "Root acces on your device. Superuser 2.3.6.2 app oder later availaple from the android market.

    Das dumme ist das ich englisch nicht lesen kann.l

    Ich hoffe ich bekomme es doch noch mit eurer Hilfe hin.

    Gruß und Danke

    Schnuppel
     
  13. psytec, 08.12.2011 #13
    psytec

    psytec Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    289
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Die Fehlermeldung besagt das Dir die App SuperUser fehlt, du also kein Root hast. Entsprechende Hinweise Tipps und Anleitungen hat Ironmike schon gepostet.

    via Tapatalk vom GTab 10.1v
     
  14. ironmike, 08.12.2011 #14
    ironmike

    ironmike Gast

    Den link, den Du zitierst sagt doch folgendes:...und der ist in DEUTSCH !

    " falls er Root-Rechte auf seinem Smartphone besitzt - einfach auf die App Samba Filesharing zurückgreifen.

    Dein S2 ist nicht gerootet, also brauchst Du es mit dieser app nicht weiter versuchen. Das wird nie klappen !

    ironmike
     
  15. Schnuppel, 08.12.2011 #15
    Schnuppel

    Schnuppel Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2011
    danke für den Hinfweis. Was bedeutet rooten und wie mache ich das?

    Danke

    Gruß
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.09.2013
  16. Schnuppel, 08.12.2011 #16
    Schnuppel

    Schnuppel Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2011
    tut mir leid hatte das oberste Posting nicht gelesen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.09.2013
  17. psytec, 08.12.2011 #17
    psytec

    psytec Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    289
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    04.06.2011
    siehe oben....

    Der Ironmike hat doch Links gepostet, wenn Du die anklicken würdest kannst du es selber rausfinden.
     
  18. stronzo, 18.09.2013 #18
    stronzo

    stronzo Android-Experte

    Beiträge:
    605
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Hallo ich wollte auch gerade mein Handy als Netzwerklaufwerk einrichten, aber ich scheitere kläglich!

    Ich nutze AndFTP und wollte auch nichts anderes verwenden.
    hier gibt es eine Anleitung:
    Android-Handy als Laufwerk unter Windows einbinden | Android: Apps, Hardware, Anleitungen
    leider kann man die nicht 1zu1 auf AndFTP übertragen. Das Handy hat im Netzwerk eine feste IP, der Rechner auch, kann mir jemand unter die Arme greifen, was man bei AndFTP eintragen muss? Grob weiß ich Bescheid, ich habe bei meinen Eltern ne FritzBox mit einer angeschlossenen HDD, das geht mit AndFTP prima, aber der Download und Upload ist nicht der Beste, somit wollte ich den PC direkt mit dem Handy verbinden per ftp und Netzlaufwerk.

    Ich weiß, es gibt Kies Air und ein USB-Kabel, aber ich will ganze Ordner vom Handy auf den PC schieben (da fällt KiesAir flach) und das Kabel....Ja das liegt immer irgendwo....
    Ich weiß auch dass es 1000 andere Apps gibt, ich wäre an einer Lösung mit AndFTP interessiert! Hat da jemand ne Ahnung? Danke Euch
     
  19. mizch, 18.09.2013 #19
    mizch

    mizch Android-Guru

    Beiträge:
    2,310
    Erhaltene Danke:
    371
    Registriert seit:
    05.11.2010
    AndFTP ist ein FTP-Client. Für die Anleitung brauchst Du jedoch einen FTP-Server, also genau das Gegenstück dazu. Da ist nicht die Frage, wo man was einträgt, sondern mit AndFTP fängst Du in diesem Zusammenhang nichts an.
     
    stronzo bedankt sich.
  20. stronzo, 18.09.2013 #20
    stronzo

    stronzo Android-Experte

    Beiträge:
    605
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Gut und wie kann man einfach unter Windows ein Netzlaufwerk aus dem Handy machen?
    Ich brauche also das App FTP-Server?? Sonst wird das nichts? Ich dachte AndFTP kann auch als Server fungieren....Hatte ich mich vertan, sorry...

    Was ich noch habe ist der neuste Root-Explorer, aber der hat glaube ich auch keine FTP-Unterstützung, oder?
    Mit dem Netzwerk (SMB) bekomm ich das auch nicht hin, oder? Das ist neuerdings im Root-Explorer enthalten!
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2013

Diese Seite empfehlen