1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SGS2 geklaut, dubiose Zugriffe auf GMail mit bekannter IP

Dieses Thema im Forum "Google Mail" wurde erstellt von theFUNKYshit, 22.05.2012.

  1. theFUNKYshit, 22.05.2012 #1
    theFUNKYshit

    theFUNKYshit Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    06.04.2012
    Hey liebe Leute,

    meinem Kumpel wurde letzten Samstag in der Disco sein SGS2 geklaut. Beim darauf Anrufen wurden wir zuerst weggedrückt, später war das Handy dann aus. Als allererstes hat er dann logischerweise seine T-Mobile Sim-Karte sperren lassen.

    Lustigerweise sieht es so aus, als hätte der Dieb keine Ahnung, was er tut und verwendet wohl immer noch den Google Login von meinem Kumpel. :lol:
    Auf diese Weise konnten wir so eine Aktivität im GMail Konto feststellen. (Mobil, andere Sim-Karte drin?!.. siehe Screenshot)

    edit: Es geht um den Zugriff "mobil". Heute morgen waren überraschenderweise alle Emails im Papierkorb..

    ip handy 2_censored.png

    Die Frage ist, können wir (bzw. die Polizei) was mit der IP anfangen? Grob einordnen kann man das, Provider ist NetCologne. Aber das hilft uns jetzt erstmal nicht weiter.

    Hat einer von euch Anregungen, weitere Ideen?

    P.S. Plan B hat leider nicht funktioniert, es kam keine Email.

    Danke und Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.05.2012
  2. ilurme, 22.05.2012 #2
    ilurme

    ilurme Android-Experte

    Beiträge:
    593
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    22.12.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z Ultra
    Theoretisch könnte die Polizei was raus finden, wird aber schwierig dies durch zu kriegen, da der Aufwand verglichen mit dem Schaden doch gering ist.

    Wenn das Handy vorher aus war, wie kann er dann auf gmail zugreifen? Er müsste ja dann die PIN kennen. Es sei denn, zu dem Zeitpunkt hatte der "Dieb" keinen Empfang und das Handy war nie aus.

    Für mich sieht es so aus, dass das Handy nicht ausgemacht wurde sondern er lediglich per WLAN online geht (NetColgone ist m.W. nach ein Kabelanbieter).

    Ansonsten kann man nur hoffen das der "Dieb" zur Besinnung kommt und dem Eigentümer zurück gibt.

    Wie wäre es mit Angst einjagen und eine SMS hinschicken a la

    "Lieber Finder, das Handy wurde lokalisiert und des wurde die Polizei informiert. Wir bitten um eine freiwillige Rückgabe andernfalls erstatten wir Anzeige. Ihre Daten sind uns bekannt. Vielen Dank"
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.05.2012
    theFUNKYshit bedankt sich.
  3. steve8x8, 22.05.2012 #3
    steve8x8

    steve8x8 Android-Experte

    Beiträge:
    847
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    14.01.2011
    Für solche Fälle gibt es die App "Plan B"...
     
  4. ilurme, 22.05.2012 #4
    ilurme

    ilurme Android-Experte

    Beiträge:
    593
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    22.12.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z Ultra
    Er schrieb doch

     
    theFUNKYshit bedankt sich.
  5. brucie08, 22.05.2012 #5
    brucie08

    brucie08 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    189
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    06.04.2010
    Phone:
    Zopo Hero 1
    Die IP gehört Net Cologne:
    89.0.68.85 - Whois - utrace - IP-Adressen und Domainnamen lokalisieren

    Ich würde PlanB installieren (das Gerät ist ja anscheinend an):
    mir die Location zukommen lassen und anschließend Passwörter von Google, Facebook und co. ändern - und in den Kontoverwaltungen alle bekannten Sessions abmelden.

    (okay, wenn planb net funktioniert ist doof. aber lokalisierung bei aktivem wlan müsste dennoch irgendwie machbar sein)
     
    theFUNKYshit bedankt sich.
  6. theFUNKYshit, 22.05.2012 #6
    theFUNKYshit

    theFUNKYshit Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    06.04.2012
    Ok, danke erstmal für die Antworten.. wie gesagt Plan B wurde schon probiert. Wurde installiert, allerdings kam keine Email auf das GMail Konto. Man soll ja dann ne SMS an das Handy schicken, mit irgendeinem Befehl, wo Plan B drauf reagiert und den Standort wegschickt.

    Das Ding ist, er wird die Sim Karte gewechselt haben, sodass zurzeit der GMail Account der einzige Kontakt ist und wir überhaupt keine Nummer haben!!
     
  7. PJF16, 22.05.2012 #7
    PJF16

    PJF16 Senior-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    13,848
    Erhaltene Danke:
    8,029
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Phone:
    Xiaomi RedMi Note 4
    Tablet:
    Nexus 7 (2012), Nexus 10, iPad Air 2 Cellular
    Wearable:
    Motorola Moto 360
    Hat er evtl. Google Latitude auf dem Phone aktiviert? Dann kannst du auf latitude.google.com auch ein Bewegungsprofil erstellen. ;)
     
    theFUNKYshit bedankt sich.
  8. Pudel, 22.05.2012 #8
    Pudel

    Pudel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    132
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    27.12.2011
    Zur Polizei gehen und Anzeige machen, die IMEI Nummer nicht vergessen. Mit der kann die Polizei das Handy Orten....
     
  9. theFUNKYshit, 22.05.2012 #9
    theFUNKYshit

    theFUNKYshit Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    06.04.2012
    Morgen geht er zur Polizei, mal gucken, was die noch beizutragen haben!

    Ich halte euch mal auf dem Laufenden.
     
  10. Pudel, 22.05.2012 #10
    Pudel

    Pudel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    132
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    27.12.2011
    Macht das, viel Glück. Ich hoffe ihr bekommt es wieder.
     
  11. ilurme, 22.05.2012 #11
    ilurme

    ilurme Android-Experte

    Beiträge:
    593
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    22.12.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z Ultra
    Wie kommt er dann an das gmail passwort? Sobald man Sim austauscht, muss man sein Google Mail passwort erneut eingeben.

    Dieses sollte der Finder ja nicht kennen

    Gesendet von meinem GT-S5660 mit Tapatalk
     
  12. s!Le, 22.05.2012 #12
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Beiträge:
    2,923
    Erhaltene Danke:
    270
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Die Polizei wird es wahrscheinlich nicht orten. Machen die bei Diebstahl nicht. Aber trotzdem viel Glück.

    Wüsste jetzt auch nur Plan B im Nachhinein.. Alles andere muss davor installiert werden.

    Gesendet von meinem MB525 mit Tapatalk 2
     
  13. Oi!Olli, 22.05.2012 #13
    Oi!Olli

    Oi!Olli Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,219
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    28.12.2011
    Was iist mit der App Android Lost?
     
  14. maatik, 22.05.2012 #14
    maatik

    maatik Android-Experte

    Beiträge:
    610
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    18.09.2011
    Nö, man kann die sim auch rausnehmen und via wlan auf das googlekonto zugreifen, völlig ohne neue authentifizierung.
     
  15. Pudel, 22.05.2012 #15
    Pudel

    Pudel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    132
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    27.12.2011
    Bei uns hat die Polizei das Handy geortet, und wurden in Essen fündig. Ist vielleicht von Ort zu Ort verschieden.....
     
  16. theFUNKYshit, 22.05.2012 #16
    theFUNKYshit

    theFUNKYshit Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    06.04.2012
    Soweit ich weiß, muss man das Handy erst aktivieren, bevor man irgendwas machen kann. Per SMS oder Bestätigen direkt am Handy..


    Jepp!


    Dann hoffe ich mal, dass die bei uns so gut drauf sind, wie bei euch. :cool:

    Der ursprüngliche Beitrag von 22:47 Uhr wurde um 22:51 Uhr ergänzt:

    Leider nicht. Aber coole Funktion, auf meinem eigenen mal aktivieren. :thumbsup:
     
  17. Oi!Olli, 23.05.2012 #17
    Oi!Olli

    Oi!Olli Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,219
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    28.12.2011
    Na in Essen werden auch ziemlich oft Handys geklaut.

    Selbst ich hätte schon haufenweise mitnehmen können weil keiner mehr auf die Teile aufpasst und es sogar schafft die im Bus zu verlieren.

    Und wer ist so lieb und ruft dann die Besitzer an? Ich.

    @ theFunky Da hab ich natürlich keine Ahnung vielleicht reicht auch nur die Wlanverbindung versuch macht klug.
     
  18. ilurme, 23.05.2012 #18
    ilurme

    ilurme Android-Experte

    Beiträge:
    593
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    22.12.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z Ultra
    Seit wann das? Im Urlaub habe ich und meine Frau die deutschen Sim Karten raus und örtliche Karten rein, wir mussten bei unterschiedlichen Geräten immer das gmail passwort eingeben. Ohne ging nichts. Das gleiche als wir wieder in Deutschland waren

    Gesendet von meinem GT-S5660 mit Tapatalk
     
  19. nica, 23.05.2012 #19
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Wenn eine neue SIM eingelegt wird, wird das Kennwort neu abgefragt.

    Aber:
    Wenn mir das Handy abhanden kommt, ändere ich sofort das Kennwort. Hab keine Lust, dass der Dieb "lustigerweise" Zugriff auf meine Mails, Kontakte und Kalender bekommt.
     
  20. topscorer, 23.05.2012 #20
    topscorer

    topscorer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    132
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    19.09.2011
    Eben nicht......solange der Langfinger mit deinem Google-Account eingeloggt ist, kannst ihn aufspüren (Telefonnummer, IMEI, SMS, sogar Fotos etc etc.)

    Aber es setzt voraus, dass du das App an deinem Handy installiert hast. Für solche Situationen ist es eigentlich gedacht.
    Das ist das erste, was ich immer mit meinem Handy mache..

    Schade, dass du es versäumt hast, könnte wirklich sehr lustig werden!
     

Diese Seite empfehlen