1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[SGSII] Statusbar musste beendet werden - Was tun jetzt?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2" wurde erstellt von bvbsoccer, 21.11.2011.

  1. bvbsoccer, 21.11.2011 #1
    bvbsoccer

    bvbsoccer Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    846
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Hi Leute,
    ich hatte mir am Samstag die 2.3.5 draufgemacht und wollte auch rooten. Das mit dem root hat dann erst heute erfolgreich funktioniert. Root usw. ist ja kein Problem. ABER : Ich wollte mir auch wieder meine alte Akkuanzeige holen, welche aber anscheinend nicht für KJ3 gedacht war. Das war mein Fehler.

    So jetzt startet das Handy und direkt kommt der Fehler, dass die Statusbar beendet werden musste und ich kann nichts mehr machen. Habe auch versucht die dreiteilige Firmware KI3 zu flashen, jedoch bleibt Odin immer bei SetupConnection hängen, so dass dies auch nicht geht.

    Habe dann also noch das Recovery Menü gefunden, und wollte dort ein BackUp Restore machen, und es wurde auch eins gefunden, doch das ging auch nicht.
    Als nächstes dann Wipe usw. versucht, wo auch stand, dass es erfolgreich war. Jedoch hat sich nach Reboot absolut nichts getan.

    Hat jemand eine Idee?
    Bitte bitte. Ich hab schon alles durchforstet


    EDIT : Habe natürlich vorher öfters 1:1 BackUps mit CWM eemacht und bin grad auf die Idee gekommen, das BackUp vom PC auf die SD Karte zu machen und dann evtl. das BackUp nochmal versuchen einzuspielen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2011
  2. bvbsoccer, 21.11.2011 #2
    bvbsoccer

    bvbsoccer Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    846
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Ok also mit BackUp auf die SD Karte ziehen bringt irgendwie nichts, weil man im Recovery Menü nur Backups von der internen einspielen kann.
     
  3. Randall Flagg, 21.11.2011 #3
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Und die interne wird nicht erkannt, wenn Du es an dem PC anschließt?
    Kommst noch in's Internet, Market?
    Dann könntest Dein Backup in Dropbox schieben und downloaden, dann via CWM flashen.
    Hast mal ein anderes USB Port probiert, zum flashen?
    Getalptalkt von unterwegs
     
  4. bvbsoccer, 21.11.2011 #4
    bvbsoccer

    bvbsoccer Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    846
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Leider nein, ich kann ja nicht meine Homescreens sehen, weil son hässliches Fenster mit "Bericht" im Weg ist und auch nicht weggeklickt werden kann.
    D.h. die Interne kann nicht erkannt werden, weil ich den Massenspeichermodus ja nicht auswählen kann.
     
  5. TheSir, 21.11.2011 #5
    TheSir

    TheSir Android-Lexikon

    Beiträge:
    951
    Erhaltene Danke:
    130
    Registriert seit:
    10.03.2011
    Du kannst wenn du im CWM bist unter Mounts and Storage dein Handy als Massenspeichermedium anschließen, so solltest du ein BackUp/Eine saubere install.zip installieren können.
     
  6. fener000, 21.11.2011 #6
    fener000

    fener000 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    350
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    21.08.2011
    mit was hast du denn dein statusbar geändert?
    -kitchen oder was anders?
     
  7. Kjetal, 21.11.2011 #7
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Hast du vor dem Backup restore einen Wipe gemacht ? Klingt mir nicht so den wenn du einen Wipe gemacht hast und dann das Backup wieder einspielst kann unmöglich der Fehler noch da sein, ausser du hattest ihn schon als du das Backup erstellt hast.
     
  8. bvbsoccer, 21.11.2011 #8
    bvbsoccer

    bvbsoccer Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    846
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Ok danke, dass hat schonmal ein wenig geholfen.
    Also ich habe einen BackUp Ordner aus CWM.
    Kann ich damit irgendetwas anfangen?
    Weil ich muss ja mit dem Recovery Menü irgendwie das BackUp einspielen können. Nur wie?
     
  9. bvbsoccer, 21.11.2011 #9
    bvbsoccer

    bvbsoccer Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    846
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Wie meinste das? Ich hab mir den Batterieanzeigen MOD runtergeladen und über flash update installiert. so ging das früher, aber jetzt anscheinend nicht.

    jop. Hab zwei mal Factory Wipe und Wipe Cache oder wie das heißt gemacht.

    Allerdings muss ich ja jetzt irgendwie das Backup einspielen können, doch das geht nicht.
     
  10. fener000, 21.11.2011 #10
    fener000

    fener000 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    350
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    21.08.2011
    gings es dabei um Frmaework-res.apk und systemUI.apk?
     
  11. Randall Flagg, 21.11.2011 #11
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Was passiert, wenn Du bei Backup&Restore klickst?

    Getalptalkt von unterwegs
     
  12. bvbsoccer, 21.11.2011 #12
    bvbsoccer

    bvbsoccer Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    846
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Ja glaube schon, dass die im Mod drin waren.

    Achja, ich versuche grad noch was und zwar :
    Ich habe vorhin ausversehen noch ein Backup erstellt, als aber schon alles kaputt war.
    So, es wurde also nur das Backup erkannt, obwohl ich mein eigenes auch auf der SD Karte hatte.
    Ich habe jetzt also mein Backup in den clockworkmod-Ordner gepackt und jetzt wird meins nämlich erkannt.
    Mal schauen, was gleich passiert, also ob dann wieder alles beim alten ist.


    Zu den Leuten wegen Wipe :
    Ich habe Wipe gemacht und wenn ich das Handy starte sehe ich auch im Hintergrund, dass alles wie am Anfang ist also "Willkommen beim SGSII" usw. jedoch ist der Fehler mit der Statusbar offensichtlich nicht zurückgesetzt worden.
     
  13. fener000, 21.11.2011 #13
    fener000

    fener000 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    350
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    21.08.2011
  14. bvbsoccer, 21.11.2011 #14
    bvbsoccer

    bvbsoccer Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    846
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Es geht wieder!
    Ich habe, wie gesagt,mein altes BackUp in einen Ordner auf der SD Card getan welcher "clockworkmod" > "backup" hieß.
    Nur so hat das Recovery Menü auch das richtige BackUp erkannt.
    Fragt mich nicht, wie ich darauf gekommen bin ( für viele von euch wäre das wahrscheinlich ein Klax gewesen).
    Trotzdem danke an alle die geantwortet haben "Daumen hoch" ! ;)
    Von der Akkuanzeige bleib ich nun erstmal weg und bin froh, dass Root usw. jetzt ordentlich drauf ist.
     
  15. Peter Griffin, 21.11.2011 #15
    Peter Griffin

    Peter Griffin Android-Ikone

    Beiträge:
    4,454
    Erhaltene Danke:
    922
    Registriert seit:
    13.08.2011
    Phone:
    Nexus 5x / Moto G 2014 / iPad mini 4
    Wearable:
    LG Watch R
  16. bvbsoccer, 22.11.2011 #16
    bvbsoccer

    bvbsoccer Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    846
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Jo hab ich schonmal reingeguckt.
    Habe bis jetzt ja noch keine Custom ROM drauf.
    Also kann ich nur mit WIPE die CheckROM draufflashen? Oder muss ich erst die erste Version und dann nach und nach die Updates flashen?

    Und, kannst du mir die Highlights der ROM nennen?
     
  17. Randall Flagg, 22.11.2011 #17
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Die Highlights der Check Rom findest auf der ersten Seite des Check Rom Threads!
    Dort steht auch, wie Du es flashen kannst. Ganz einfach via CWM und danach einen Wipe, mehr braucht man nicht machen.
    Alles andere im entsprechenden Thread. ;)
     
  18. bvbsoccer, 22.11.2011 #18
    bvbsoccer

    bvbsoccer Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    846
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Hab ich alles schon gelesen.
    Geht das auch ohne Wipe? Daraus bin ich halt noch nicht schlau geworden ;)
     

Diese Seite empfehlen