1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SGT, telefonieren am Ohr?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum" wurde erstellt von TVIX, 07.08.2011.

  1. TVIX, 07.08.2011 #1
    TVIX

    TVIX Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.06.2011
    Geht das?
    evtl mit/über eine App?

    Wie telefoniert ihr mit euren SGT?
     
  2. skysat, 07.08.2011 #2
    skysat

    skysat Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,630
    Erhaltene Danke:
    396
    Registriert seit:
    09.10.2009
    man telefoniert mit dem tab per Headset.
     
  3. TVIX, 07.08.2011 #3
    TVIX

    TVIX Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.06.2011
    super ...
    ich bin aber azubi u kein chef irgendeiner firma^^
    Dachte man kann sichs ans Ohr halten [wie bei 99,999% der andren handys] aber auf MISTER WICHTIG möcht ich damit net machen, im zug^^
     
  4. digi1, 07.08.2011 #4
    digi1

    digi1 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    351
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    25.03.2011
    Hmm, wer verbietet Dir, das Tab ans Ohr zu halten? Ist nur unhandlich und du siehst dann wirklich aus wie "Mr. Wichtig"... lol
     
  5. gnome, 07.08.2011 #5
    gnome

    gnome Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    15.05.2011
    Dafür dann lieber auf mister volldepp mit nem tablet am ohr?
     
  6. TVIX, 07.08.2011 #6
    TVIX

    TVIX Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.06.2011
    :-D
    mir gehts net drum, wie mister wichtig oder mister volldepp auszusehen, keiner verbietet es mir, ans ohr zu halten, so werde ich das auch machen, nur ist ja der Gesprächspartner über die LAUTsprecher zu hören oder?
    U wiederum das möchte ich einfach nicht, dass die halbe Welt meine Gespräche mitkriegt
     
  7. Honk1978, 07.08.2011 #7
    Honk1978

    Honk1978 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    97
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    19.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Also ein vernünftiges Bluetooth-Headset gibt es bereits für kleines Geld (jedenfalls verglichen mit dem Preis eines Tablets). Da würde ich die 30-40 € auch noch investieren. Und dann kann garantiert niemand deinen Gesprächspartner hören ;-)

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
  8. GKage, 07.08.2011 #8
    GKage

    GKage Android-Experte

    Beiträge:
    635
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    06.05.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Das Tablet kann man sich zwar ans Ohr halten nur bringt es nichts:
    - Lautsprecher sind unterhalb des Tabs
    - Mikro ist links

    Kannst auch ohne Headset reden nur wird jeder das Gespräch mitverfolgen können.
    Wenn du einen guten Headset suchst, ich kann dir Sony Ericsson MW600 empfehlen. (Kostet aber auch ein bisschen mehr -> 40euro oder so in DE)
    Grund:
    - Display-Anzeige
    - Eingebauter Radio
    - Relativ gute Verbindung im Vergleich zu anderen Headsets
    - Die Kopfhörer die mitgeliefert werden sind nicht High-End aber man kann sie austauschen.
     
  9. skysat, 07.08.2011 #9
    skysat

    skysat Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,630
    Erhaltene Danke:
    396
    Registriert seit:
    09.10.2009
    Nicht mal im Traum würde ich dran denken dieses Brett ans Ohr zu halten. Auch wenns gehen würde. Auser du willst zur Volksbelustigung in Bus und U-Bahn beitragen. D:

    Tipp! Schlies dir doch nen Telefonhörer an. Das fällt dann nicht so auf. Muaaaaa :)
     

    Anhänge:

    • blobs.jpg
      blobs.jpg
      Dateigröße:
      33.3 KB
      Aufrufe:
      232
  10. awoken_eyes, 07.08.2011 #10
    awoken_eyes

    awoken_eyes Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    302
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    17.02.2011



    JABRA BT 3030 sieht aus wit DOGTAGS kanst musik höhren und alles. bin auch schüler!!! und ist top
     
  11. opelpower, 07.08.2011 #11
    opelpower

    opelpower Android-Experte

    Beiträge:
    479
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    26.02.2011
    Oder binde dir ne telefonzelle an den rücken.muhahahahahah.sorry nicht ernst nehmen ist nur spass
     
  12. deeway, 07.08.2011 #12
    deeway

    deeway Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,119
    Erhaltene Danke:
    258
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Nur zur Info .. das Samsung Galaxy TAB .. ist ein TABLET und kein Handy ... (Tablet mit Telefonfunktion) .. kannst dir ja auch gern ein 10 Zoll Tablet ans Ohr halten ... lol ... wenns schoen ausschaut .. gg

    PS. Was hat ein Bluetooth Headset mit Chef sein zu tun gg. Zuviele alte Hollywoodfilme gesehen ..


    Sent from my GT-P1000 using Tapatalk
     
  13. Erwin-M., 07.08.2011 #13
    Erwin-M.

    Erwin-M. Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    01.03.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Unterwegs würde ich wirklich ein Headset nehmen außer du willst zur "Bespaßung" :lol:deiner mitreisenden beitragen.
    Zuhause geht Freisprecher gut.

    Wobei ein 4,X großes Handy, sieht auch nicht gerade Smart am Ohr aus...:rolleyes2:
     
  14. Tab

    Tab Android-Experte

    Beiträge:
    484
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    04.04.2011
    Wie schon weiter oben geschrieben sind Mikrofon oben und Kopfhörer unten. Wenn ans Ohr halten dann bitte vorher auf den Kopf stellen oder Tab umdrehen ;-)
     
  15. opelpower, 08.08.2011 #15
    opelpower

    opelpower Android-Experte

    Beiträge:
    479
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    26.02.2011
    Oder noch besser.beides
     
  16. Arcelor, 08.08.2011 #16
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Beiträge:
    4,649
    Erhaltene Danke:
    511
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Egal wie man das Tab an der Wange positionieren würde...ein öffentliches Telefonat würde funktionieren!

    Kaufe Dir ein Blauzahn-Kopfset, installiere Cyberon Voice und Du wirst keine Probleme haben.

    Ich habe ein Plantronics-Kopfset, drücke druff und befehle die Aktion...erhalte auch Feedback.
    Während dessen ist das Tab nicht zur Hand.

    http://www.android-hilfe.de/samsung-galaxy-tab-forum/124266-telefonate-mit-dem-tab.html

    Gruß,
    Arcelor...
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2011
    TVIX bedankt sich.
  17. TVIX, 08.08.2011 #17
    TVIX

    TVIX Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.06.2011
    also cyberon voice hört sich gut an, aber eingedeutscht gibts das nicht oder?^^
     
  18. Booth, 08.08.2011 #18
    Booth

    Booth Android-Lexikon

    Beiträge:
    936
    Erhaltene Danke:
    201
    Registriert seit:
    01.05.2011
    Phone:
    Jiayu S3 advanced
    Ähm... Leute... wieso ratet Ihr ALS ERSTES, daß er sich ein BT-Headset KAUFEN soll? Mein allererster Rat: Guck einfach mal genauer in die Verpackung Deines Galaxy Tab rein. Jaaa... genau... diese hübsche, kleine, weisse Schachtel, wo das Gerätle drin lag. Denn... unter der Schale, in der das Gerätle lag, war nicht nur ein Datenkabel plus Netzadapter... nein... unglaublicherweise war da auch ein... Kabel-HEADSET... oder wie Hans Landa sagen würde: BINGO! :)

    Versuchs doch erstmal damit, bevor Du Dir was kaufst. Zudem wirkt ein Kabelheadset ja erstmal ganz neutral, so als würdest Du einfach nur Deine Mucke hören, oder so. Wenn Du dann plötzlich in Selbstgespräche ausbrichst, werden sich die Leute zwar kurz wundern... aber das gibt sich. Wie Mr Wichtig wirkt man beim telefonieren mit Kabelheadset übrigens längst nicht mehr. Hier in FFM seh ich in der S-Bahn ständig junge Leute mit Kabel-Headset telefonieren.

    Mit dem beiliegenden Kabelheadset kannste zumindest erstmal ohne weiteres Geldausgeben testen, wie sich das für Dich so anfühlt. Klar ist es etwas umständlicher, falls Du das Teil erst anstöpseln müsstest... und daher macht es durchaus Sinn, vielleicht doch ein BT-Headset anzuschaffen... aber um erstmal zu schauen, ob Du Dich damit überhaupt wohl genug fühlst, reicht das fürs erste.

    Ich kann jedenfalls verstehen, daß Du nicht mit einem BT-Headset rumlaufen magst. Mir liegt das auch überhaupt nicht. Mit Kabel-Headset telefoniere ich jedoch inzwischen sehr oft - insbesondere, wenn es längere Arbeitsgespräche sind, die ich im Büro führe, da ich dann noch beide Hände frei zum Arbeiten habe. Allerdings nutze ich auch nicht das Galaxy Tab als Telefon, sondern ein kleines Smartphone.

    Gruß
    Booth
     
  19. Arcelor, 08.08.2011 #19
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Beiträge:
    4,649
    Erhaltene Danke:
    511
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Das ist in und auf deutsch.


    Wo hat der Threadersteller davon geschrieben?
    Wo ist der Nachteil eines BT-Headsets gegenüber eines kabelgebundenem?
     
  20. Booth, 08.08.2011 #20
    Booth

    Booth Android-Lexikon

    Beiträge:
    936
    Erhaltene Danke:
    201
    Registriert seit:
    01.05.2011
    Phone:
    Jiayu S3 advanced
    Indirekt zweimal.
    Es geht nicht um den allgemeinen Vergleich, sondern darum, daß er es mit dem bereits mitgelieferten Kabelheadset erstmal ausprobieren kann, OHNE Geld auszugeben. Als Azubi dürfte er nicht gerad auf nen Geldhaufen sitzen. Halte ich daher für sehr vernünftig, ihm erstmal etwas zum ausprobieren zu empfehlen, was KEIN Geld kostet.

    Sorry, wenn ich damit gegen die oberste Maxime der Konsumgesellschaft verstossen haben sollte :cool2:
     
    TimoBeil bedankt sich.

Diese Seite empfehlen