1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Sharp Aquos Phone SH80F 3D Bestes 3D Android Smartphone!!!

Dieses Thema im Forum "Sharp Forum" wurde erstellt von do_lehmi, 21.11.2011.

  1. do_lehmi, 21.11.2011 #1
    do_lehmi

    do_lehmi Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,409
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Hi,

    ich habe das neuste 3D Samrtphone ,das Sharp Aquos SH80F , und mein erster Eindruch ist duchweg Positiv!

    zur Hersteller Seite:

    AQUOS PHONE SH80F - SHARP

    Test Chip.de

    Sharp Aquos*Phone*SH80F - Test - CHIP Handy Welt




    Unboxing:




    Angeschaut:






    Review:





    Camera Demo:







    2D Videosample







    3D Videosaple







    Fazit:

    Zitat: "Was uns gefällt:
    + Bestes 3D-Display 10"9cm 4.3 zoll
    + Guter Autofokus bei Videorecording
    + sehr gute Video / Camera Qualität
    + sehr viele Camera Einstellungsmöglichkeiten
    + ISO 3200
    + schnelle Auslösezeit
    + kein RED DOT
    + Ruckelfreies Videorecoring 3D/2D Nacht
    + Super Display mit schönen Farben TFT sehr Hell
    + Android-Betriebssystem mit Market-Zugang
    + Nette 3D spielein
    + gute Ausstattung und hervorragende Leistung
    + Akku läd schnell auf
    + gute Perfomence
    + 2 GB Interner Speicher SD 64 Gb XC to Go
    + HDMI Typ D 1.4
    + schnelles Internet (LTE)
    + Akku hält troz 1240 mAh sehr gut
    Was uns nicht gefällt:

    - 3D-Effekt hat Einschränkungen (ohne Brille)
    - Akustik Lautsprecher
    - etwas längere booting Zeit

    Mehr in Kürze.
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  2. AlfredENeumann, 02.01.2012 #2
    AlfredENeumann

    AlfredENeumann Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,197
    Erhaltene Danke:
    167
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Huawei P8
    Das das Gerät insgesamt ganz gut ist stimme ich dir zu.
    Vor allem die 3D Qualität ist meines Erachtens wesentlich besser als bei HTC und LG.

    Allerdings will ich mal bezweifeln das Sharp in Deutschland/Europa für das Gerät einen vernünftigen Support anbietet was Updates oder Bugfixes angeht.
    Zum anderen kam mir das Gerät etwas "billig" vor als ich es getestet habe.
    Auch lief mein Testgerät etwas "hakelig".
     
    do_lehmi bedankt sich.
  3. Ricky2002, 19.03.2012 #3
    Ricky2002

    Ricky2002 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.03.2012
    Hallo
    hat vielleicht jemand eine Ahnung wie ich mein Sharp Aquos Phone wieder auf Werkseinstellung zurücksetzen kann? Immer wenn ich das versuche will das Handy ein Entsperrmuster welches ich aber nie eingerichtet habe bin am verzweifeln mit dem ding
     
  4. do_lehmi, 19.03.2012 #4
    do_lehmi

    do_lehmi Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,409
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Nachtrag.

    Die Startzeit nachdem man paar apps draufgehauen hat ist ganze 5min.
     
  5. Espressojunkie, 20.03.2012 #5
    Espressojunkie

    Espressojunkie Android-Experte

    Beiträge:
    769
    Erhaltene Danke:
    153
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Phone:
    Elephone P6000pro (3GB) / (BV2000, Acer E3plus)
    Das hört sich fast unglaublich an! Welche libs werden denn da geladen???

    Hast Du mal Antutu versucht? Evtl. lahmt ja der interne Speicher?

    Gruß
    EJ
     
  6. Espressojunkie, 20.03.2012 #6
    Espressojunkie

    Espressojunkie Android-Experte

    Beiträge:
    769
    Erhaltene Danke:
    153
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Phone:
    Elephone P6000pro (3GB) / (BV2000, Acer E3plus)
    Ausschalten, "Lautstärke minus" gerückt halten und wieder einschalten?

    Gruß
    EJ
     
  7. dbaf14, 27.03.2012 #7
    dbaf14

    dbaf14 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Ist beim SH-12C genauso (gefühlte 5min), in derselben Zeit kann ich mein galaxy tab 2x ausschalten und wieder booten lassen XD.

    Hat sich schon irgendwer mal mit root beschäftigt?

    dbaf14

    Gesendet von meinem GT-P1000 mit der Android-Hilfe.de App
     
  8. Jake002050, 23.11.2012 #8
    Jake002050

    Jake002050 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    27.05.2012
    Hi Leute!

    Ich habe mir diese Woche das Sharp Aquos Phone gekauft.
    Ich besitze seit ca. 10 Monaten das LG Optimus 3D und bin eigentlich zufrieden, aber ich wollte noch mehr 3D-Effekte und da das Sharp Aquos Phone angeblich das beste 3D-Display hat konnte ich nicht widerstehen, doch ich bin leider enttäuscht worden.

    Natürlich habe ich mir vorher sämtliche Tests etc durchgelesen, die im Internet zu finden waren, auch wenn diese nicht durchweg positiv waren. Mir waren also die ganzen angeblichen Nachteile wie Plastikgehäuse, schwacher Lautsprecher, schlechte Sprachqualität, keine Updates etc bewußt.
    Jetzt, wo ich das Gerät selbst habe, kann ich sagen, teils ist was dran, teils ist es auch übertrieben dargestellt worden, letztendlich stört es mich größtenteils eigentlich nicht mal. Die Benutzeroberfläche ist auch nicht so ganz mein Fall, ist sicher auch Geschmackssache, mir gefiel es bei LG etwas besser.

    Aber nun zu meinem eigentlichen Kritikpunkt: das überall so groß gelobte 3D-Display! Ok, die Bilder und Videos sind in 3D gestochen scharf, das ist sicher besser als bei LG. Gerade die Bilder wie der Tiger oder die New York Skyline gefallen mir sehr gut, die Videos nicht ganz so. Daß die 3D-Effekte um so vieles ausgeprägter wären als bei LG kann ich nicht bestätigen, aber auch das ist voll ok.
    Aber nun zum Punkt: daß das 3D nur bei optimalem Betrachtungswinkel gescheit funktioniert ist ja bekannt, allerdings habe ich das Gefühl, daß ich bei diesem Winkel deutlich weniger Toleranz habe als beim LG.
    Wenn ich beim LG meinen Kopf etwa zur Seite oder nach oben/unten drehe, leidet zwar die Bildqualität, aber es ist immer noch ein akzeptabel scharfes Bild und ein 3D-Effekt zu sehen. Bei dem Sharp habe ich echt das Gefühl, daß ich da null Toleranz habe und selbst wenn ich nur minimal mit der Hand zittere und das Display um gefühlt 1mm neige, sofort ein sehr unscharfes Bild bekomme, was so überhaupt keinen Spaß mehr macht. Und das ist für mich echt nicht akzeptabel, weil es kaum möglich ist bei einem Video minutenlang die Hand und den Kopf dermassen still zu halten wie ein Roboter, mal abgesehen davon daß ich bei einem Video erst mal etwas brauche um den idealen Punkt zu finden, und das nervt einfach. Für mich ist das Gerät so leider unbrauchbar, gerade für Videos, auch wenn vor allem die Bilder wie der Tiger oder die New York Skyline schon echt beeindruckend sind.

    Ich habe noch die Displayfolie drauf wegen eventueller Rückgabe, aber daß dieser von mir festgestellte Effekt an der Folie liegt glaube ich nicht.

    Ich werde das Gerät wohl leider zurück schicken müssen und mein Optimus 3D behalten. Vielleicht kann ich wenigstens die tollen Bilder vom Sharp runterziehen und auf meinem Optimus geniessen, die sind nämlich wirklich toll. Keine Ahnung wie das die Kompatibilität ist.
     
  9. phicommike, 14.05.2015 #9
    phicommike

    phicommike Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.04.2015

Diese Seite empfehlen