1. mhz0015, 29.03.2010 #1
    mhz0015

    mhz0015 Threadstarter Android-Guru

    Ich mal wieder, hoffe ich Trapaziere nicht zu sehr Eure Nerven, ich habe alles neu Geflasht mit Europe SHOLS_U2_02.31.0 Version, wollte nun mein Stein Rooten mit http://www.sera-apps.de/milestone_root.zip dieser Datei, aber bekomme immer einen Fehler, wollte gerne dieses hier Community Script LMF MOD v1.0 RC für RTEU 2.1 SHOLS_U2_2.31.0 bei mir drauf machen.

    Kann es sein das die SBF nicht Rootbar ist?
     
  2. RinTinTigger, 29.03.2010 #2
    RinTinTigger

    RinTinTigger Gast

    mhz0015 bedankt sich.
  3. mhz0015, 29.03.2010 #3
    mhz0015

    mhz0015 Threadstarter Android-Guru

    Also muss ich erst wieder auf DACH Flashen?
     
  4. HerrHofrat, 29.03.2010 #4
    HerrHofrat

    HerrHofrat Android-Hilfe.de Mitglied

    mhz0015 bedankt sich.
  5. MecFlai, 29.03.2010 #5
    MecFlai

    MecFlai Neuer Benutzer

    Ja, damit geht es... Heute schon gemacht!
     
    mhz0015 bedankt sich.
  6. KisteBier, 29.03.2010 #6
    KisteBier

    KisteBier Android-Lexikon

    doch, damit geht´s.
     
    mhz0015 bedankt sich.
  7. mhz0015, 29.03.2010 #7
    mhz0015

    mhz0015 Threadstarter Android-Guru

    habs versucht, aber bekomme beim rooten immer einen fehler.
     
  8. MecFlai, 29.03.2010 #8
    MecFlai

    MecFlai Neuer Benutzer

    Hast du die SHOLS_U2_01.14.0_recovery_only.sbf denn nach der 2.1-sbf geflasht?
     
  9. mhz0015, 29.03.2010 #9
    mhz0015

    mhz0015 Threadstarter Android-Guru

    Wie gesagt die SHOLS_U2_02.31.0 ist frisch drauf, dann habe ich die SHOLS_U2_01.14.0_recovery_only.sbf eben drüber gemacht und dann versucht zu rooten, bekomme da dann immer einen fehler und er rootet auch nicht.
     
  10. Steven, 29.03.2010 #10
    Steven

    Steven Android-Hilfe.de Mitglied

    Versuch mal die ADB Recovery zu starten (da wo auch nandroid drauf ist) und gib dann ein: install_root.sh

    Was sagt er dann?

    Gruß
    Steven
     
  11. mhz0015, 29.03.2010 #11
    mhz0015

    mhz0015 Threadstarter Android-Guru

    # install_root.sh
    install_root.sh: permission denied
     
  12. Musti, 29.03.2010 #12
    Musti

    Musti Gast

    Mit welcher Datei war dein erster Rootversuch?
    Welche Fehlermeldung hast du erhalten?

    Mehr Informationen = höhere Chancen, dass wir dir helfen können
     
  13. mhz0015, 29.03.2010 #13
    mhz0015

    mhz0015 Threadstarter Android-Guru

  14. Musti, 29.03.2010 #14
    Musti

    Musti Gast

    Und was für eine Fehlermeldung hast bekommen?
     
  15. mhz0015, 29.03.2010 #15
    mhz0015

    mhz0015 Threadstarter Android-Guru

    ach und Fehlermeldung ist
    e:signature verification failed
    installation aborted
     
  16. MecFlai, 29.03.2010 #16
    MecFlai

    MecFlai Neuer Benutzer

    Das liest sich für mich so, als ob die modifizierte Recovery-SBF nicht richtig geflasht ist...
     
  17. Musti, 29.03.2010 #17
    Musti

    Musti Gast

    Also wenn du die Update.zip richtig benannt hast (Achtung, manchmal kommt es vor, dass .zip.zip hinten dran ist, mit einem Dateimanager auf dem Stein prüfen, wenn System die Endungen ausblendet. Astro z.B.)

    Ansonsten mehrmals probieren, kann vorkommen. Die Update.zip klappt an sich aber.
     
  18. KisteBier, 29.03.2010 #18
    KisteBier

    KisteBier Android-Lexikon

    @musti
    der gedanke is mir auch gekommen, aber per adbrecovery kann er ja auch nicht rooten.
    daher denk ich wie mecflai, daß die recovery.sbf nicht korrekt geflasht wurde.

    @mhz
    flashe nochmal die 2.1.sbf, danach direkt die recovery.sbf. und notiere bitte, was innerhalb rsd lite passiert, ob die operationen mit "PASS" beendet werden.
     
  19. Thyrus, 29.03.2010 #19
    Thyrus

    Thyrus Gast

    oder schick mir das log file von RSD nachdem du die recovery hast rooten wollen...
     
  20. Greenhorn, 29.03.2010 #20
    Greenhorn

    Greenhorn Erfahrener Benutzer

    Entschuldigung das ich mich da mal einmische. Ich habe heute mal versucht was so geht. also meinen stein eiem cleaning unterzogen, sbf flasch: Shols_U2_01.14.0, neustart danach root, neustart.
    alle dateien für lmf auf die karte, recovery, backup, full install.
    neustart und alles geht.
    diverse neuinstallationen wie benötigt, weil sie ja root benötigen, und aus dem script kommen.
    Also mit der gehts auch.