1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Cordez, 02.07.2012 #1
    Cordez

    Cordez Threadstarter Neuer Benutzer

    Hey Leute,

    ich habe folgendes Problem. Ich wollte bei meinem HTC EVO 3D den S-On Zustand wiederherstellen mit "fastboot oem writesecureflag 3". Dabei ist es scheinbar gebrickt worden (Lässt sich nicht mehr einschalten, auch keine Bootloader). Ich erhalte nur noch die Meldung "QHSUSB_DLOAD" wenn ich es an den PC stecke und die rote LED Leuchte leuchtet nur noch sehr schwach.

    Ich habe das http://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-htc-evo-3d/242797-anleitung-gsm-shooteru-htc-unbricking-project-qhsusb_dload-fix.html ausprobiert und hatte auch teilweise Erfolg, aber wenn ich nun beim letzten Punkt abgekommen bin findet er die Datei shotrU1.49.n0b nicht :/

    Habe aber die richtige hBoot Version und die ShooterRUU auch drauf.
    Ich habe auch in anderen Foren gefragt und einige Möglichkeiten angeboten bekommen z.B Wire Trick. Damit kenne ich mich leider nicht aus und wollte unter anderem fragen ob damit jemand Erfahrung gemacht hat und ob es beim unbricken helfen würde?
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen